Fliegerbombe auf dem Gelände des Schiller-Gymnasiums in Köln-Sülz wird entschärft

Einige Universitätsgebäude von Evakuierung betroffen

Heute (4.8.) wird voraussichtlich um 18.00 Uhr ein Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg auf dem Gelände des Schiller-Gymnasiums entschärft. Hierfür werden Anwohner im Umkreis von 350 Metern evakuiert

Von der Evakuierung sind auch einige Unigebäude sowie Gebäude des Kölner Studentenwerks betroffen, und zwar zwischen dem südlichen Bereich der Kerpener Strasse und dem Weyertal. Dazu zählen die Universitätsstrasse 16 (AStA), das Gebäude der Studiobühne sowie das Unicenter. Die USB und die Chemischen Institute werden voraussichtlich nicht geräumt.

http://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/mitteilungen/14985/index.html


Aktuell

Das Zukunftskonzept der Universität zu Köln

Das Zukunftskonzept der Universität zu Köln prägt die langfristige Entwicklung der UzK nachhaltig und bringt sie entscheidend voran, um ihre Vision einer führenden Institution mit exzellenter Forschung und Lehre zu realisieren. Diese zentralen Ziele des Zukunftskonzepts werden durch die Umsetzung der folgenden sieben Maßnahmen erreicht: