| Home | Aktuell | Archiv | Suche | Konventionen | Materialien | Links | Gremien






KZfSS-Gesamtinhaltsverzeichnis
Literaturbesprechungen 1948-2006

zur Startseite Literaturbesprechungen


E: Easton - Eynern

Easton, David, 1953: The Political System. An Inquiry into the State of Political Science. New York: Alfred A. Knopf. 320, X Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 05, 1953: 383-384).

Easton, David, 1965: A System Analysis of Political Life. New York, London, Sidney: John Wiley & Sons. 507 Seiten. (Rezensent: Fröhlich, Dieter; in: KZfSS 21, 1965: 172-174).

Ebbighausen, Rolf und Sighard Neckel (Hg.), 1989: Anatomie des politischen Skandals. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 416 Seiten. ISBN 3-518-11548-0. (Rezensent: Nedelmann, Birgitta; in: KZfSS 41, 1989: 796-799).

Ebbighausen, Rolf, 1981: Politische Soziologie. Opladen: Westdeutscher Verlag. (Rezensent: Behrens, Henning; in: KZfSS 34, 1982: 383-385).

Ebel, Heinrich, 1962: Die Konzentration der Berufe und ihre Bedeutung für die Berufspädagogik. Köln und Opladen: Westdeutscher Verlag. 121 Seiten. (Rezensent: Daheim, Hansjürgen; in: KZfSS 15, 1963: 747-750).

Ebeling, Gerhard, 1973: Kritischer Rationalismus? zu Hans Alberts "Traktat über kritische Vernunft". Stuttgart: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck). XIV u. 118 S. Seiten. (Rezensent: Weiß, Johannes; in: KZfSS 28, 1976: 369-370).

Eberhard, Fritz, 1962: Der Rundfunkhörer und sein Programm. Ein Beitrag zur empirischen Sozialforschung. Berlin: Colloquium Verlag. 302 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 15, 1963: 380-389).

Eberhard, Wolfram, 1962: Social Mobility in Traditional China. Leiden: E.J. Brill. 302 Seiten. (Rezensent: Bolte, Karl Martin; in: KZfSS 18, 1966: 170-172).

Eberhard, Wolfram, 1967: Settlement and Social Change in Asia. Hong Kong: Oxford University Press. XIV, 492 Seiten. (Rezensent: Zingerle, Arnold; in: KZfSS 23, 1971: 839-841).

Eberle, Friedrich und Herlinde Maindok, 1984: Einführung in die soziologische Theorie. München: Oldenbourg. (Rezensent: Giesen, Bernhard; in: KZfSS 37, 1985: 785-786).

Eberle, Thomas S., 1984: Sinnkonstitution in Alltag und Wissenschaft. Bern: Haupt. (Rezensent: Hitzler, Ronald; in: KZfSS 37, 1985: 782-784).

Eberlein, Gerald, 1963: Der Erfahrungsbegriff der heutigen empirischen Sozialforschung. in: Sozialwissenschaftliche Schriftenreihe, Heft 2/1963Berlin: Verlag Der Meiler. 204 Seiten. (Rezensent: Heuser, Hermann; in: KZfSS 18, 1966: 566-568).

Ebers, Nicola, 1995: "Individualisierung". Georg Simmel - Norbert Elias - Ulrich Beck. Würzburg: Könighausen & Neumann. 400 Seiten. ISBN 3-8260-1029-0. (Rezensent: Mozetic, Gerald; in: KZfSS 49, 1997: 823-824).

Echavarría, José Madina und Benjamin Higgins, 1963: Social Aspects of Economic Development in Latin America, Bd. 2. Paris: UNESCO. 272 Seiten. (Rezensent: Willems, Emilio; in: KZfSS 17, 1965: 170-171).

Echterhoff, Gerald; Saar, Martin / (Hg.), 2002: Kontexte und Kulturen des Erinnerns. Maurice Halbwachs und das Paradigma des kollektiven Gedächtnisses. Mit einem Geleitwort von Jan Assmann. Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft mbH. 289 Seiten. ISBN: 3-89669-814-1. (Rezensent: Moebius, Stephan; in: KZfSS 56, 2004: 194-196).

Eckert, G. (Hg.), 1963: Archiv für Sozialgeschichte. Jahrbuch der Friedrich-Ebert- Stiftung. Hannover: Verlag f. Literatur u. Zeitgeschehen. 610 Seiten. (Rezensent: Wehler, Hans-Ulrich; in: KZfSS 17, 1965: 144-150).

Eckert, Gerhard und Fritz Niehus (Hg.), 1963: Zehn Jahre Fernsehen in Deutschland. Frankfurt a.M.: Verlag f. Funke- u. Fernsehpublizistik. 320 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 17, 1965: 363-369).

Eckert, Roland (Hg.), 1998: Wiederkehr des "Volksgeistes"? Ethnizität, Konflikt und politische Bewältigung. Opladen: Leske + Budrich. 390 Seiten. ISBN: 3-8100-2073-7. (Rezensent: Bergmann, Werner; in: KZfSS 52, 2000: 572-573).

Eckhoff, Torstein und Knut Dahl Jacobsen, 1960: Rationality and Responsibility in Administrative and Judical Decisionmaking. Interdisciplinary Studies from the Scandinavian Summer University, Vol. V. Kopenhangen: Munksgaard. 45 Seiten. (Rezensent: Rehbinder, Manfred; in: KZfSS 18, 1966: 614-615).

