Datenbank für Weltraumrecht 
Da das Institut für Luft- und Weltraumrecht die einzige deutsche Spezialbibliothek zum Thema Weltraumrecht führt, wurde eine Datenbank aufgebaut, in der die gesamte weltraumrechtliche Literatur des Institutes in Form bibliographischer Nachweise gespeichert und nach relevanten Schlüsselwörtern ausgewertet wurde. Auch Einzelbeiträge von Autoren in Periodika, Konferenzbänden etc. werden erfasst. Durch diese Datenbank wird das gesamte Material systematisiert und leicht zugänglich und verwertbar gemacht.

Da wir um Vollständigkeit des weltraumrechtlichen Literaturbestandes bemüht sind, wurde die Datenbank so angelegt, dass ein Zugriff über Schlüsselwörter auf fast alle weltweit erschienenen Beiträge mit Bezug zum Weltraumrecht möglich ist. Dies vereinfacht die Arbeit der Fachjuristen und anderer Interessierte ganz erheblich, da die Suche nach relevanter Literatur nun bedeutend schneller und Erfolg versprechender erfolgen kann. Dies gilt insbesondere für Aufsätze und andere unselbständige Veröffentlichungen. Die Datenbank enthält zurzeit etwa 11.000 Datensätze und kann vor Ort in der Bibliothek des Instituts eingesehen werden.
 
 
Westlaw 
Das Institut hat - zusammen mit anderen Instituten - einen Zugang zu der Rechtsdatenbank von Westlaw eröffnet, auf den auch in anderen Instituten der Fakultät zugegriffen werden kann. Der Schwerpunkt der Datenbank, die aus über 10.000 Einzeldatenbanken besteht, liegt in der Erfassung der US-amerikanischen Rechtsprechung und Gesetzgebung. Es werden auch Sekundärquellen, insbesondere Veröffentlichungen in Periodika, umfänglich erfaßt. Der Zugriff auf Daten anderer Rechtsordnungen ist möglich. Dieser fakultätsweite Zugang wird durch Zuwendungen der Kanzleien Clifford Chance Pünder, Görg, Hengeler Mueller, Lang & Rahmann ermöglicht. Hierfür ist den Kanzleien sehr zu danken. Nähere Informationen finden Sie hier. Die Recherche kann nur an bestimmten Zugangsgeräten in den Institutsbibliotheken erfolgen.
 
 
LUFTRECHT-ONLINE.hlp 
LUFTRECHT-ONLINE.hlp ist eine elektronische Vorschriftensammlung auf Basis des WINDOWS-eigenen Hilfesystems, die die wichtigsten Gesetze, Verordnungen, Abkommen und die Joint Aviation Requirements (JARs deutsch) enthält.
 
 
Kölner Universitätsgesamtkatalog (KUG) 
Die neuen Dokumente (ab Erscheinungsjahr 2003) der weltraumrechtlichen Datenbank (siehe oben) sind online über den neuen Kölner Universitätsgesamtkatalog (KUG) abrufbar. Nach und nach wird die gesamte weltraumrechtliche Datenbank in den KUG eingearbeitet und wird damit Teil des Kölner Universitätsgesamtkataloges.
 
 


Zurück