Suche |  A-Z |  Kontakt |  Druckversion |  English  |  Impressum 


 


Maria Michels- Kohlhage

Maria Michels- Kohlhage

Diplom-Bibliothekarin, geb. 1952. Ausbildung für den gehobenen Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken. 1975 Dipl.-Bibl. am Institut für Wohnungs- und Planungswesen, Köln, 1977 am Deutschen Institut für Urbanistik, Berlin. Seit 1978 Dipl.-Bibl. an der Arbeitsstelle für Kinder- und Jugendmedienforschung an der Universität zu Köln. Leitung der bibliographischen Arbeiten im DFG-Projekt 'Handbuch zur Kinder- und Jugendliteratur. Vom Beginn des Buchdrucks bis 1900', Mitherausgeberin von Bd. 5. Fachrezensentin für Kinder- und Jugendliteraturforschung in Informationsmittel (IFB). Digitales Rezensionsorgan für Bibliothek und Wissenschaft'


Publikationen:
Mitherausgeberin:
Handbuch zur Kinder- und Jugendliteratur. Von 1850 bis 1900, Stuttgart: Metzler 2008

Beiträge:
Bibliographie von Kinder- und Jugendbüchern (in: Handbuch zur Kinder- und Jugendliteratur. Von 1750 bis 1800, hrsg. von Th. Brüggemann/ H.-H. Ewers, 1982, Stuttgart: Metzler); Vom Beginn des Buchdrucks bis 1570 (in: dass., hrsg. von Th. Brüggemann/ O. Brunken, 1987); Von 1570 bis 1750 (in: dass., hrsg. von Th. Brüggemann/ O. Brunken, 1991); Von 1800 bis 1850 (in: dass., hrsg. von O. Brunken, B. Hurrelmann, K.U. Pech, 1998) ; Von 1850 bis 1900 (in: dass., hrsg. von O. Brunken, B. Hurrelmann, M. Michels-Kohlhage, G. Wilkending, 2008); Zur bibliographischen Erschließung der historischen deutschen Kinder- und Jugendliteratur an der Arbeitsstelle für Kinder- und Jugendliteraturforschung in Köln (in: Informationsmittel für Bibliotheken, 2.1994, 2, S. 433-443); Bibliographie der Veröffentlichungen Johann Michael Armbrusters (in: Nebenan. Der Anteil der Schweiz an der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur. Kolloquium in Rauischholzhausen vom 4. bis 7. Oktober 1998, Red. Verena Rutschmann, Hg. Schweizerisches Jugendbuch-Institut, Zürich: Chronos 1999, S. 303 - 307); [Annotierte Bibliographie:] Atypische Mädchenliteratur zwischen 1871 und 1918 (in: Mädchenliteratur der Kaiserzeit. Zwischen weiblicher Identifizierung und Grenzüberschreitung, hrsg. von Gisela Wilkending. Stuttgart [u. a.]: Metzler 2003, S. 318 - 325); [Bibliographische Beiträge] (in: Die Schiefertafel. Zeitschrift für historische Kinderbuchforschung);[Mitarb.:] Kinder- und Jugendliteratur 1498 - 1950. Kommentierter Katalog der Sammlung Theodor Brüggemann, Osnabrück: Wenner 1986



Kontakt:
Tel.: (0221) 470-6515
e-mail: michels.kohlhage@uni-koeln.de
Fabian Binder
Letzte Änderung: 08. Juni 2017