Eder, Klaus (Hg.), 1989: Klassenlage, Lebensstil und kulturelle Praxis. Theoretische und empirische Beiträge zur Auseinandersetzung mit Pierre Bourdieus Klassentheorie. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 425 Seiten. ISBN 3-518-28367-7. (Rezensent: Höher, Armin; in: KZfSS 42, 1990: 347-350).

Eder, Klaus, 1985: Geschichte als Lernprozeß?. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. (Rezensent: Ogorek, Regina; in: KZfSS 39, 1987: 813-816).

Eder, Klaus, 1993: The New Politics of Class. Social Movements and Cultural Dynamics in Advanced Societies. London/Newbury Park/New Delhi: SAGE Publications. 223 Seiten. ISBN 0-8039-8868-0. (Rezensent: Kreckel, Reinhard; in: KZfSS 47, 1995: 761-763).

Edinger, J. Lewis, 1960: Sozialdemokratie und Nationalsozialismus. Der Parteivorstand der SPD im Exil von 1933 - 1945. Hannover: Norddeutsche Verlagsanstalt O. Goedel. 256 Seiten. (Rezensent: Wehler, Hans-Ulrich; in: KZfSS 13, 1961: 328-330).

Edmonds, E.L., 1962: The School Inspector. London: Routledge & Kegan Paul. X und 202 Seiten. (Rezensent: Daheim, Hansjürgen; in: KZfSS 18, 1966: 579-581).

Edwards, Allan L., 1957: Techniques of Attitude Scale Construction. New York: Appleton-Century-Crofts. 256 Seiten. (Rezensent: Scheuch, Erwin K.; in: KZfSS 10, 1958: 541-546).

Egger de Campo, Marianne, 2000: Wähler ohne Eigenschaften. Rechtsruck oder Unterhaltungsdemokratie?. . Graz/Wien: Nausner & Nausner. 210 Seiten. ISBN: 3-901402-23-3. (Rezensent: Ohr, Dieter; in: KZfSS 56, 2004: 384-385).

Egger, Stephan / (Hg.), 2003: Maurice Halbwachs - Aspekte des Werks. Maurice Halbwachs in der Údition discours Band 7. Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft mbH. 282 Seiten. ISBN: 3-89669-895-8. (Rezensent: Wetzel, Dietmar; in: KZfSS 56, 2004: 563-569).

Eggert, Johanna, 1970: Missionsschule und sozialer Wandel in Ostafrika. Der Beitrag der deutschen evangelischen Missionsgesellschaften zur Entwicklung des Schulwesens in Tanganyika 1891-1939. Bielefeld: Bertelsmann Universitätsverlag. 334 Seiten. (Rezensent: Kodjo, Samuel; in: KZfSS 23, 1971: 381-382).

Ehalt, Hubert Ch. (Hg.), 1984: Geschichte von unten. Köln: Böhlau. (Rezensent: Girtler, Roland; in: KZfSS 37, 1985: 354-355).

Ehling, Manfred, 1982: Theoretische Ansätze in der Sozialpolitik. Frankfurt a.M.: Haag + Herchen. (Rezensent: Engelhardt, Werner W.; in: KZfSS 37, 1985: 159-161).

Ehmer, Josef und Michael Mitterauer (Hg.), 1986: Familienstruktur und Arbeitsorganiasation in ländlichen Gesellschaften. Wien, Köln und Graz: Verlag Böhlau. 554 Seiten. (Rezensent: Hille, Barbara; in: KZfSS 40, 1988: 396-398).

Ehrenstein, Walter, 1952: Dämon Masse. Frankfurt a.M.: Verlag Dr. Walter Kramer. 95 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 06, 1954: 630-630).

Ehrenzweig, Albert A., 1975: Psychoanalytische Rechtswissenschaft. Berlin: Duncker & Humblot. 467 Seiten. (Rezensent: Kirn, Michael; in: KZfSS 28, 1976: 596-598).

Ehrhart, Christof, 1998: Transformation in Ungarn und der DDR. Eine vergleichende Analyse. Opladen/Wiesbaden: Westdeutscher Verlag. 373 Seiten. ISBN: 3-531-13175-3. (Rezensent: Thomas, Michael; in: KZfSS 52, 2000: 166-167).

Eibl-Eibesfeldt, Irenäus, 1984: Die Biologie des menschlichen Verhaltens. München: Piper. (Rezensent: Francis, Emerich K.; in: KZfSS 38, 1986: 627-631).

Eich, Franz X., 1982: Soziale Umweltstruktur und aggressiv-delinquente Jugendliche. Weinheim und Basel: Beltz. (Rezensent: Schulze, Gerhard; in: KZfSS 36, 1984: 825-826).

Eichener, Volker und Helmut Voelzkow, 1991: Umweltinteressen in der verbandlichen Techniksteuerung. Eine empirische Untersuchung der technischen Normung im Bereich der Stadtentwicklung. mit einem einleitenden Beitrag von Rolf G. HeinzeDortmund: ILS des Landes NRW. 199 Seiten. ISBN 3-8176-7008-7. (Rezensent: Ipsen, Detlev; in: KZfSS 48, 1996: 205-205).

Eichener, Volker, Ralf Kleinfeld, Detlef Pollack, Josef Schmid, Klaus Schubert und Helmut Voelzkow (Hg.), 1992: Organisierte Interessen in Ostdeutschland (2 Bände). Probleme der Einheit, Band 12Marburg 1992: Metropolis-Verlag. 584 Seiten. ISBN 3-926570-70-9. (Rezensent: Wiesenthal, Helmut; in: KZfSS 45, 1993: 581-583).

