Universität zu Köln
Philosophische Fakultät

Musikalischer Fünfundsechzigster von Universitätsmusikdirektor Prof. Dr. Dieter Gutknecht

Der Grandseigneur der Kölner Musikwissenschaft, Universitätsmusikdirektor Prof. Dr. Dieter Gutknecht, feierte mit vielen geladenen Gästen am 13. Oktober in der Aula der Universität seinen 65. Geburtstag. Zu den offiziellen Gratulanten gehörten Altrektor Prof. Dr. Dr. Günter Bindung, die Dekanin der Philosophischen Fakultät, Frau Prof. Dr. Christine Bongartz, und der Geschäftsführende Direktor des Musikwissenschaftlichen Instituts, Prof. Dr. Rüdiger Schumacher. Wie kaum ein anderer bestimmt Dieter Gutknecht die Kölner Universitätskultur in der Wahrnehmung der Stadt, der Region und darüber hinaus. Seine Semesterabschlusskonzerte mit dem Collegium Musicum füllen stets die Aula mit ihren tausend Plätzen, seine traditionellen Weihnachtskonzerte und die zum Bedauern vieler vor kurzem von der Universität eingestellte Tradition der Universitätskonzerte in Schloss Wahn sind bzw. waren eine sichtbare Verbindung zwischen der Stadt und ihrer Bürger-Universität.

Dieter Gutknecht, wissenschaftlich kompetent, künstlerisch exzellent und von herzlicher menschlicher Wärme, versicherte, er werde weiter Musik machen: Das hofft auch die gesamte Philosophische Fakultät, die ihm alles Gute wünscht!

Zur Vergrößerung bitte auf die Bilder klicken:

 



    
                        

Webredaktion
Letzte Änderung: 19.02.2008