| Home | Aktuell | Archiv | Suche | Konventionen | Materialien | Links | Gremien






KZfSS-Gesamtinhaltsverzeichnis
Literaturbesprechungen 1948-2006

zur Startseite Literaturbesprechungen


H: Haacke - Hyneman

Haacke, Wilmont und Alexander von Bayer (Hg.), 1968: Facsimile. Querschnitt durch den Querschnitt. München: Scherz. (Rezensent: Luthe, Heinz Otto; in: KZfSS 22, 1970: 418-420).

Haacke, Wilmont, 1962: Publizistik, Elemente und Probleme. Essen: Stamm-Verlag. 378 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 15, 1963: 380-389).

Haacke, Wilmont, 1968: Die politische Zeitschrift 1665-1965, Bd. 1. Stuttgart: K.F. Koehler. 506 Seiten. (Rezensent: Luthe, Heinz Otto; in: KZfSS 22, 1970: 418-420).

Haacke, Wilmont, 1968: Erscheinung und Begriff der politischen Zeitschrift. Tübingen: J.C.B. Mohr. 26 Seiten. (Rezensent: Luthe, Heinz Otto; in: KZfSS 22, 1970: 418-420).

Haag, Fritz, 1971: Wohnungslose Familien in Notunterkünften. Soziales Bezugsfeld und Verhaltenstrategien. München: Juventa Verlag. 164 Seiten. (Rezensent: Wolf, Heinz E.; in: KZfSS 25, 1973: 200-202).

Haas, J. Eugene, 1964: Role Conception and Group Consensus. A Study of Disharmony in Hospital Work Groups. Columbus, Ohio: Bureau of Business Research, Ohio. 138 Seiten. (Rezensent: Kaupen-Haas, Heidrun; in: KZfSS 19, 1967: 781-783).

Haase, Amine, 1975: Katholische Presse und die Judenfrage. Pullach: Verlag Dokumentation. 291 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 31, 1979: 164-166).

Habermas, Jürgen, 1967: Zur Logik der Sozialwissenschaften. Sonderheft der Philosophischen Rundschau, Beiheft 5Tübingen: Verlag J.C. Mohr (Paul Siebeck). 195 Seiten. (Rezensent: Albert, Hans; in: KZfSS 20, 1968: 341-345).

Habermas, Jürgen, 1981: Theorie des kommunikativen Handelns, Band 1: Handlungsrationalität und gesellschaftliche Rationalisierung Band 2: Zur Kritik der funktionalistischen Vernunft. Frankfurt a.M.: Suhrkamp Verlag. 534;633 Seiten. (Rezensent: Weiß, Johannes; in: KZfSS 35, 1983: 108-120).

Habermas, Jürgen, 1988: Nachmetaphysisches Denken. Philosophische Aufsätze. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 286 Seiten. ISBN 3-518-57930-4. (Rezensent: Nassehi, Armin; in: KZfSS 42, 1990: 149-151).

Habermas, Jürgen, 1992: Faktizität und Geltung. Beiträge zur Diskurstheorie des Rechts und des demokratischen Rechtsstaats. Frankfurt a.M.: Suhrkamp Verlag. 666 Seiten. ISBN 3-518-58127-9. (Rezensent: Preyer, Gerhard; in: KZfSS 45, 1993: 373-376).

Habermas, Jürgen, 1996: Die Einbeziehung des Anderen. Studien zur politischen Theorie. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 404 Seiten. ISBN 3-518-58233-X. (Rezensent: Wessely, Anna; in: KZfSS 49, 1997: 799-801).

Habermas, Jürgen, 1998: Die postnationale Konstellation. Politische Essays. edition suhrkamp 2095. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 255 Seiten. ISBN 3-518-12095-6. (Rezensent: Joppke, Christian; in: KZfSS 51, 1999: 585-587).

Habermas, Jürgen, 1999: Wahrheit und Rechtfertigung. Philosophische Aufsätze. Frankfurt a. M.: Suhrkamp. 336 Seiten. ISBN: 3-518-58273-9. (Rezensent: Greve, Jens; in: KZfSS 53, 2001: 166-168).

Habermas, Jürgen, Ludwig von Friedeburg, Christoph Oehler und Friedrich Weltz, 1961: Student und Politik. Eine soziologische Untersuchung zum politischen Bewußtsein Frankfurter Studenten. Neuwied: Herm. Luchterhand Verlag. 395 Seiten. (Rezensent: Wehler, Hans-Ulrich; in: KZfSS 13, 1961: 740-742).

Hack, H., 1961: Die Kolonisation der Mennoniten im paraguayischen Chaco. Amsterdam: Königliches Tropeninstitut. 232 Seiten. (Rezensent: Kahle, Günter; in: KZfSS 13, 1961: 727-729).

Hack, Lothar und Irmgard Hack, 1985: Die Wirklichkeit, die Wissen schafft. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Weyer, Johannes; in: KZfSS 38, 1986: 809-811).

Hack, Lothar, 1988: Vor Vollendung der Tatsachen. Die Rolle von Wissenschaft und Technologie in der dritten Phase der Industriellen Revolution. Frankfurt a.M.: Fischer. 319 Seiten. ISBN 3-596-26564-9. (Rezensent: Rammert, Werner; in: KZfSS 41, 1989: 781-784).

Hackforth, Josef und  Mitarbeiter, 1976: Massenmedien und ihre Wirkungen. Kommunikationspolitische Konsequenzen für den publizistischen Wandel. Göttingen: Verlag Otto Schwarz & Co.. LXXXV und 191 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 29, 1977: 812-813).

Haeberling, Urs und Eva Niklaus, 1978: Identitätskrisen. Theorie und Anwendungen am Beispiel des sozialen Aufstiegs durch Bildung. Bern: Haupt. 201 Seiten. (Rezensent: Joas, Hans; in: KZfSS 31, 1979: 365-366).

Haese, Jürgen, 1963: Das Gegenwartshörspiel in der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands. Ein Beitrag zur Erforschung künstlerischer Formen in der sowjetisch-totalitären Publizistik. Berlin: Colloquium Verlag. 218 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 19, 1967: 391-395).

Häfeli, Kurt, Ueli Kraft und Urs Schallberger, 1988: Berufsausbildung und Persönlichkeitsentwicklung. Eine Längsschnittstudie. Reihe: Schriften zur Arbeitspsychologie, herausgegeben von Eberhard Ulich, Nr.44Bern, Stuttgart und Toronto: Verlag Hans Huber. 230 Seiten. ISBN 3-456-81658-8. (Rezensent: Lempert, Wolfgang; in: KZfSS 41, 1989: 596-597).

Haferkamp, Hans, 1983: Soziologie der Herrschaft. Opladen: Westdeutscher Verlag. (Rezensent: Cremer-Schäfer, Helga; in: KZfSS 39, 1987: 201-202).

Haferkamp, Hans (Hg.), 1990: Der Wohlfahrtsstaat und seine Politik des Strafens. Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Forschung 104Opladen: Westdeutscher Verlag. VI und 266 Seiten. ISBN 3-531-11899-4. (Rezensent: Alpheis, Hannes; in: KZfSS 43, 1991: 587-589).

Hagemann, Walter (Hg.), 1956: Die soziale Lage des deutschen Journalistenstandes, insbesondere ihre Entwicklung seit 1945, eine Untersuchung des Instituts für Publizistik der Westfälischen. Wilhelms-Universität MünsterMünster: Universität Münster. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 09, 1957: 159-161).

Hagemann, Walter, 1966: Grundzüge der Publizistik. Münster: Verlag Regensburg. 320 Seiten. (Rezensent: Haacke, Wilmont; in: KZfSS 19, 1967: 755-756).