Eichner, Klaus, 1981: Die Entstehung sozialer Normen. Opladen: Westdeutscher Verlag. (Rezensent: Lüdemann, Christian; in: KZfSS 35, 1983: 792-794).

Eick, Jürgen, 1960: Das Jahrhundert des kleinen Mannes. Düsseldorf: Droste. 173 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 13, 1961: 301-304).

Eickelpasch, Rolf und Burkhard Lehmann, 1983: Soziologie ohne Gesellschaft?. München: Fink. (Rezensent: Wolff, Stephan; in: KZfSS 37, 1985: 144-146).

Einem, Gottfried von, 1967: Komponist und Gesellschaft. Heft 1 der Schriftenreihe Musik und GesellschaftKarlsruhe: G. Braun. 1967 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 21, 1969: 418-422).

Eisenberg, Christiane, 1999: "English sports" und deutsche Bürger: Eine Gesellschaftsgeschichte 1800-1939. Paderborn: Ferdinand Schöningh. 522 Seiten. (Rezensent: Klein, Michael; in: KZfSS 54, 2002: 175-177).

Eisenberg, Ulrich, 1979: Kriminologie. München: Heymanns. (Rezensent: Blankenburg, Erhard; in: KZfSS 34, 1982: 164-166).

Eisenstadt, S. N., 1996: Japanese Civilization. A Comparative View. Chicago/London: The University of Chicago Press. 581 Seiten. ISBN 0-226-19557-0. (Rezensent: Fürstenberg, Friedrich; in: KZfSS 50, 1998: 755-756).

Eisenstadt, S. N., 2005: Paradoxien der Demokratie. Die Politische Theorie auf der Suche nach dem Politischen. . Frankfurt am Main: Verlag Humanities Online. 259 Seiten. ISBN: 3-934157-41-6. (Rezensent: Preyer, Gerhard; in: KZfSS 57, 2005: 743-744).

Eisenstadt, Samuel N., 1978: Revolution and the Transformation of Societies. A Comparative Study of civilizations. New York: Free Press. 348 Seiten. (Rezensent: Weede, Erich H.; in: KZfSS 31, 1979: 798-799).

Eisenstadt, Samuel N., 1979: Tradition, Wandel und Modernität. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. (Rezensent: Bühl, Walter; in: KZfSS 32, 1980: 795-796).

Eisenstadt, Shmuel S., 1987: Die Transformation der israelischen Gesellschaft. Frankfurt/M.: Suhrkamp. 880 Seiten. ISBN 3-518-57858-8. (Rezensent: Liegle, Ludwig; in: KZfSS 40, 1988: 786-788).

Eisermann, Gottfried (Hg.), 1949: Gegenwartsprobleme der Soziologie. Alfred Vierkandt zum 80. Geburtstag. Potsdam: Akademische Verlagsgesellschaft. 285 Seiten. (Rezensent: Specht, K.G.; in: KZfSS 02, 1950: 441-451).

Eisermann, Gottfried (Hg.), 1955: Wirtschaft und Kultursystem. Erlenbach/Zürich/Stuttgart: Eugen Rentsch Verlag. 330 Seiten. (Rezensent: Rüschemeyer, Dietrich; in: KZfSS 07, 1955: 635-639).

Eisermann, Gottfried (Hg.), 1967: Die gegenwärtige Situation der Soziologie. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. XI und 294 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 20, 1968: 817-822).

Eisermann, Gottfried (Hg.), 1968: Soziologie der Entwicklungsländer. Stuttgart/Berlin u.a.: Verlag W. Kohlhammer. 195 Seiten. (Rezensent: Freund, Wolfgang Slim; in: KZfSS 22, 1970: 606-608).

Eisermann, Gottfried und Jürgen Zeh, 1979: Die deutsche Sprachgemeinschaft in Ostbelgien. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 33, 1981: 189-191).

Eisermann, Gottfried und S. S. Acquaviva, 1974: Telescuola. Der Einfluß des Fernsehens auf die Schule in der Gesellschaft von heute und morgen. Stuttgart: Enke. 158 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 26, 1974: 461-462).

Eisermann, Gottfried, 1956: Die Grundlagen des Historismus in der deutschen Nationalökonomie. stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 242 Seiten. (Rezensent: Seidel, Friedrich; in: KZfSS 09, 1957: 507-509).

Eisermann, Gottfried, 1957: Wirtschaftstheorie und Soziologie. Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck). 26 Seiten. (Rezensent: Krüsselberg, Hans-Günter; in: KZfSS 10, 1958: 546-548).

Eisermann, Gottfried, 1961: Vilfredo Pareto als Nationalökonom und Soziologe. Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck). 76 Seiten. (Rezensent: Albert, Hans; in: KZfSS 15, 1963: 716-718).

Eisermann, Gottfried, 1962: Vilfredo Paretos System der Allgemeinen Soziologie. Einleitung, Texte und Anmerkungen. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. VII und 264 Seiten. (Rezensent: Hirsch, Wolfgang; in: KZfSS 15, 1963: 133-136).

Eisermann, Gottfried, 1987: Vilfredo Pareto. Ein Klassiker der Soziologie. Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck). VIII und 291 Seiten. ISBN 3-16-545207-5. (Rezensent: Mongardini, Carlo; in: KZfSS 44, 1992: 151-152).

Eisermann, Gottfried, 1989: Max Weber und Vilfredo Pareto. Dialog und Konfrontation. Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck). X und 238 Seiten. ISBN 3-16-545456-6. (Rezensent: Mozetic, Gerald; in: KZfSS 42, 1990: 350-351).

