Verzeichnis der von Dietrich Kämper betreuten Doktoranden

 

Brigitte Petrovitsch Studien zur Musik für Violine solo 1945-1970. Phil. Diss. Universität zu Köln 1972, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 68, Regensburg 1972.
Monica Steegmann Das Solistenkonzert im rheinischen Musikleben der Gegenwart. Eine musiksoziologische Untersuchung. Phil. Diss. Universität zu Köln 1972, = Beiträge zur rheinischen Musikgeschichte, Heft 98, Köln 1972.
Manfred Reiter Die Zwölftontechnik in Alban Bergs Oper Lulu. Phil. Diss. Universität zu Köln 1973, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 71, Regensburg 1973.
Andreas von Imhoff Untersuchungen zum Klavierwerk von Bernd Alois Zimmermann (1918-1970). Phil. Diss. Universität zu Köln 1975, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 83, Regensburg 1976.
Stefanie Tiltmann-Fuchs Othmar Schoecks Liederzyklen für Singstimme und Orchester. Studien zum Wort-Ton-Verhältnis. Phil. Diss. Universität zu Köln 1975, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 86, Regensburg 1976.
Norbert Jers  Igor Strawinskys späte Zwölftonwerke (1958-1966). Phil. Diss. Universität zu Köln 1976, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 89, Regensburg 1976.
Werner Klüppelholz Sprache als Musik. Studien zur Vokalkomposition seit 1956. Phil. Diss. Universität zu Köln 1976, Herrenberg 1976.
Ursula Lienenlüke Lieder von Richard Strauss nach zeitgenössischer Lyrik. Phil. Diss. Universität zu Köln 1976, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 93, Regensburg 1976.
Wolfgang König  Vinko Globokar. Komposition und Improvisation. Phil. Diss. Universität zu Köln 1977, Wiesbaden 1977.
Dorothee Eberlein  Anatolij K. Ljadov. Leben – Werk – Musikanschauung. Phil. Diss. Universität zu Köln 1978, Köln 1979.
Monika Fürst-Heidtmann Das präparierte Klavier des John Cage. Phil. Diss. Universität zu Köln 1978, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 97, Regensburg 1979.
Ulrich Thieme Studien zum Jugendwerk Arnold Schönbergs. Einflüsse und Wandlungen. Phil. Diss. Universität zu Köln 1979, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 107, Kassel 1979.
Alfons Weller Studien zur Geschichte der Kirchenmusik an St. Quirin in Neuss. Phil. Diss. Universität zu Köln 1980, = Beiträge zur rheinischen Musikgeschichte, Heft 133, Kassel 1982.
Ernst-Joachim Danz Die objektlose Kunst. Untersuchungen zur Musikästhetik Friedrich von Hauseggers. Phil. Diss. Universität zu Köln 1981, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 118, Regensburg 1981.
Martin Weber Die Orchesterwerke Rudolf Kelterborns. Phil. Diss. Universität zu Köln 1981, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 105, Regensburg 1981.
Norbert Dreßen Sprache und Musik bei Luciano Berio. Untersuchungen zu seinen Vokalkompositionen. Phil. Diss. Universität zu Köln 1981, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 124, Regensburg 1982.
Michael Fütterer  Das Madrigal in der Kammermusik des 16. Jahrhunderts. Versuch einer aufführungspraktischen und geistesgeschichtlichen Neuinterpretation des Cinquecento-Madrigals. Phil. Diss. Universität zu Köln 1982, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 119, Regensburg 1982.
Frank Reinisch  Das französische Oratorium von 1840 bis 1870. Phil. Diss. Universität zu Köln 1982, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 123, Regensburg 1982.
Annette Gerstner Die Klavierlieder Engelbert Humperdincks. Phil. Diss. Universität zu Köln 1983, = Beiträge zur rheinischen Musikgeschichte, Heft 135, Kassel 1984.