Hagemann-White, Carol, 1984: Sozialisation: Weiblich - männlich. Alltag und Biographie von Mädchen. Bd.1Opladen: Leske + Budrich. 112 Seiten. ISBN 3-8100-0473-1. (Rezensent: Ostner, Ilona; in: KZfSS 40, 1988: 592-596).

Hagener, Caesar, Hermann Korte u.a. (Hg.), 1972: Diagnose sozialen Verhaltens. Ein Kurs im Medienverbund. Fernsehen - Handbuch-Seminare. Hamburg: Hoffmann und Campe. 324 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 25, 1973: 936-939).

Hägerstrand, Torsten, 1967: Innovation Diffusion as a Spatial Process. Mit einem Nachwort von Allan PredChicago und London: The University of Chicago. XVI und 334 Seiten. (Rezensent: Albrecht, Günter; in: KZfSS 21, 1969: 377-379).

Hagmann, Hermann-Michel, 1966: Les travailleurs étrangers. chance et tourment de la Suisse. Problème économique, social, politique. Phénomène sociologique. Vorwort von Alfred SauvyLausanne: Payot. 176 Seiten. (Rezensent: Kaupen-Haas, Heidrun; in: KZfSS 20, 1968: 624-625).

Hahn, Alois und Volker Kapp (Hg.), 1987: Selbstthematisierung und Selbstzeugnis. Bekenntnis und Geständnis suhrkamp tb Wissenschaft 643. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 330 Seiten. ISBN 3-518-28243-3. (Rezensent: Lipp, Wolfgang; in: KZfSS 42, 1990: 342-343).

Hahn, Fred, 1978: Lieber Stürmer. Leserbriefe an das NS-Kampfblatt 1924 bis 1945. Stuttgart: Seewald Verlag. 263 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 31, 1979: 164-166).

Hahn, Helmut, 1950: Der Einfluß der Konfessionen auf die Bevölkerungs- und Sozialgeographie des Hunsrücks. Bonn: Geograph. Institut d. Univ. Bonn. 96 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 03, 1951: 131-131).

Hahn, Kornelia / (Hg.), 2002: Öffentlichkeit und Offenbarung. Eine interdisziplinäre Mediendiskussion. . Konstanz: UVK Universitätsverlag Konstanz. 258 Seiten. ISBN: 3-89669-804-4. (Rezensent: Legnaro, Aldo; in: KZfSS 56, 2004: 585-586).

Hahn, Manfred, 1969: Bürgerlicher Optimisums im Niedergang. Studien zu Lorenz und Stein und Hegel. München: Wilhelm Fink Verlag. 224 Seiten. (Rezensent: Pross, Helge; in: KZfSS 22, 1970: 160-161).

Hahn, Roger, 1971: The Anatomy of a Scientific Institution: The Paris Academy of Sciences, 1666-1803. Berkeley/Los Angeles/London: University of London Press. XIV, 433 Seiten. (Rezensent: Klima, Rolf; in: KZfSS 25, 1973: 892-895).

Hainz, Michael, 1999: Dörfliches Sozialleben im Spannungsfeld der Individualisierung. Bonn: Universität Hohenheim - Fakultät V. 283; Anhang Seiten. ISBN: 3-88488-311-9. (Rezensent: Vonderach, Gerd; in: KZfSS 52, 2000: 579-581).

Haire, Mason (Hg.), 1959: Modern Organization Theory. A Symposium of the Foundation for Research on Human Behavior. New York/London: Wiley. 324 Seiten. (Rezensent: Mayntz, Renate; in: KZfSS 13, 1961: 719-721).

Haire, Mason (Hg.), 1962: Organization Theory in Industrial Practics. A Symposium of the Foundation for Research on Human Behavior. New York/London: John Wiley & Sons. XII und 173 Seiten. (Rezensent: Ziegler, Rolf; in: KZfSS 19, 1967: 359-370).

Halbwachs, Maurice, 1955: Esquisse d'une psychologie des classes sociales. Avec une notice sur l'auteur par Georges Friedmann. Paris: Librairie Marcel Rivière & Cie.. 239 Seiten. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 09, 1957: 142-144).

Halbwachs, Maurice, 2001: Entwurf einer Psychologie sozialer Klassen. Über die gesellschaftlichen Antriebe des Menschen. Údition discours Band 16. Konstanz: UVK Universitätsverlag Konstanz. 198 Seiten. ISBN: 3-87940-581-6. (Rezensent: Wetzel, Dietmar; in: KZfSS 56, 2004: 563-569).

Halbwachs, Maurice, 2001: Klassen und Lebensweisen. Ausgewählte Schriften. Údition discours Band 17. Konstanz: UVK. 160 Seiten. ISBN: 3-89669-890-7. (Rezensent: Wetzel, Dietmar; in: KZfSS 56, 2004: 563-569).

Halbwachs, Maurice, 2001: Kollektive Psychologie. Ausgewählte Schriften. Údition discours Band 18. Konstanz: UVK Universitätsverlag Konstanz. 107 Seiten. ISBN: 3-89669-891-5. (Rezensent: Wetzel, Dietmar; in: KZfSS 56, 2004: 563-569).

Halbwachs, Maurice, 2001: Theorie und Methode. Ausgewählte Schriften. Herausgegeben und aus dem Französischen übersetzt von Stephan Egger. Údition discours Band 20. Konstanz: UVK Universitätsverlag Konstanz. 207 Seiten. ISBN: 3-89669-893-1. (Rezensent: Wetzel, Dietmar; in: KZfSS 56, 2004: 563-569).

Halbwachs, Maurice, 2002: Soziale Morphologie. Ausgewählte Schriften. Údition discours Band 19. Maurice Halbwachs in der Údition discours Band 4. Konstanz: UVK Universitätsverlag Konstanz. 128 Seiten. ISBN: 3-89669-892-3. (Rezensent: Wetzel, Dietmar; in: KZfSS 56, 2004: 563-569).

Halbwachs, Maurice, 2003: Stätten der Verkündigung im Heiligen Land. Eine Studie zum kollektiven Gedächtnis. Herausgegeben und aus dem Französischen übersetzt von Stephan Egger. Maurice Halbwachs in der Údition discours Band 6. Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft mbH. 268 Seiten. ISBN: 3-89669-894-X. (Rezensent: Wetzel, Dietmar; in: KZfSS 56, 2004: 563-569).

Halfar, Bernd, 1987: Nicht-intendierte Handlungsfolgen. Zweckwidrige Effekte zielgerichteter Handlungen als Steuerungsproblem der Sozialplanung. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 274 Seiten. (Rezensent: Nedelmann, Birgitta; in: KZfSS 40, 1988: 166-168).

Halfmann, Jost und Klaus Peter Japp (Hg.), 1990: Riskante Entscheidungen und Katastrophenpotentiale. Opladen: Westdeutscher Verlag. 213 Seiten. ISBN 3-531-12216-9. (Rezensent: Hennen, Leonhard; in: KZfSS 45, 1993: 149-151).

Hall, M. Penelope und Ismene V. Howes, 1965: The Church in Social Work. A Study of Moral Welfare undertaken by the Chruch of England. London: Routledge & Kegan Paul. X und 306 Seiten. (Rezensent: Laeyendecker, L.; in: KZfSS 18, 1966: 188-190).

Hall, Penelope M., 1959: The Social Services of Modern England. London: Routledge & Kegan. 391, XII Seiten. (Rezensent: Buschmann, Elisabeth; in: KZfSS 11, 1959: 708-709).

Hallaire, Jean, 1968: Part-Time Employment. Its Extent and Its Problem. Paris: OECD. 108 Seiten. (Rezensent: Kaupen-Haas, Heidrun; in: KZfSS 21, 1969: 903-905).