Eisermann, Gottfried, 1991: Rolle und Maske. Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck). XV und 380 Seiten. ISBN 3-161-45694-7. (Rezensent: Sofsky, Wolfgang; in: KZfSS 44, 1992: 165-166).

Eisermann, Gottfried, in Verbindung mit Honigsheim, Paul, George Gurvitch, Friedrich Lenz und J. Allan Beegle, 1958: Die Lehre von der Gesellschaft. Ein Lehrbuch der Soziologie. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 452, XII Seiten. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 12, 1960: 134-143).

Eisermann, Jessica, 2001: Mediengewalt. Die gesellschaftliche Kontrolle von Gewaltdarstellungen im Fernsehen. Studien zur Kommuniktionswissenschaft Band 44. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag. 265 Seiten. ISBN: 3-5311-3540-6. (Rezensent: Roose, Jochen; in: KZfSS 56, 2004: 378-379).

Elashoff, Janet D. und Richard E. Snow, 1972: Pygmalion auf dem Prüfstand. Einführung in empirisch- statistische Methoden auf der Grundlage einer kritischen Analyse der Rosenthal-Jacobson-Studie "Pygmalion im. Klassenzimmer"/ herausgegeben und eingeleitet von Frank AchtenhagenMünchen: Kösel Verlag. 196 Seiten. (Rezensent: Renn, Heinz; in: KZfSS 26, 1974: 865-866).

Eldefonso, Edward, 1967: Law Enforcement ant the Youtful Offender: Juvenile Procedures. New York/London: John Wiley & Sons. 346 Seiten. (Rezensent: Wolf, Heinz E.; in: KZfSS 21, 1969: 184-186).

Eley, Lothar, 1972: Transzendentale Phänomenologie und Systemtheorie der Gesellschaft. Zur philosophischen Propädeutik der Sozialwissenschaften. Freiburg: Rombach. 172 Seiten. (Rezensent: Weiß, Johannes; in: KZfSS 26, 1974: 850-854).

Elias, Norbert, 1983: Engagement und Distanzierung. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. (Rezensent: Esser, Hartmut; in: KZfSS 36, 1984: 624-626).

Elias, Norbert, 1988: Über die Zeit. Arbeiten zur Wissensoziologie II. Herausgegeben von Michael SchröterFrankfurt am Main: Suhrkamp. 198 Seiten. ISBN 3-518-28356-1. (Rezensent: Ludes, Peter; in: KZfSS 41, 1989: 747-748).

Elias, Norbert, 1989: Studien über die Deutschen. Machtkämpfe und Habitusentwicklung im 19. und 20. Jahrhundert. Herausgegeben von Michael SchröterFrankfurt a.M.: Suhrkamp. 555 Seiten. ISBN 3-518-57998-3. (Rezensent: Messelken, Karlheinz; in: KZfSS 42, 1990: 760-763).

Eliot, T.S., 1949: Beiträge zum Begriff der Kultur. Berlin/Frankfurt a.M.: Suhrkamp Verlag vorm. S. Fischer. 166 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 04, 1952: 385-388).

Elkana, Yehuda u.a. (Hg.), 1978: Toward a Metric of Science. New York: Wiley. (Rezensent: Pfetsch, Frank R.; in: KZfSS 32, 1980: 619-620).

Elle, Horst, 1966: Die rechtliche Sicherung der Ansprüche aus Industrieobligationen. Berlin/München: Duncker & Humblot. 78 Seiten. (Rezensent: Hinz, Manfred O.; in: KZfSS 20, 1968: 846-853).

Ellsworth jr., John S., 1952: Factory Folkways - A Study of Institutional Structure and Change. New Haven: 284 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 05, 1953: 377-380).

Ellwein, Thomas und Ralf Zoll, 1982: Wertheim. München: Juventa. (Rezensent: Waschkuhn, Arno; in: KZfSS 35, 1983: 379-380).

Elmering, Hermann, 1969: Die kriminologische Frühprognose. Hamburg: Kriminalistik Verlag. 224 Seiten. (Rezensent: Weis, Kurt; in: KZfSS 24, 1972: 181-183).

Elsenhans, Hartmut (Hg.), 1979: Agrarreform in der Dritten Welt. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Weede, Erich; in: KZfSS 32, 1980: 811-813).

Elwert, Georg und Roland Fett (Hg.), 1982: Afrika zwischen Subsistenzökonomie und Imperialismus. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Goetze, Dieter; in: KZfSS 37, 1985: 375-376).

Elwert, Georg, 1983: Bauern und Staat in Westafrika. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Spittler, Gerd; in: KZfSS 38, 1986: 162-163).

Elwert, Georg; Feuchtwang, Stephan; Neubert, Dieter (Hg.), 1999: Dynamics of Violence. Processes of Escalation and De-Escalation in Violent Group Conflicts. Beiheft/Supplement 1. Sociologus. Zeitschrift für empirische Ethnosoziologie und Ethnopsychologie. Berlin: Duncker & Humblot. 289 Seiten. ISBN: 3-428-09957-5. (Rezensent: Inhetveen Katharina; in: KZfSS 53, 2001: 370-373).

Elwert-Kretschmer, Karola, 1997: Religion und Angst - Soziologie der Voodoo-Kulte. Frankfurt a.M.: Campus. 220 Seiten. ISBN 3-593-35848-4. (Rezensent: Schulz, Manfred; in: KZfSS 50, 1998: 597-599).

