Siegel der Universität
Home  |  Kontakt  |  A-Z  |  Druck  |  English  

Universität zu Köln   Bachelorstudiengang Geowissenschaften







Sie sind hier: Uni KölnGeowissenschaftenInformationWechsler

Grundlegendes für Wechsler

Die Studienstrukturen sind mit internationalen Bachelor- und Master-Studiengängen kompatibel. Aufgrund des ECTS-Systems (Leistungspunkte) sind auch die erbrachten Studienleistungen international übertragbar, so dass die Studierenden einen Teil des Studiums im Ausland oder an anderen Hochschulen in Deutschland absolvieren können.

Der Bachelorstudiengang Geowissenschaften läuft seit Wintersemester 2007/2008 im Vollbetrieb.

Ein Hochschulwechsel kann daher in jedes Fachsemester erfolgen.

Über die Anerkennung von bereits abgelegten Leistungen entscheidet der Prüfungsausschuss.

Bei einer Studienförderung durch BAföG sollte unbedingt mit einem BAföG-Berater Rücksprache gehalten werden (z.B. Kölner Studentenwerk oder die BAföG-Beratung des AStA in der Mensa, EG). Bei einem Wechsel handelt es sich um einen Fachwechsel mit allen Konsequenzen, was Anrechnungen und Förderungshöchstdauer betrifft.

Peter Held für webmaster .  20.03.2015 12.00 Uhr