Haller, Max (Hg.), 1996: Identität und Nationalstolz der Österreicher. Gesellschaftliche Ursachen und Funktionen, Herausbildung und Transformation seit 1945. Internationaler Vergleich. Wien/Köln/Weimar: Böhlau Verlag. 532 Seiten. ISBN 3-205-98562-1. (Rezensent: Junge, Matthias; in: KZfSS 49, 1997: 804-805).

Haller, Max, 1982: Klassenbildung und soziale Schichtung in Österreich. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Kellermann, Paul; in: KZfSS 36, 1984: 395-397).

Haller, Max, 1983: Theorie der Klassenbildung und sozialen Schichtung. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Hradil, Stefan; in: KZfSS 36, 1984: 381-382).

Haller, Max, 1989: Klassenstrukturen und Mobilität in fortgeschrittenen Gesellschaften. Eine vergleichende Analyse der Bundesrepublik Deutschland, Österreichs und der Vereinigten. Vereinigten Staaten von AmerikaFrankfurt a.M. und New York: Campus. 392 Seiten. ISBN 3-593-33778-9. (Rezensent: Hagelstange, Thomas; in: KZfSS 42, 1990: 345-347).

Haller, Max, 1999: Soziologische Theorie im systematisch-kritischen Vergleich. Uni-Taschenbücher 2074. Opladen: Leske + Budrich. 699 Seiten. ISBN: 3-8252-2074-5. (Rezensent: Hartmann, Peter H.; in: KZfSS 52, 2000: 799-801).

Hallgarten, G.W.F., 1963: Imperialismus vor 1914. Die soziologischen Grundlagen der Außenpolitik europäischer Großmächte vor dem ersten Weltkrieg, 2 Bde.. München: C.H. Beck'sche Verlagsbuchhandlung. 721 Seiten. (Rezensent: Wehler, Hans-Ulrich; in: KZfSS 17, 1965: 144-150).

Hallinan, Maureen T. (Hg.), 2000: Handbook of the Sociology of Education. Dordrecht, NL: Kluwer Academic Publishers. 588 Seiten. (Rezensent: Immerfall, Stefan; in: KZfSS 54, 2002: 811-813).

Halloran, James D., 1963: Control or Consent?. London: Verlag Sheed and Ward. X und 246 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 17, 1965: 969-971).

Halloran, James D., 1964: The Effects of Mass Communication. Leicester: Leicester University Press. 83 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 17, 1965: 969-971).

Halloran, James D., Philip Elliott und Graham Murdock, 1970: Demonstrations and Communication: A Case Study. Harmondsworth: Penguin Books. 330 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 24, 1972: 175-176).

Halmos, Paul (Hg.), 1969: The Sociology of Mass Media. Communicators. Staffordshire: The University of Keele Press. 248 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 22, 1970: 625-629).

Halpern, Joel Martin, 1958: A Serbian Village. New York: Columbia University Press. 325, IX Seiten. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 10, 1958: 503-518).

Hamann, Rudolf, 1964: Paretos Elitentheorie und ihre Stellung in der neueren Soziologie. Stuttgart: Gustav Fischer Verlag. VI und 75 Seiten. (Rezensent: Eisermann, Gottfried; in: KZfSS 18, 1966: 807-809).

Hamann, Rudolf, 1974: Politische Soziologie für den Sozialkundeunterricht. Eine Einführung in das politische System der Bundesrepublik. Hamburg: Hoffmann und Campe. 192 Seiten. (Rezensent: Rülcker, Christoph; in: KZfSS 28, 1976: 377-378).

Hamann, Rudolf, 1981: Revolution und Evolution. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Bühl, Walter L.; in: KZfSS 34, 1982: 375-376).

Hambrecht, Rainer, 1976: Der Aufstieg der NSDAP in Mittel- und Oberfranken 1925 - 1933). Nürnberg: Stadtarchiv. 612 Seiten. (Rezensent: Mann, Reinhard; in: KZfSS 31, 1979: 155-164).

Hamers, Joachim, 1978: Die Universitätsausbildung von Sozialwissenschaftlern. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Eberle, Friedrich; in: KZfSS 32, 1980: 174-175).

Hamm, Bernd, 1977: Die Organisation der städtischen Umwelt. Ein Beitrag zur sozialökologischen Theorie der Stadt. Frauenfeld/Stuttgart: Verlag Huber. 366 Seiten. (Rezensent: Korte, Hermann; in: KZfSS 31, 1979: 352-358).

Hammer, Brigitte, Reinhold W. Vogt und Klaus Wehmeier (Hg.), 1977: Kommunikation und Dogmatismus. Münster: Verlag Regensberg. 212 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 31, 1979: 376-377).

Hammer, Richard, 1974: Bürger zweiter Klasse. Antisemitismus in der Volksrepublik Polen und der UdSSR. Hamburg: Hoffmann und Campe. 278 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 28, 1976: 185-186).

Hammerich, Kurt und Klaus Heinemann, 1975: Texte zur Soziologie des Sports. Sammlung fremdsprachiger Beiträge. Schorndorf: Karl Hofmann Verlag. 292 Seiten. (Rezensent: Klein, Michael; in: KZfSS 29, 1977: 603-605).

Hammerich, Kurt, 1971: Kritische Untersuchung zur Freizeitpädagogik. Ratingen/Wuppertal/Kastellaun: A. Henn Verlag. 250 Seiten. (Rezensent: Markefka, Manfred; in: KZfSS 25, 1973: 922-923).

Hammerich, Kurt, 1975: Aspekte einer Soziologie der Schule. Düsseldorf: Schwann. (Rezensent: Hurrelmann, Klaus; in: KZfSS 30, 1978: 599-605).

Hammerich, Kurt; Müller, Ralf; Schaffrath, Bettina, 1995: Natur: Zwischen Schutz und Nut-zung. Sankt Augustin: Academia Verlag. 226 Seiten. ISBN 3-88345-889-9. (Rezensent: Wiedenmann, Rainer E.; in: KZfSS 51, 1999: 176-177).

Hampel, Jürgen; Renn, Ortwin (Hg.), 1999: Gentechnik in der Öffentlichkeit. Wahrnehmung und Bewertung einer umstrittenen Technologie. Frankfurt a.M./New York: Campus Verlag. 410 Seiten. ISBN: 3-593-36348-8. (Rezensent: Bora, Alfons; in: KZfSS 52, 2000: 796-799).

Hampton, William, 1970: Democracy and Community. A Study of Politica in Sheffield. London: Oxford University Press. 349 Seiten. (Rezensent: Luckmann, Benita; in: KZfSS 26, 1974: 207-209).

Hanak, Tibor, 1975: Lukács war anders. Meisenheim am Glan: Anton Hain. 189 Seiten. (Rezensent: Balla, Bálint; in: KZfSS 28, 1976: 173-175).

Handlin, Oscar und John Burchard (Hg.), 1963: The Historian and the City. Cambridge, Mass.: The M.I.T.Press and Harv. Univ. Press. 298 Seiten. (Rezensent: Herlyn, Ulfert; in: KZfSS 16, 1964: 598-601).

Handlin, Oscar, 1953: The Uprooted. From the old World to the New. London: Watts & Co.. 826 Seiten. (Rezensent: Kossitsch, Mirko M.; in: KZfSS 06, 1954: 297-300).

Hanf, Theodor, Patrick V. Dias, Wolfgang Mann und Jürgen H. Wolff, 1974: Education et Développement au Rwanda Problèmes - Apories - Perspectives. München: Weltforum Verlag. 244 Seiten. (Rezensent: Kodjo, Samuel; in: KZfSS 29, 1977: 396-398).

Hanhart, Dieter, 1964: Arbeiter in der Freizeit. Eine sozialpsychologische Untersuchung. Bern/Stuttgart: Hans Huber Verlag. 211 Seiten. (Rezensent: Lüschen, Günther; in: KZfSS 17, 1965: 174-176).