Claudia Valder-Knechtges Die Kirchenmusik Andrea Lucchesis. Studien zu Leben und Werk des letzten kurkölnischen Hofkapellmeisters. Phil. Diss. Universität zu Köln 1983, = Beiträge zur rheinischen Musikgeschichte, Heft 134, Kassel 1983.
Susanne Oschmann  Jan Dismas Zelenka. Seine geistlichen italienischen Oratorien, Phil. Diss. Universität zu Köln 1984, Mainz 1984.
Elisabeth Schmiedeke Günter Raphaels Chormusik. Versuch einer kritischen Wertung. Phil. Diss. Universität zu Köln 1984, = Beiträge zur rheinischen Musikgeschichte, Heft 137, Kassel 1985.
Reinhard Sacher  Musik als Theater. Tendenzen zur Grenzüberschreitung in der Musik von 1958 bis 1968. Phil. Diss. Universität zu Köln 1984, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 39 Regensburg 1985.
Annette von Wangenheim Béla Bartóks Ballett Der wunderbare Mandarin. Von der Pantomime zum Tanztheater. Phil. Diss. Universität zu Köln 1985, = Die Tanzarchiv-Reihe, Bd. 21, Overath bei Köln 1985.
Norbert Bolin Sterben ist mein Gewinn (Phil 1,21). Ein Beitrag zur evangelischen Funeralkomposition der deutschen Sepulkralkultur des Barock 1550-1750. Phil. Diss. Universität zu Köln 1985, = Kasseler Studien zur Sepulkralkultur, Bd. 5, Kassel 1989.
Klaus Dietrich Hüschen Studien zum Motettenschaffen Ernst Peppings. Phil. Diss. Universität zu Köln 1987, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 149, Regensburg 1987.
Matthias Schwarzer Die Oratorien von Max Bruch. Eine Quellenstudie. Phil. Diss. Universität zu Köln 1988, = Beiträge zur rheinischen Musikgeschichte, Heft 141, Kassel 1988.
Hans-Joachim Wagner Hans Werner Henzes Oper Boulevard Solitude. Phil. Diss. Universität zu Köln 1988, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 154, Regensburg 1988.
Hermann Conen Formel-Komposition. Zu Karlheinz Stockhausens Musik der siebziger Jahre. Phil. Diss. Universität zu Köln 1988, = Kölner Schriften zur Neuen Musik, hg. v. J. Fritsch und D. Kämper, Bd. 1, Mainz 1991.
Yukiko Sawabe Neue Musik in Japan von 1950 bis 1960. Stilrichtungen und Komponisten. Phil. Diss. Universität zu Köln 1991, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 170, Regensburg 1992.
Gero Schließ Igor Strawinskys frühe Lieder. Phil. Diss. Universität zu Köln 1992, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 172, Regensburg 1992.
Thomas Giebisch Take-off als Kompositionsprinzip bei Charles E. Ives. Phil. Diss. Universität zu Köln 1993, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 181, Kassel 1993.
Monika Burzik Quellenstudien zu europäischen Zupfinstrumentenformen. Methodenprobleme, kunsthistorische Aspekte und Fragen der Namenszuordnung. Phil. Diss. Universität zu Köln 1994, Köln 1994.
Regine Fischer Studien zur Kompositionstechnik im Streichquartett von Witold Lutos»awski. Phil. Diss. Universität zu Köln 1994, Köln 1994.
Julia van Hees Luigi Dallapiccolas Bühnenwerk Ulisse. Untersuchungen zu Werk und Werkgenese. Phil. Diss. Universität zu Köln 1993, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 185, Kassel 1994.
Astrid Reimers Laienmusizieren in Köln. Phil. Diss. Universität zu Köln 1994, Köln 1996. (gemeinsame Betreuung mit Prof. Dr. Günther Noll).
Martina Homma Witold Lutoslawski. Zwölfton-Harmonik – Formbildung – Aleatorischer Kontrapunkt. Studien zum Gesamtwerk unter Einbeziehung der Skizzen. Phil. Diss. Universität zu Köln 1995, = Schriften zur Musikwissenschaft und Musiktheorie, Bd. 2, Köln 1995