Elworthy, Charles, 1993: Homo Biologicus. An Evolutionary Model for the Human Sciences. Sozialwissenschaftliche Schriften Heft 25Berlin: Duncker & Humblot. XIV, 299 Seiten. ISBN 3-428-07749-0. (Rezensent: Kopp, Johannes; in: KZfSS 47, 1995: 582-583).

Emerson, Robert M. (Hg.), 1983: Contemporary Field Research. Boston: Little & Brown. (Rezensent: Gerhardt, Uta; in: KZfSS 37, 1985: 380-381).

Emerson, Robert M., Rachel I. Fretz und Linda L. Shaw, 1995: Writing Ethnographic Fieldnotes. Chicago & London: The University of Chicago Press. 254 Seiten. ISBN 0-226-20651-5. (Rezensent: Kusenbach, Margarethe; in: KZfSS 49, 1997: 377-379).

Emge, Karl August, 1961: Das Wesen der Ideologie. Wiesbaden: Franz Steiner Verlag. 76 Seiten. (Rezensent: Stark, Werner; in: KZfSS 14, 1962: 736-738).

Emge, Richard M., 1981: Soziologie des Familienhaushaltes. Paderborn: Schöningh. (Rezensent: Bellebaum, Alfred; in: KZfSS 35, 1983: 160-162).

EMNID-Institut für Sozialforschung (Hg.), 1966: Junge Menschen 1964. Tabellarischer Bericht zur Untersuchung "Die Generation der Unbefangenen". Bielefeld: EMNID-Institut f. Sozialforschung. 269 Seiten. (Rezensent: Möller, Carola; in: KZfSS 20, 1968: 401-408).

Empey, LaMar T., 1982: American Delinquency. Homewood: The Dorsey Press. (Rezensent: Albrecht, Günter; in: KZfSS 37, 1985: 581-586).

Emrich, Eike, et al. 2001: Die Sportvereine. Ein Versuch auf empirischer Grundlage. Schriftenreihe des Bundesinstituts für Sportwissenschaft Band 106. Schorndorf: Verlag Karl Hofmann. 478 Seiten. (Rezensent: Friederici, Markus; in: KZfSS 54, 2002: 400-402).

Endres, Robert, 1965: Natur - Mensch - Kultur. Ein Beitrag zur Kultur-Soziologie. Wien: Europa Verlag. 336 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 18, 1966: 787-788).

Endruweit, Günter, 1986: Elite und Entwicklung. Europäische Hochschulschriften, Reihe: 22, Soziologie,Bd.118Frankfurt a.M.: Peter Lang. 502 Seiten. ISBN 3-8204-8367-5. (Rezensent: Hoffmann-Lange, Ursula; in: KZfSS 40, 1988: 789-791).

Endruweit, Günter; Trommsdorff, Gisela / (Hg.), 2002: Wörterbuch der Soziologie. 2., völlig neubearbeitete und erweiterte Auflage. Stuttgart: Lucius & Lucius. 754 Seiten. ISBN: 3-8282-0172-5. (Rezensent: Peter, Lothar; in: KZfSS 56, 2004: 186-188).

Engel, Gerhard, 1990: Zur Logik der Musiksoziologie. Ein Beitrag zur Philosophie der Musikwissenschaft. Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck). XV und 354 Seiten. ISBN 3-16-145614-9. (Rezensent: Etzkorn, K. Peter; in: KZfSS 45, 1993: 811-812).

Engel, Hans, 1960: Musik und Gesellschaft. Bausteine zu einer Musiksoziologie. Berlin: Max Hesses Verlag. 384 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 12, 1960: 346-354).

Engel, Uwe und Jost Reinecke, 1994: Panelanalyse. Grundlagen, Techniken, Beispiele. Berlin/New York: Walter de Gruyter. 327, IX Seiten. ISBN 3-11-013570-1. (Rezensent: Ohr, Dieter; in: KZfSS 48, 1996: 192-194).

Engel, Uwe und Klaus Hurrelmann, 1993: Was Jugendliche wagen. Eine Längsschnittstudie über Drogenkonsum, Streßreaktionen und Delinquenz im Jugendalter. Weinheim und München: Juventa Verlag. 302 Seiten. ISBN 3-7799-0428-4. (Rezensent: Kecskes, Robert; in: KZfSS 46, 1994: 540-543).

Engel, Uwe, 1998: Einführung in die Mehrebenenanalyse. Grundlagen, Auswertungsverfahren und praktische Beispiele. Opladen: Wiesbaden. 280 Seiten. ISBN 3-531-22182-5. (Rezensent: Schnabel, Kai Uwe; in KZfSS 51, 1999: 620-624).

Engelhard, W., 1963: Die politischen Tageszeitungen in einer technisch, gesellschaftlich und wirtschaftliche veränderten Welt. Aschaffenburg: Verlag Main-Echo. 112 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 19, 1967: 391-395).

Engisch, Karl, Bernhard Pfister und Johannes Winckelmann (Hg.), 1966: Max-Weber-Gedächtnisschrift der Ludwig-Maximilians- Universität München. München: Duncker & Humblot. 243 Seiten. (Rezensent: Roth, Günther; in: KZfSS 19, 1967: 552-555).

Enzensberger, Hans Magnus u.a. (Hg.), 1972: Klassenbuch (Politisches Lesebuch in drei Bänden). Neuwied: Luchterhand Verlag. 220; je Band Seiten. (Rezensent: Füsser, Beatrix; Novy, Klaus; in: KZfSS 25, 1973: 899-900).