Hanisch, Rolf, 1975: Der Handlungspielraum eines Landes der Peripherie im internationalen System. Das Beispiel Ghanas. Saarbrücken: Verlag der SSIP-Schriften. 678 Seiten. (Rezensent: Tibi, Bassam; in: KZfSS 31, 1979: 380-382).

Hanna, Barbara, 1966: Der Kampf gegen das Analphabetentum im Iran. Opladen: C.W. Leske Verlag. II, 148 Seiten. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 25, 1973: 197-198).

Hannan, Mike und Glenn Carroll, 1992: Dynamics of Organizational Populations: Density, Legitimation, and Competition. Oxford: Oxford University Press. 286 Seiten. ISBN 0-19-507191-3. (Rezensent: Brüderl, Josef; in: KZfSS 45, 1993: 379-381).

Hans-Bredow-Institut für Rundfunk und Fernsehen, 1961: Internationales Handbuch für Rundfunk und Fernsehen 1961. Hamburg: Hans-Bredow-Institut. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 13, 1961: 732-735).

Hansen, Fritz, 1953: Allgemein-menschliche Beziehungen in der Familie. Düsseldorf: L. Schwann. 212 Seiten. (Rezensent: Rüschemeyer, Dietrich; in: KZfSS 08, 1956: 166-166).

Hansen, Klaus P., 1995: Kultur und Kulturwissenschaft. Eine Einführung. Tübingen/Basel: Francke Verlag. 221 Seiten. ISBN 3-8252-1846-5. (Rezensent: Hackenbroch, Rolf; in: KZfSS 49, 1997: 582-584).

Hanssen, Börje, 1952: Österlen. Ystad: LTs Förlag. 562 Seiten. (Rezensent: Specht, K.G.; in: KZfSS 05, 1953: 128-128).

Häntzschel, Günter, John Ormrod und Karl N. Renner (Hg.), 1985: Zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur von der Aufklärung bis zur Jahrhundertwende. Tübingen: Niemeyer. (Rezensent: Fügen, Hans Norbert; in: KZfSS 39, 1987: 174-175).

Harary, Frank, Robert Z. Norman und Dorwin Cartwright, 1965: Structural Models. An Introduction to the Theory of Directed Graphs. New York/London: John Wiley & Sons. 415 Seiten. (Rezensent: Sukale, Michael; in: KZfSS 20, 1968: 603-606).

Harbach, Heinz, 1992: Altruismus und Moral. Opladen: Westdeutscher Verlag. 477 Seiten. ISBN 3-531-12272-X. (Rezensent: Meyer, Werner; in: KZfSS 44, 1992: 789-791).

Harbison, Frederick und Charles A. Myers, 1959: Management in the Industrial World. An International Analysis. New york, Toronto, London: McGraw-Hill. 413 Seiten. (Rezensent: Zahn, Ernest; in: KZfSS 15, 1963: 150-151).

Harbison, Jeremy und Joan Harbison, 1980: A Society Under Stress. Children an Young People in Northern Ireland. Somerset: Open Books. 200 Seiten. (Rezensent: Bertram, Hans; in: KZfSS 33, 1981: 787-789).

Harbordt, Steffen, 1974: Computersumulation in den Sozialwissenschaften, Bd. 1: Einführung und Anleitung, Bd. 2: Beurteilung und Modellbeispiele. Reinbek: Rowohlt. 404 Seiten. (Rezensent: Schwenzer, Wolfram; in: KZfSS 27, 1975: 823-825).

Hård, Mikael, 1994: Machines are Frozen Spirit. The Scientification of Refrigeration and Brewing in the 19th Century - A Weberian Interpretation. Campus Verlag/Westview Press: Frankfurt a.M./Boulder, Col.. 275 Seiten. ISBN 3-593-35013-0. (Rezensent: Mayer, Andreas; in: KZfSS 46, 1994: 753-754).

Harder, Theodor, 1975: Daten und Theorie. München: W. Fink. 161 Seiten. (Rezensent: Küchler, Manfred; in: KZfSS 29, 1977: 587-588).

Harder, Theodor, 1994: Dynamische Analyse. Eine Einführung in die mathematischen Grundlagen für Sozialwissenschaftler. Diskrete, stetige und VerlaufsmodelleRegensburg: Selbstverlag. 397 Seiten. ISBN 3-7917-1464-3. (Rezensent: Kappelhoff, Peter; in: KZfSS 48, 1996: 612-613).

Hardin, Bert, 1977: The Professionalization of Sociology. A Comparative Study: Germany - USA. Berlin: Duncker & Humblot. 196 Seiten. (Rezensent: Sprondel, Walter M.; in: KZfSS 31, 1979: 378-379).

Hardin, Russel, 1995: One for All. The Logic of Group Conflict. Princeton/NJ: Princeton University Press. 288; XIV Seiten. ISBN 0-691-04825-8. (Rezensent: Eckert, Roland; in: KZfSS 50, 1998: 578-581).

Harding, Fred O., 1959: Politisches Modell zur Wirtschaftstheorie. Theorie der Bestimmungsfaktoren finanzwirtschaftlicher Staatstätigkeit. Freiburg/Br.: Verlag Franz Goerlich. XII und 130 Seiten. (Rezensent: Bellebaum, Alfred; in: KZfSS 13, 1961: 317-319).

Hare, Paul A., Edgar F. Borgatta und Robert F. Bales (Hg.), 1965: Small Groups. Studies in Social Interaction. New York: Alfred A. Knopf. 706 Seiten. (Rezensent: Herlyn, Ingrid; in: KZfSS 20, 1968: 394-396).

Hareven, Tamara K. (Hg.), 1996: Aging and Generational Relations Over the Life Course. A Historical and Cross-Cultural Perspective. Berlin/New York: Walter de Gruyter. 533 Seiten. ISBN 3-11-013875-1. (Rezensent: Maas, Ineke; in: KZfSS 51, 1999: 166-167).

Hareven, Tamara K., 1982: Family Time and Industrial Time. Cambridge: Cambridge University Press. (Rezensent: Beck-Gernsheim, Elisabeth; in: KZfSS 37, 1985: 149-150).

Harker, Richard, Cheleen Mahar und Chris Wilkis (Hg.), 1991: An Introduction to the Work of Pierre Bourdieu. An Introduction to the Theory of Praxis. London: Macmillan. 247 Seiten. ISBN 0-333-52476-4. (Rezensent: Höher, Armin; in: KZfSS 44, 1992: 379-383).

Harnacke, Wilhelm, 1950: Geistige Begabung, Aufstieg und Sozialgefüge. Gegen eine Verstümmelung der Höheren Schule. Soest: Westf.Verlagsbuchhandlung Mocker & Jahn. 62 Seiten. (Rezensent: Linpinsel, Elsbeth; in: KZfSS 03, 1951: 122-123).

Harré, Rom und Grant Gillett, 1994: The Discursive Mind. London: Sage Publications. 192 Seiten. ISBN 0-8039-5502-2. (Rezensent: Löschper, Gabi; in: KZfSS 47, 1995: 797-799).

Harrach, Eva-Marie von, et al. 2000: Verwaltung des Sozialen. Formen der subjektiven Bewältigung eines Strukturkonflikts. Mit Beiträgen von Ulrich Oevermann und Thomas Ley. Konstanz: UVK Universitätsverlag Konstanz. 357 Seiten. (Rezensent: Klages, Helmut; in: KZfSS 54, 2002: 185-187).

Hartfiel, Günter und Karl-Heinz u.a. Hillmann (Hg.), 1982: Wörterbuch der Soziologie. Stuttgart: Kröner. (Rezensent: Emge, Richard Martinus; in: KZfSS 36, 1984: 384-385).

Hartfiel, Günter, 1968: Wirtschaftliche und soziale Rationalität: Untersuchungen zum Menschenbild in Ökonomie und Soziologie. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 289, VIII Seiten. (Rezensent: Hartmann, Heinz; in: KZfSS 23, 1971: 118-121).