Lorenz Luyken Aus dem Nichtigen eine Welt schaffen. Studien zur Dramaturgie im symphonischen Spätwerk von Jean Sibelius. Phil. Diss. Universität zu Köln 1995, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 190, Kassel 1995.
Karin Germerdonk  Sinfonie und Poème. Philosophische Grundlagen einer gattungsgeschichtlichen Wechselbeziehung im Werk Skrjabins. Phil. Diss. Universität zu Köln 1995, Köln 1995.
Andreas Pütz Von Wagner zu Skrjabin. Synästhetische Anschauungen in Kunst und Musik des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Phil. Diss. Universität zu Köln 1994, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 186, Kassel 1995.
Kerstin Schüssler Frank Martins Musiktheater. Ein Beitrag zur Geschichte der Oper im 20. Jahrhundert. Phil. Diss. Universität zu Köln 1995, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 193, Kassel 1996.
Robert Nemecek Untersuchungen zum frühen Klavierschaffen von Pierre Boulez. Phil. Diss. Universität zu Köln 1998, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 200, Kassel 1998.
Thomas Synofzik Heinrich Grimm. Cantilena est loquela canens. Studien zu Überlieferung und Kompositionstechnik. Phil. Diss. Universität zu Köln 1998, Eisenach 2000.
Markus Buchmann Personalstil in der Jazzimprovisation. Studien zu Oscar Peterson. Phil. Diss. Universität zu Köln 1999, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 204, Kassel 1999.
Anna Ficarella  Die Kategorie des Spätstils in der Klaviermusik des 19. und 20. Jahrhunderts. Studien zur Klavierübung von Ferruccio Busoni. Phil. Diss. Universität zu Köln 1999, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 205, Kassel 1999.
Henning Eisenlohr Komponieren als Entscheidungsprozess. Studien zur Problematik von Form und Gehalt, dargestellt am Beispiel von Elliott Carters Trilogy for Oboe and Harp (1992). Phil. Diss. Universität zu Köln 1999, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 206, Kassel 1999.
Susanne Starke Vom dubbio tonale zur chiarificazione definitiva. Der Weg des Komponisten Alfredo Casella. Phil. Diss. Universität zu Köln 1999, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 207, Kassel 2000.
Guido Brink Die Finalsätze in Mozarts Konzerten. Aspekte ihrer formalen Gestaltung und ihrer Funktion als Abschluss des Konzerts. Phil. Diss. Hochschule für Musik Köln 1999, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 208, Kassel 2000.
Jörg Hillebrand Igor Markevitch. Leben, Wirken und kompositorisches Schaffen. Phil. Diss. Universität zu Köln 1999, = Kölner Beiträge zur Musikforschung, Bd. 209, Kassel 2000.
Karl Rainer Nonnenmann Angebot durch Verweigerung. Die Ästhetik instrumentalkonkreten Klangkomponierens in Helmut Lachenmanns Orchesterwerken. Phil. Diss. Universität zu Köln 1999, = Kölner Schriften zur Neuen Musik, hg. v. J. Fritsch und D. Kämper, Bd. 8, Mainz 2000.
Hella Melkert Far del silenzio cristallo. Luigi Nono: Chorkompositionen im Rahmen des Prometeo. Phil. Diss. Universität zu Köln 2000, Saarbrücken 2001.
Matthias Güdelhöfer  Die späte Kammermusik von Jürg Baur. Phil. Diss. Universität zu Köln 2000 (Druck in Vorbereitung).
Luca Aversano Die Wiener Klassik im Land der Oper. Über die Verbreitung der deutsch-österreichischen Instrumentalmusik in Italien 1800-1830. Phil. Diss. Universität zu Köln 2000 (Druck in Vorbereitung).
Wolfram Ferber Die Bühnenmusiken von Heinz Pauels. Phil. Diss. Universität zu Köln 2001 (Druck in Vorbereitung).
Beate Thiemann Die Sinfonien Gian Francesco Malipieros. Phil. Diss. Universität zu Köln 2001 (Druck in Vorbereitung).

 

Stand: 15.06.2001

Seitenanfang



Zurück