Erard, Maurice, 1959: Eléments d'une sociologie de l'entreprise. Neuchatel: Edition Delachaux & Niestlé. 107 Seiten. (Rezensent: Daheim, Hansjürgen; in: KZfSS 14, 1962: 555-559).

Erb, Rainer und Michael Schmidt (Hg.), 1987: Antisemitismus und jüdische Geschichte. Studien zu Ehren von Herbert A. Strauss. Berlin: Friedrich Veitl. 557 Seiten. ISBN 3-88840-248-4. (Rezensent: Brumlik, Micha; in: KZfSS 43, 1991: 357-363).

Erb, Rainer und Werner Bergmann, 1989: Die Nachtseite der Judenemanzipation. Der Widerstand gegen die Integration der Juden in Deutschland 1780-1860. Berlin: Metropol (Veitl). 304 Seiten. ISBN 3-926893-77-X. (Rezensent: Brumlik, Micha; in: KZfSS 43, 1991: 357-363).

Erbslöh, Barbara, Thomas Hagelstange, Dieter Holtmann, Joachim Singelmann und Hermann Strasser, 1990: Ende der Klassengesellschaft? Eine empirische Studie zu Sozialstruktur und Bewußtsein in der Bundesrepublik. Regensburg: transfer. 237 Seiten. ISBN 3-924956-84-7. (Rezensent: Berger, Peter A.; in: KZfSS 44, 1992: 570-572).

Erd, Rainer, Dietrich Hoß, Otto Jacobi und Peter Noller (Hg.), 1989: Kritische Theorie und Kultur. Ludwig von Friedeburg zum 65. GeburtstagFrankfurt a.M.: Suhrkamp. 399 Seiten. ISBN 3-518-11557-X. (Rezensent: Wirkus, Bernd; in: KZfSS 43, 1991: 148-151).

Erikson, Erik H., 1956: Kindheit und Gesellschaft. Stuttgart: Pan Verlag. 389 Seiten. (Rezensent: Tönnesmann, Margret; in: KZfSS 09, 1957: 318-325).

Erikson, Erik H., 1958: Der junge Mann Luther. Eine psychoanalytische und historische Studie. Die Geschichte der Kindheitskonflikte und Jugendkrisen, die Martin Lugher zum Reformator machten. München: Szczesny Verlag. 300 Seiten. (Rezensent: Thomas, Klaus; in: KZfSS 17, 1965: 380-382).

Erikson, Erik H., 1966: Einsicht und Verantwortung. Die Rolle des Ethischen in der Psychoanalyse. Stuttgart: Ernst Klett Verlag. 227 Seiten. (Rezensent: Esters, Ernst-August; in: KZfSS 20, 1968: 881-883).

Erikson, Erik H., 1966: Identität und Lebenszyklus. Frankfurt: Suhrkamp Verlag. 224 Seiten. (Rezensent: Esters, Ernst-August; in: KZfSS 20, 1968: 881-883).

Erikson, Robert und Jan O. Jonsson (Hg.), 1996: Can Education be Equalized? The Swedish Case in Comparative Perspective. Oxford: Westview Press. 293 Seiten. ISBN 0-8133-2622-2. (Rezensent: Schnabel, Kai Uwe; in: KZfSS 50, 1998: 387-389).

Erlanger, Philippe, 1960: Le Massarcre de la Saint-Barthélmy. Paris: Gallimard. XI und 322 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 13, 1961: 350-353).

Erler, Michael, 1996: Die Dynamik der modernen Familie. Empirische Untersuchung zum Wandel der Familienformen in Deutschland. Weinheim/München: Juventa. 160 Seiten. ISBN 3-7799-0881-6. (Rezensent: Dittrich, Rita; in: KZfSS 50, 1998: 590-592).

Erlich, Vera S., 1964: Prodica u transformaciji. Zagreb: 490 Seiten. (Rezensent: Bonac, Vladimir; in: KZfSS 17, 1965: 135-138).

Ermacora, Felix, 1964: Der Minderheitenschutz in der Arbeit der Vereinten Nationen. Ethnos, Band 2Wien/Stuttgart: Wilhelm Braumüller Verlag. 118 Seiten. (Rezensent: Rehbinder, Manfred; in: KZfSS 18, 1966: 196-198).

Ernst, Dieter, 1980: The New International Division of Labour, Technology and Underdevelopment. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Grohs, Gerhard; in: KZfSS 34, 1982: 597-598).

Escapit, Robert, 1976: Théorie générale de l'information et de la communication. Paris: Librairie Hachette. 218 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 31, 1979: 176-177).

Escarpit, Robert und  u.a., 1970: Le littéraire et le social. Eléments pour une sociologie de la littérature. Paris: Flammarion. 320 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 23, 1971: 846-848).

Escarpit, Robert, 1958: Sociologie de la littérature. Paris: Presses Universitaires de France. 127 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 10, 1958: 518-525).

Escarpit, Robert, 1973: L`Ecrit et la Communication. Paris: Presses Universitaires de France. 128 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 27, 1975: 373-374).

Escarpit, Robert, 1981: Theórie de l'information et pratique politique. Paris: Editions du Seuil. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 34, 1982: 601-603).

Escarpit, Robert, o.J.: Das Buch und seine Leser. Kunst und Kommunikation, Band 2Köln und Opladen: Westdeutscher Verlag. 132 Seiten. (Rezensent: Eisermann, Gottfried; in: KZfSS 14, 1962: 579-581).