Hartlaub, G.F. und Felix Weissenfeld, 1958: Gestalt und Gestaltung. Das Kunstwerk als Selbstdarstellung des Künstlers. Krefeld: Agis-Verlag. 143 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 13, 1961: 346-350).

Hartley, Jean, Jacobson, Dan, Bert Klandermanns, Tinka van Vuuren, Leonhard Greenhalg und Robert Sutton, 1991: Job Insecurity. Coping with Jobs at Risk. London: Sage Publications. ISBN 0-8039-8253-4. (Rezensent: Schulze-Böing, Matthias; in: KZfSS 45, 1993: 801-802).

Hartmann, Arthur, 1995: Schlichten oder Richten. Der Täter-Opfer-Ausgleich und das (Jugend-)Strafrecht. Neue Kriminologische Studien Band 13München: Fink-Verlag. 348 Seiten. ISBN 3-7705-2978-2. (Rezensent: Hermann, Dieter; in: KZfSS 48, 1996: 604-605).

Hartmann, Georges, 1956: Le patronat, les salariés. L'Etat face à l'automation. Boudry: Editions de la Baconnière. 241 Seiten. (Rezensent: Fürstenberg, Friedrich; in: KZfSS 09, 1957: 669-672).

Hartmann, Heinz und Hanns Wienold, 1967: Universität und Unternehmer. Wissenschaftstheorie, Wissenschaftspolitik, Wissenschaftsgeschichte, Bd. 3Gütersloh: A. Bertelsmann Verlag. 128 Seiten. (Rezensent: Daheim, Hansjürgen; in: KZfSS 21, 1969: 897-900).

Hartmann, Heinz, 1959: Authority and Organization in German Management. Princeton, N.J.: Princeton University Press. 318, XVI Seiten. (Rezensent: Jüres, E.A.; in: KZfSS 12, 1960: 146-150).

Hartmann, Heinz, 1963: Amerikanische Firmen in Deutschland. Köln und Opladen: Westdeutscher Verlag. 230 Seiten. (Rezensent: Krüsselberg, Hans-Günter; in: KZfSS 16, 1964: 379-382).

Hartmann, Heinz, 1964: Funktionale Autorität. Systematische Abhandlung zu einem soziolgischen Begriff. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 143 Seiten. (Rezensent: Mayntz, Renate; in: KZfSS 16, 1964: 793-797).

Hartmann, Heinz, 1968: Die Unternehmerin - Selbstverständnis und soziale Rolle. Köln und Opladen: Westdeutscher Verlag. 159 Seiten. (Rezensent: Daheim, Hansjürgen; in: KZfSS 21, 1969: 897-900).

Hartmann, Kristiana, 1976: Deutsche Gartenstadtbewegung. Kulturpolitik und Gesellschaftsreform. München: Heinz Moos Verlag. 187 Seiten. (Rezensent: Schäfers, Bernhard; in: KZfSS 31, 1979: 352-358).

Hartmann, Michael, 1985: Rationalisierung im Widerspruch. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Schindler, Bernhard; in: KZfSS 37, 1985: 592-594).

Hartmann, Peter H., 1989: Warum dauern Ehen nicht ewig? Eine Untersuchung zum Scheidungsrisiko und seinen Ursachen. Studien zur Sozialwissenschaft Bd. 91Opladen: Westdeutscher Verlag. 267 Seiten. ISBN 3-531-12122-7. (Rezensent: Hill, Paul B.; in: KZfSS 42, 1990: 579-580).

Hartmann, Michael, 1996: Top-Manager. Die Rekrutierung einer Elite. Frankfurt/New York: Campus. 218 Seiten. ISBN 3-593-35513-2. (Rezensent: Gergs, Hans-Joachim; in: KZfSS 50, 1998: 384-386).

Hartmann, Michael, 2002: Der Mythos von den Leistungs-Eliten. Spitzenkarrieren und soziale Herkunft in Wirtschaft, Politik, Justiz und Wissenschaft. . Frankfurt/New York: Campus. 208 Seiten. ISBN: 3-593-37151-0. (Rezensent: Hoffmann-Lange, Ursula; in: KZfSS 57, 2005: 168-170).

Hartmann, Peter H., 1999: Lebensstilforschung. Darstellung, Kritik und Weiterentwicklung. Opladen: Leske + Budrich. 308 Seiten. ISBN: 3-8100-2514-3. (Rezensent: Spellerberg Annette; in: KZfSS 53, 2001: 170-171).

Hartmann, Petra, 1991: Wunsch und Wirklichkeit. Theorie und Empirie sozialer Erwünschtheit. Wiesbaden: Deutscher Universitäts Verlag. 269 Seiten. ISBN 3-8244-4091-1. (Rezensent: Faulbaum, Frank; in: KZfSS 45, 1993: 802-806).

Hartmann, Richard P., 1974: Malerei aus Bereichen des Unvewußten. Künstler experimentieren unter LSD. Köln: M. DuMont Schauberg. 235 Seiten. (Rezensent: Thurn, Hans Peter; in: KZfSS 26, 1974: 856-858).

Hartnacke, Wilhelm, 1950: Geistige Begabung, Aufstieg und Sozialgefüge. Gegen eine Verstümmelung der Höheren Schule. Soest: Westf. Verlagsbuchhandlung Mocker & Jahn. 62 Seiten. (Rezensent: Linpinsel, Elsbeth; in: KZfSS 03, 1951: 122-123).

Hartnacke, Wilhelm, o.J.: Das ist der Mensch: die natürlichen Wurzeln von Geist und Gewissen. Bad Harzburg: Selbstverlag Dr. W. Hartnacke. 76 Seiten. (Rezensent: Specht, K.G.; in: KZfSS 04, 1952: 134-136).

Haselauer, Elisabeth, 1980: Handbuch der Musiksoziologie. Wien: Böhlau. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 33, 1981: 186-187).

Haselbach, Dieter, 1985: Franz Oppenheimer. Soziologie, Geschichtspolitik und Politik des "Liberalen Sozialismus". Mit einem Nachwort von Michael Th. Greven. Opladen: Leske + Budrich. 208 Seiten. ISBN 3-8100-0527-4. (Rezensent: Mozetic, Gerald; in: KZfSS 40, 1988: 812-813).

Haseloff, Otto Walter (Hg.), 1969: Kommunikation. Berlin: Colloquium Verlag. 187 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 22, 1970: 625-629).

Hasenclever, Ch. und R. Frenzel, 1957: Kinderarbeit auf dem Lande. Hannover: M. & H. Schaper. 67 Seiten. (Rezensent: Haack, Renate; in: KZfSS 12, 1960: 174-175).

Haß, Kurt (Hg.), 1950: Jugend unterm Schicksal. Lebensberichte junger Deutscher 1946-1949. Mit einem Geleitwort von Albrecht GoesHamburg: Christian Wegner Verlag. 248 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 03, 1951: 129-130).

Hastenteufel, Paul (Hg.), 1964: Markierungen. Beiträge zur Erziehung im Zeitalter der Technik. München: Kösel Verlag. 247 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 19, 1967: 391-395).

Haswell, M.R., 1967: Economics of Development in Village India. London: Routledge & Kegan Paul. 105 Seiten. (Rezensent: Kantowsky, Detlef; in: KZfSS 20, 1968: 833-836).

Hauck, Gerhard, 1984: Geschichte der soziologischen Theorie. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt. (Rezensent: Haselbach, Dieter; in: KZfSS 37, 1985: 784-785).

Haufe, Gerda und Karl Bruckmeier (Hg.), 1993: Die Bürgerbewegungen in der DDR und in den ostdeutschen Bundesländern. Opladen: Westdeutscher Verlag. 326 Seiten. ISBN 3-531-12479-X. (Rezensent: Rink, Dieter; in: KZfSS 47, 1995: 177-178).

