Die Zwischenprüfung

Studierende, die das Fach Englisch bzw. Englische Philologie auf Lehramt (ZPO 97) bzw. Magister (MPO 97) studieren, müssen in der Regel nach dem 3. oder 4. Semester eine Zwischenprüfung absolvieren (vgl. die Zwischenprüfungsordnung für LehramtskandidatInnen). Für Studierende, die nach der neuen, modularisierten Lehramtsstudienordnung studieren, entfällt die Zwischenprüfung.

Die Prüfung besteht aus zwei Teilklausuren - einer 1-stündigen Übersetzungsklausur und einer 3-stündigen Essayklausur. In der Übersetzungsklausur müssen in der Regel 10-12 einzelne Sätze oder Satzgruppen vom Deutschen ins Englische übersetzt werden. Zur Vorbereitung wird der Besuch eines Translation-Kurses empfohlen. In der Essayklausur wird aus drei Fragen eine zur Bearbeitung ausgewählt. Die drei Fragen beziehen sich auf die drei am Ende des vorangegangenen Semesters mitgeteilten "Semestertexte" - in der Regel sind das ein Roman, ein Drama und ein linguistischer Text. Zur Vorbereitung auf die Essayklausur wird der Besuch mindestens eines Reading Courses empfohlen.

Für die Zwischenprüfung müssen sich alle TeilnehmerInnen erst im Englischen Seminar und dann im Dekanat anmelden (normalerweise in der 3. Semesterwoche). Die entsprechenden Termine werden durch Aushang am ZP-Brett (gegenüber von Zi. 127) und in der Rubrik "Aktuelles" auf der Begrüßungsseite des Englischen Seminars bekanntgegeben. Für die seminarinterne Anmeldung werden benötigt:

  • der ausgefüllte Anmeldebogen
  • die Nachweise über Sprachkenntnisse (Latinum, 2. Fremdsprache)
  • ein frankierter und selbstadressierter Briefumschlag
  • der Leistungsnachweis Einführungsseminar A+B Literaturwissenschaft
  • der Leistungsnachweis Einführungsseminar A+B Sprachwissenschaft
  • ein weiterer Leistungsnachweis aus einem Proseminar (Einführungsseminar B) oder einer Übung (Reading Course, Interpretation, Phonetik und Phonologie, Grammar)

Bei dieser Anmeldung wird eine Institutsbescheinigung ausgestellt, die bei der Anmeldung im Dekanat vorgelegt werden muss.
TeilnehmerInnen, die sich schon einmal für eine ZP angemeldet haben und dann zurückgetreten sind oder die Prüfung nicht bestanden haben, füllen bitte noch einmal den Kopf des Anmeldebogens sowie die Erklärung zur Zwischenprüfung aus und melden sich damit ebenfalls zunächst seminarintern an.

Die Ergebnisse der ZP werden etwa 12 Tage nach den Klausuren per Aushang gegenüber von Zi. 127 bekanntgegeben.

Benjamin Becker
Letzte Änderung: 12.07.2007