Eschenburg, Theodor, 1962: Staat und Gesellschaft in Deutschland, 5. unveränderte Aufl.. Stuttgart: Curt E. Schwab. 807 Seiten. (Rezensent: Cunis, Reinmar; in: KZfSS 15, 1963: 189-190).

Eßbach, Wolfgang, 1988: Die Junghegelianer. Soziologie einer Intellektuellengruppe. Reihe: Übergänge, herausgegeben von Richard Grathoff und Bernhard WaldenfelsMünchen: Wilhelm Fink Verlag. 470 Seiten. ISBN 3-7705-2434-9. (Rezensent: Srubar, Ilja; in: KZfSS 42, 1990: 155-156).

Eßbach, Wolfgang, et al. (Hg.), 2002: Plessners "Grenzen der Gemeinschaft". Eine Debatte. suhrkamp taschenbuch wissenschaft. Frankfurt am Main: Suhrkamp. 371 Seiten. (Rezensent: Thomas, Konrad; in: KZfSS 54, 2002: 373-375).

Esser, Hartmut et al., 1979: Arbeitsmigration und Integration. Königstein: Hanstein. (Rezensent: Meyer, Peter; in: KZfSS 32, 1980: 828-829).

Esser, Hartmut und Jürgen Friedrichs (Hg.), 1990: Generation und Identität. Theoretische und empirische Beiträge zur Migrationssoziologie. Opladen: Westdeutscher Verlag. 344 Seiten. ISBN 3-531-12199-5. (Rezensent: Wagner, Michael; in: KZfSS 43, 1991: 589-591).

Esser, Hartmut und Klaus G. Troitzsch (Hg.), 1991: Modellierung sozialer Prozesse. Neuere Ansätze und Überlegungen zur soziologischen Theoriebildung. Ausgewählte Beiträge zu Tagungen der Arbeitsgruppe "Modellierung. sozialer Prozesse" der Deutschen Gesellschaft für SoziologieBonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften. 810 Seiten. ISBN 3-8206-0075-2. (Rezensent: Kühnel, Steffen; in: KZfSS 45, 1993: 144-146).

Esser, Hartmut, 1980: Aspekte der Wanderungssoziologie. Darmstadt und N: Luchterhand Verlag. (Rezensent: Heckmann, Friedrich; in: KZfSS 33, 1981: 385-386).

Esser, Hartmut, 1992: Alltagshandeln und Verstehen. Zum Verhältnis von erklärender und verstehender Soziologie am Beispiel von Alfred Schütz und "Rational Choice". Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck). 120 Seiten. ISBN 3-16-145834-6. (Rezensent: Schwinn, Thomas; in: KZfSS 45, 1993: 368-370).

Esser, Hartmut, 1993: Soziologie. Allgemeine Grundlagen. Frankfurt/New York: Campus. 640 Seiten. ISBN 3-593-34960-4. (Rezensent: Papcke, Sven; in: KZfSS 46, 1994: 312-315).

Esser, Hartmut, 1999: Soziologie. Spezielle Grundlagen. Band 1: Situationslogik und Handeln. Frankfurt a.M./New York: Campus Verlag. 512 Seiten. ISBN: 3-593-36335-6. (Rezensent: Wittek, Rafael; in: KZfSS 53, 2001: 773-776).

Esser, Hartmut, 2000: Soziologie. Spezielle Grundlagen. Band 2: Die Konstruktion der Gesellschaft. Frankfurt a.M./New York: Campus. 501 Seiten. ISBN: 3-593-36383-6. (Rezensent: Schwinn, Thomas; in: KZfSS 53, 2001: 776-778).

Esser, Hartmut, 2000: Soziologie. Spezielle Grundlagen. Band 4: Opportunitäten und Restriktionen. Frankfurt a.M./New York: Campus. 359 Seiten. ISBN: 3-593-36385-2. (Rezensent: Wittek, Rafael; in: KZfSS 53, 2001: 773-776).

Esser, Hartmut, 2000: Soziologie. Spezielle Grundlagen. Band 5: Institutionen. Frankfurt a.M./New York: Campus. 416 Seiten. ISBN: 3-593-36386-0. (Rezensent: Maurer, Andrea; in: KZfSS 53, 2001: 778-779).

Esser, Hartmut, Heinz Grohmann, Walter Müller und Karl-August Schäffer, 1989: Mikrozensus im Wandel. Untersuchungen und Empfehlungen zur inhaltlichen und methodischen Gestaltung. Stuttgart: Metzler-Poeschel. XXVII und 405 Seiten. ISBN 3-8246-0037-4. (Rezensent: Vaskovics, Laszlo; in: KZfSS 43, 1991: 185-187).

Essler, Wilhelm K., 1970: Wissenschaftstheorie I. Definition und Reduktion. Freiburg/München: Verlag Karl Alber. 162 Seiten. (Rezensent: Kepplinger, Hans Mathias; in: KZfSS 24, 1972: 378-384).

Essler, Wilhelm K., 1971: Wissenschaftstheorie II. Theorie und Erfahrung. Freiburg/München: Verlag Karl Alber. 166 Seiten. (Rezensent: Kepplinger, Hans Mathias; in: KZfSS 24, 1972: 378-384).

Essler, Wilhelm K., 1972: Analytische Philosophie I. Methodenlehre. Sprachphilosophie. Ontologie. Erkenntnistheorie. Stuttgart: Alfred Kröner. 328 Seiten. (Rezensent: Kepplinger, Hans Mathias; in: KZfSS 25, 1973: 639-644).