Hauff, Volker (Hg.), 1980: Bürgerinitiativen in der Gesellschaft. Villingen: Neckar Verlag. (Rezensent: Waschkuhn, Arno; in: KZfSS 34, 1982: 158-159).

Haug, Werner, 1986: Politische Verfolgung. Ein Beitrag zur Soziologie der Herrschaft und der politischen Gewalt. Grüsch: Verlag Rüegger. 467 Seiten. ISBN 3-7253-0275-8. (Rezensent: Jesse, Eckhard; in: KZfSS 40, 1988: 605-606).

Haug, Wolfgang Fritz (Hg.), 1976: Massen/Medien/Politik. Berlin: Argument-Verlag. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 30, 1978: 397-397).
 

Hauser, Arnold, 1953: Sozialgeschichte der Kunst und Literatur. 2 Bände. München: C.H. Beck. 536; 586 Seiten. (Rezensent: Lankheit, Klaus; in: KZfSS 06, 1954: 117-121).

Hauser, Arnold, 1958: Philosophie der Kunstgeschichte. München: C.H. Beck'sche Verlagsbuchhandlung. 463, X Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 10, 1958: 689-696).

Hauser, Arnold, 1973: Kunst und Gesellschaft. München: C.H. Beck. 241 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 26, 1974: 189-192).

Hauser, Philip M., 1958: Population and World Politics. Glencoe, Ill.: The Free Press. 297 Seiten. (Rezensent: Bolte, Karl Martin; in: KZfSS 11, 1959: 331-333).

Hausknecht, Murray, 1962: The Joiners. New York: The Bedminster Press. 141 Seiten. (Rezensent: Lüschen, Günther; in: KZfSS 15, 1963: 757-757).

Häussermann, Hartmut, 1977: Die Politik der Bürokratie. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Schatz, Heribert; in: KZfSS 30, 1978: 788-790).

Haußmann, Frederick, 1949: Der Neuaufbau der deutschen Kohlenwirtschaft im internationalen Raum. Ein Beitrag zur Anwendung des Antitrust-Gedankens auf Europa. Schriften des Instituts f. Wirtschaftsrecht an der Univ. Köln, Hg.: H.C. NipperdeyMünchen/Berlin: C.H. Beck. 193 Seiten. (Rezensent: Specht, K.G.; in: KZfSS 02, 1950: 495-495).

Havard, William C., Rudolf Heberle und Perry H. Howard, 1963: The Louisiana Elections of 1960. Baton Rouge: Louisiana University Press. XIII und 126 Seiten. (Rezensent: Varain, Heinz Josef; in: KZfSS 16, 1964: 765-771).

Havel, J.-E., 1961: La condition de la femme. Paris: Armand Colin. 224 Seiten. (Rezensent: Bremme, Gabriele; in: KZfSS 14, 1962: 795-796).

Haveman, J., 1952: De ongeschoolde Arbeider - Een Sociologische Analyse. Assen: 224 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 05, 1953: 377-380).

Hävernick, Walter und Herbert Freudenthal (Hg.), 1962: Beiträge zur deutschen Volks- und Altertumskunde, Bd. 6. Hamburg: Museum für Hamburgische Geschichte. 132 Seiten. (Rezensent: Möhn, Dieter; in: KZfSS 14, 1962: 790-792).

Hävernick, Walter, 1964: Schläge als Strafe. Ein Bestandteil der heutigen Familiensitte in volkskundlicher Sicht. Hamburg: Museum für Hamburgische Geschichte. 164 Seiten. (Rezensent: Schwedt, Herbert; in: KZfSS 16, 1964: 800-802).

Havighurst, Robert J., Joep M.A. Munnichs, Bernice Neugarten und Hans Thomae, 1969: Adjustment to Retirement. A Cross-national Study. Assen: Koninklijke Van Gorcum & Comp. N.V.. 195, XII Seiten. (Rezensent: Gores, Peter; in: KZfSS 23, 1971: 173-175).

Havinghurst, Robert J. und Hilda Taba, 1949: Adolescent Character and Personality. New York: Chapman and Hall. 315, X Seiten. (Rezensent: Rüschemeyer, Dietrich; in: KZfSS 07, 1955: 303-310).

Havinghurst, Robert J., Paul Hoover Bowman, Gordon P. Matthews Liddle und James V. Pierce, 1962: Growing Up in River City. New York/London: John Wiley & Sons. 189 Seiten. (Rezensent: Strzelewicz, Willy; in: KZfSS 18, 1966: 593-595).

Hay, Douglas u.a., 1977: Albions Fatal Tree. Harmondsworth: Penguin Books. (Rezensent: Reinke, Herbert; in: KZfSS 30, 1978: 790-793).

Heath, Dwight B. und Richard N. Adams (Hg.), 1965: Contemporary Cultures and Societies of Latin America. New York: Random House. XI und 586 Seiten. (Rezensent: Willems, Emilio; in: KZfSS 20, 1968: 392-393).

Hebb, Donald, 1967: Einführung in die moderne Psychologie. Weinheim und Berlin: Julius Beltz. 407 Seiten. (Rezensent: Lück, Helmut E.; in: KZfSS 21, 1969: 200-200).

Heberle, Rudolf, 1963: Landbevölkerung und Nationalsozialismus. Eine soziologische Untersuchung der politischen Willensbildung in Schleswig-Holstein 1918 bis 1932. Stuttgart: Deutsche Verlags-Anstalt. 171 Seiten. (Rezensent: Varain, Heinz Josef; in: KZfSS 16, 1964: 765-771).

Heberle, Rudolf, 1967: Hauptprobleme der Politischen Soziologie. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. XI, 363 Seiten. (Rezensent: Kaase, Max; in: KZfSS 23, 1971: 827-829).

Hechter, Michael, Karl-Dieter Opp und Reinhard Wippler (Hg.), 1990: Social Institutions. Their Emergence, Maintenance, and Effects. Berlin und New York: de Gruyter. VIII und 344 Seiten. ISBN 3-11-012397-5. (Rezensent: Hill, Paul B.; in: KZfSS 43, 1991: 375-377).

Heckmann, Friedrich und Friedhelm Kröll, 1984: Einführung in die Geschichte der Soziologie. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. (Rezensent: Haselbach, Dieter; in: KZfSS 37, 1985: 784-785).

Heckmann, Friedrich, 1981: Die Bundesrepublik: Ein Einwanderungsland?. Stuttgart: Verlag Klett-Cotta. (Rezensent: Markefka, Manfred; in: KZfSS 36, 1984: 413-414).

Heckmann, Friedrich, 1992: Ethnische Minderheiten, Volk und Nation. Soziologie inter-ethnischer Beziehungen. Stuttgart: Enke. 279 Seiten. ISBN 3-432-99971-2. (Rezensent: Haller, Max; in: KZfSS 46, 1994: 315-320).

Heckscher, August, 1962: The Public Happiness. New York: Athenäum. XI und 304 Seiten. (Rezensent: Meier-Cronemeyer, Hermann; in: KZfSS 20, 1968: 173-177).

Heer, David M., 1990: Undocumented Mexicans in the United States. Cambridge u.a.: Cambridge University Press. 232 Seiten. ISBN 0-521-38247-5. (Rezensent: Schnell, Rainer; in: KZfSS 44, 1992: 581-583).

Hefele, Bernhard, 1988: Drogenbibliographie. Verzeichnis der deutschsprachigen Literatur über Rauschmittel und Drogen von 1800 bis 1984, mit einer Übersicht über internationale Bibliographien. Bd. 1 (Bibliographie und Einführung), Bd. 2 (Register)München/London/New York: K.G. Saur. 924 Seiten. ISBN 3-598-10671-8. (Rezensent: Reuband, Karl-Heinz; in: KZfSS 44, 1992: 596-599).

Hegel, Georg Wilhelm Friedrich, 1973: Vorlesungen über Rechtsphilosophie 18-1831. Edition und Kommentar in sechs Bänden von Karl-Heinz Iltig. Stuttgart: Friedrich Frommann Verlag G. Holzboog KG. 603 Seiten. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 25, 1973: 883-887).

Heid, Helmut, 1966: Die Berufsaufbauschule: Die Bildungsideologie und Wirklichkeit. Freiburg i.Br.: Lambertus-Verlag. 291 Seiten. (Rezensent: Daheim, Hansjürgen; in: KZfSS 19, 1967: 381-383).

Heidelberger Studio, Das (Hg.), 1960: Unser Verhältnis zur Arbeit. Stuttgart: Alfred Kröner. 164 Seiten. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 12, 1960: 311-315).

Heidenreich, Martin, 1990: Nationale Muster betrieblichen Strukturwandels. Am Beispiel der französischen und bundesdeutschen Bekleidungsindustrie. Frankfurt a.M. und New York: Campus. 300 Seiten. ISBN 3-593-34275-8. (Rezensent: Weißbach, Hans-Jürgen; in: KZfSS 43, 1991: 802-804).

Heidenreich, Martin (Hg.), 2006: Die Europäisierung sozialer Ungleichheit. Zur transnationalen Klassen- und Sozialstrukturanalyse. Frankfurt a.M./New York: Campus. 360 Seiten. ISBN 3-593-38040-4. (Rezensent: Lengfeld, Holger; in: KZfSS 58, 2006: 727-728).

Heidorn, Joachim, 1982: Legitimität und Regierbarkeit. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Haselbach, Dieter; in: KZfSS 35, 1983: 370-372).

Heil, Karolus, 1971: Kommunikation und Entfremdung. Menschen am Stadtrand - Legende und Wirklichkeit. Eine vergleichende Studie in einem Altbaugebiet und in einer neuen Großstadtsiedlung in München. Stuttgart/Bern: Karl Krämer Verlag. 215 Seiten. (Rezensent: Pfeil, Elisabeth; in: KZfSS 26, 1974: 868-870).

Heimann, Eduard, 1955: Vernunftglaube und Religion in der modernen Gesellschaft. Liberalismus, Marxismus und Demokratie. Tübingen: J.C.B. Mohr. 315, XIII Seiten. (Rezensent: Rüschemeyer, Dietrich; in: KZfSS 07, 1955: 633-635).

Heimann, Eduard, 1963: Soziale Theorie der Wirtschaftssysteme. Veröffentlichungen der Akademie für Wirtschaft und Politik, Hamburg. Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck). 341 Seiten. (Rezensent: Krüsselberg, Hans-Günter; in: KZfSS 16, 1964: 376-379).

Heimann, Paul, Oskar Foerster und Eduard Jorswieck, 1958: Jugend und Fernsehen. o.O.: Juventa Verlag. 116 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 11, 1959: 537-545).

Heimendahl, Eckart, 1964: Fortschritt ohne Vernunft? Wissenschaft und Gesellschaft im technischen Zeitalter. Freiburg i.Br.: Verlag Rombach. 114 Seiten. (Rezensent: Schelsky, Helmut; in: KZfSS 17, 1965: 339-340).

Heinemann, Klaus und Manfred Schubert, 1994: Der Sportverein. Ergebnisse einer repräsentativen Untersuchung. Schriftenreihe des Bundesinstituts für Sportwissenschaft. Band 80Schorndorf: Verlag Karl Hofmann. 452 Seiten. ISBN 3-7780-8801-7. (Rezensent: Bögenhold, Dieter; in: KZfSS 48, 1996: 788-789).

Heinemann, Klaus, 1978: Arbeitslose Jugendliche. Ursachen und individuelle Bewältigung eines sozialen Problems. Darmstadt und Neuwied: Luchterhand Verlag. 236 Seiten. (Rezensent: Onna, Ben van; in: KZfSS 31, 1979: 367-369).

Heinemann, Klaus, Peter Röhrig und Rolf Stadié, 1980: Arbeitslose Frauen im Spannungsfeld von Erwerbstätigkeit und Hausfrauenrolle. 2 Bde.. Melle: Knoth. (Rezensent: Beck-Gernsheim, Elisabeth; in: KZfSS 34, 1982: 168-170).

Heinrich, Karl, 1961: Filmerleben, Filmwirkung, Filmerziehung. Hannover: Hermann Schroedel Verlag. 372 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 15, 1963: 380-389).

Heinrichs, Heribert, o.J.: Roboter vor der Schultür? Vom Schulfernsehen zum Lernautomaten. Bochum: Verlag F. Kamp. 159 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 19, 1967: 392-395).

Heinsohn, Gunnar und Otto Steiger, 1985: Die Vernichtung der weisen Frauen. Hexenverfolgung. Menschenproduktion. Kinderwelten. Bevölkerungswissenschaft. Herbstein: Märzverlag. 366 Seiten. (Rezensent: Fischer, Herbert; in: KZfSS 40, 1988: 188-190).

Heintz, Bettina et al. (Hg.), 1997: Ungleich unter Gleichen. Studien zur geschlechtsspezifischen Segregation des Arbeitsmarktes. Frankfurt a.M./New York: Campus. (Rezensent: Allmendinger, Jutta; in: KZfSS 50, 1998: 762-764).

Heintz, Bettina, 2000: Die Innenwelt der Mathematik. Zur Kultur und Praxis einer beweisenden Disziplin. Wien/New York: Springer. 318 Seiten. (Rezensent: Funken, Christiane; in: KZfSS 54, 2002: 398-400).

Heintz, Bettina; Merz, Martina; Schumacher, Christina, 2004: Wissenschaft, die Grenzen schafft. Geschlechterkonstellationen im disziplinären Vergleich. . Bielefeld: transcript Verlag. 317 Seiten. ISBN: 3-89942-196-5. (Rezensent: Barlösius, Eva; in: KZfSS 57, 2005: 754-755).

Heintz, Peter, 1957: Die Autoritätsproblematik bei Proudhon. Versuch einer immanenten Kritik. Köln: Verlag für Politik und Wirtschaft. 222 Seiten. (Rezensent: Maus, Heinz; in: KZfSS 09, 1957: 687-689).

Heintz, Peter, 1957: Soziale Vorurteile. Ein Problem der Persönlichkeit, der Kultur und der Gesellschaft. Köln: Verlag für Politik und Wirtschaft. 218 Seiten. (Rezensent: Oehler, Christoph; in: KZfSS 09, 1957: 684-687).

Heintz, Peter, 1962: Soziologie der Entwicklungsländer. Eine systematische Anthologie. Köln, Berlin: Kiepenheuer & Witsch. 723 Seiten. (Rezensent: Willems, Emilio; in: KZfSS 16, 1964: 151-154).

Heintz, Peter, 1973: The Future of Development. With the Collaboration of Suzanne HeintzBern-Stuttgart-Wien: Hans Huber Verlag. 152 Seiten. (Rezensent: Kodjo, Samuel; in: KZfSS 26, 1974: 845-846).

Heintz, Peter, 1982: Die Weltgesellschaft im Spiegel von Ereignissen. Diessenhofen: Rüegger. (Rezensent: Luhmann, Niklas; in: KZfSS 35, 1983: 149-150).

Heinz, Walter R. (Hg.), 1999: From Education to Work. Cross-National Perspectives. Cambridge: Cambridge University Press. 352 Seiten. ISBN: 0-521-59419-7. (Rezensent: Diewald, Martin; in: KZfSS 52, 2000: 176-178).