Estel, Bernd, 1983: Soziale Vorurteile und soziale Urteile. Opladen: Westdeutscher Verlag. (Rezensent: Sallen, Herbert A.; in: KZfSS 37, 1985: 366-367).

Esterson, Aaron, 1970: The Leaves of Spring. A Study in the Dialectics of Madness. London: Tavistock Publicastions. XXXV, 278 Seiten. (Rezensent: Legnaro, Aldo; in: KZfSS 25, 1973: 651-654).

Etzioni, Amitai (Hg.), 1961: Complex Organizations. A Sociological Reader. New York: Rinehart and Winston. XIV und 497 Seiten. (Rezensent: Mayntz, Renate; in: KZfSS 14, 1962: 373-376).

Etzioni, Amitai und Eva Etzioni (Hg.), 1964: Social Change. Sources, Patters, and Consequences. New York/London: Basic Books. (Rezensent: Drewe, Paul; in: KZfSS 17, 1965: 165-168).

Etzioni, Amitai, 1961: A Comparative Analysis of Complex Organizations. Glencoe/Ill.: Free Press. 366 Seiten. (Rezensent: Mayntz, Renate; in: KZfSS 14, 1962: 373-376).

Etzioni, Amitai, 1965: Political Unification: A Comparitive Study of Leaders and Forces. New York/Chicago/San Francisco: Holt, Rinehart and Winston. 346 Seiten. (Rezensent: Fröhlich, Dieter; in: KZfSS 21, 1969: 172-174).

Etzioni, Amitai, 1983: An Immodest Agenda: Rebuilding America Before the 21st Century. New York: McGraw-Hill Book Company. 418 Seiten. (Rezensent: Bühl, Walter L.; in: KZfSS 35, 1983: 771-780).

Etzioni, Amitai, 1988: The Moral Dimension. New York: Free Press. (Rezensent: Müller, Hans-Peter; in: KZfSS 44, 1992: 368-375).

Etzioni, Amitai, 1997: Die Verantwortungsgesellschaft. Individualismus und Moral in der heutigen Demokratie. Aus dem Englischen von Christoph MünzFrankfurt: Campus. 380 Seiten. ISBN 3-593-35820-4. (Rezensent: Peter, Lothar; in: KZfSS 50, 1998: 575-577).

Etzrodt, Christian, 2001: Menschliches Verhalten. Eine Synthese aus mikroökonomischen und mikrosoziologischen Theorien. Konstanz: UVK. 270 Seiten. (Rezensent: Kopp, Johannes; in: KZfSS 54, 2002: 791-793).

Eugster, Carl, 1953: Thorstein Bunde Veblen 1857 - 1929. Zürich: Europa Verlag. 116 Seiten. (Rezensent: Specht, K.G.; in: KZfSS 06, 1954: 341-341).

Euler, Hanns Peter, 1973: Arbeitskonflikt und Leistungsrestriktion im Industriebetrieb. Düsseldorf: Bertelsmann Universitätsverlag. (Rezensent: Teckenberg, Wolfgang; in: KZfSS 26, 1974: 458-459).

Euler, Hans und Hans Stevens, o.J.: Die analytische Arbeitsbewertung als Hilfsmittel zur Bestimmung der Arbeitsschwierigkeit. Sozialwirtschaftliche Schriftenreihe, Heft 3Düsseldorf: Verlag Stahleisen. (Rezensent: Fürstenberg, Friedrich; in: KZfSS 07, 1955: 624-628).

Evan, William M. (Hg.), 1962: Law and Sociology. Glencoe: The Free Press. XII und 235 Seiten. (Rezensent: Kaupen, Wolfgang; in: KZfSS 15, 1963: 726-728).

Evans, Joan, 1960: Das Leben im mittelalterlichen Frankreich. Köln: Phaidon Verlag. VIII und 287 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 14, 1962: 575-579).

Evans, K.M., 1962: Sociometry and Education. International Library of Sociology and Social Reconstruction. London: Routledge & Kegan Paul. VII und 149 Seiten. (Rezensent: Höhn, Elfriede; in: KZfSS 15, 1963: 742-743).

Evans-Pritchard, E.E., 1965: Theories of Primitive Religion. Oxford: Clarendon Press. 132 Seiten. (Rezensent: Knobloch, Eva; in: KZfSS 19, 1967: 768-771).

Evers, Adalbert und Helga Nowotny, 1988: Über den Umgang mit Unsicherheit. Die Entdeckung der Gestaltbarkeit von Gesellschaft. Frankfurt/M.: Suhrkamp. 330 Seiten. ISBN 3-518-28272-7. (Rezensent: Schimank, Uwe; in: KZfSS 41, 1989: 182-183).

Evers, Hans-Dieter (Hg.), 1969: Case Studies in Social Power. Leiden: E.J. Brill. 161 Seiten. (Rezensent: Honrich, Karl Otto; in: KZfSS 23, 1971: 158-165).

Eynern, Gert von (Hg.), 1973: Wörterbuch zur politischen Ökonomie. in Zusammenarbeit mit C. Böhrt, F.-W. Dörge, D. Grosser, H.-H. Hartwich und W. SkuhrOpladen: Westdeutscher Verlag. 492 Seiten. (Rezensent: Greven, Michael Th.; in: KZfSS 26, 1974: 673-675).


zum Anfang dieser Datei
zur Startseite Literaturbesprechungen

| Home | Aktuell | Archiv | Suche | Konventionen | Materialien | Links | Gremien
Datei aktualisiert am 07.12.2006 in der Redaktion der KZfSS