Heinz, Walter R. und Peter Schöber (Hg.), 1972: Theorien kollektiven Verhaltens. Beiträge zur Analyse sozieler Protestaktionen und Bewegungen. Darmstadt/Neuwied: Luchterhand Verlag. 231 Seiten. (Rezensent: Zimmermann, Ekkart; in: KZfSS 26, 1974: 656-657).

Heinz, Walter R., 1995: Arbeit, Beruf und Lebenslauf. Eine Einführung in die berufliche Sozialisation. Weinheim/München: Juventa Verlag. 199 Seiten. ISBN 3-7799-0391-1. (Rezensent: Wiener, Bettina; in: KZfSS 49, 1997: 166-167).

Heinze, Rolf G. (Hg.), 1986: Neue Subsidiarität: Leitidee für eine zukünftige Sozialpolitik?. Opladen: Westdeutscher Verlag. (Rezensent: Neumann, Johannes; in: KZfSS 39, 1987: 390-392).

Heinze, Rolf G. und Claus Offe (Hg.), 1990: Formen der Eigenarbeit. Theorie, Empirie, Vorschläge. Opladen: Westdeutscher Verlag. 268 Seiten. ISBN 3-531-12164-2. (Rezensent: Röbenack, Silke; in: KZfSS 43, 1991: 394-396).

Heinze, Rolf G., Thomas Olk und Josef Hilbert, 1988: Der neue Sozialstaat. Analyse und Reformperspektiven. Freiburg/Br.: Lambertus-Verlag. 272 Seiten. ISBN 3-7841-0346-4. (Rezensent: Braun, Hans; in: KZfSS 41, 1989: 586-588).

Heinze, Thomas (Hg.), 1994: Kultur-Management. Professionalisierung kommunaler Kulturarbeit. Opladen/Wiesbaden: Westdeutscher Verlag. 284 Seiten. ISBN 3-531-12615-6. (Rezensent: Rössel, Jörg; in: KZfSS 48, 1996: 187-189).

Heinze, Thomas, 1973: Theater zwischen Wirklichkeit und Möglichkeit. Köln: Böhlau. 115 Seiten. (Rezensent: Mayer, Rudolf A.M.; in: KZfSS 25, 1973: 658-658).

Heinze, Thomas, 1987: Qualitative Sozialforschung. Erfahrungen, Probleme und Perspektiven. Opladen: Westdeutscher Verlag. 182 Seiten. (Rezensent: Honer, Anne; in: KZfSS 39, 1987: 623-624).

Heiss, Robert, o.J.: Allgemeine Tiefenpsychologie. Methoden, Probleme und Ergebnisse. Bern/Stuttgart: Hans Huber Verlag. 371 Seiten. (Rezensent: Seeger, Edeltrud; in: KZfSS 09, 1957: 478-486).

Heistermann, Walter E., 1951: Erkenntnis und Sein. Untersuchungen zur Einführung in das Wahrheitsproblem und seine geschichtlichen Ursprünge. Detmold: Maximilian-Verlag. 141 Seiten. (Rezensent: Hartnacke, Wilhelm; in: KZfSS 04, 1952: 132-134).

Heitmeyer, Wilhelm (Hg.), 1997: Was hält die Gesellschaft zusammen? Bundesrepublik Deutschland: Auf dem Weg von der Konsens- zur Konfliktgesellschaft, Band 2. edition suhrkamp 2034. Frankfurt am Main: Suhrkamp. 483 Seiten. ISBN 3-518-12034-4. (Rezensent: Gross, Peter; in: KZfSS 51, 1999: 150-154).

Heitmeyer, Wilhelm (Hg.), 1997: Was treibt die Gesellschaft auseinander? Bundesrepublik Deutschland: Auf dem Weg von der Konsens- zur Konfliktgesellschaft, Band 1. edition suhrkamp 2004. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 652 Seiten. ISBN 3-518-12004-2. (Rezensent: Gross, Peter; in: KZfSS 51, 1999: 150-154).

Heitmeyer, Wilhelm / (Hg.), 2002: Deutsche Zustände. Folge 1. edition suhrkamp 2290. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 302 Seiten. ISBN: 3-518-12290-8. (Rezensent: Lamnek, Siegfried; in: KZfSS 57, 2005: 179-181).

Heitmeyer, Wilhelm / (Hg.), 2003: Deutsche Zustände. Folge 2. . Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 311 Seiten. ISBN: 3-518-12332-7. (Rezensent: Lamnek, Siegfried; in: KZfSS 57, 2005: 179-181).

Heitmeyer, Wilhelm und Jörg-Ingo Peter, 1988: Jugendliche Fußballfans. Soziale und politische Orientierungen, Gesellungsformen, Gewalt. Weinheim und München: Juventa. 180 Seiten. ISBN 3-7799-0408-X. (Rezensent: Hoffmann-Lange, Ursula; in: KZfSS 44, 1992: 589-596).

Heitmeyer, Wilhelm und Thomas Olk (Hg.), 1990: Individualisierung von Jugend. Gesellschaftliche Prozesse, subjektive Verarbeitungsformen, jugendpolitische Konsequenzen. Weinheim und München: Juventa. 223 Seiten. ISBN 3-7799-0414-4. (Rezensent: Hoffmann-Lange, Ursula; in: KZfSS 44, 1992: 589-596).

Heitmeyer, Wilhelm, 1987: Rechtsextremistische Orientierungen bei Jugendlichen. Empirische Ergebnisse und Erklärungsmuster einer Untersuchung zur politischen Sozialisation. Weinheim und München: Juventa. 243 Seiten. (Rezensent: Hoffmann-Lange, Ursula; in: KZfSS 44, 1992: 589-596).

Heitmeyer, Wilhelm, Birgit Collmann, Jutta Conrads, Ingo Matuschek, Dietmar Kraul, Wolfgang Kühnel, Renate Möller und Matthias Ulbrich-Hermann, 1995: Gewalt. Schattenseiten der Individualisierung bei Jugendlichen aus unterschiedlichen Milieus. Weinheim und München: Juventa Verlag. 478 Seiten. ISBN 3-7799-0431-4. (Rezensent: Trotha, Trutz von; in: KZfSS 47, 1995: 781-784).

Heitmeyer, Wilhelm, Kurt Möller und Heinz Sünker (Hg.), 1989: Jugend - Staat - Gewalt. Politische Sozialisation von Jugendlichen, Jugendpolitik und politische Bildung. Weinheim und München: Juventa. 300 Seiten. ISBN 3-7799-0412-8. (Rezensent: Honig, Michael-Sebastian; in: KZfSS 42, 1990: 575-577).

Heitmeyer, Wilhelm; Hagan, John (Hg.), 2002: Internationales Handbuch der Gewaltforschung. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag. 1583 Seiten. ISBN: 3-531-13500-7. (Rezensent: Zimmermann, Ekkart; in: KZfSS 55, 2003: 801-804).

Heitmeyer, Wilhelm; Soeffner, Hans-Georg / (Hg.), 2004: Gewalt. Entwicklungen, Strukturen, Analyseprobleme. Kultur und Konflikt. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 545 Seiten. ISBN: 3-518-12246-0. (Rezensent: Eisner, Manuel; in: KZfSS 57, 2005: 165-166).

Helbing, Claus, 1948: Die Bethmanns. Aus der Geschichte eines alten Handelshauses zu Frankfurt am Main. Wiesbaden: Verlag Der Greif. 138 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 01, 1949: 466-467).

Helbing, Dirk, 1993: Stochastische Methoden, nichtlineare Dynamik und quantitative Modelle sozialer Prozesse. Aachen: Shaker Verlag. 291, XIII Seiten. ISBN 3-86111-547-6. (Rezensent: Kappelhoff, Peter; in: KZfSS 47, 1995: 579-580).

Heldrich, Andreas und Gerhard Schmidtchen, 1982: Gerechtigkeit als Beruf. München: Verlag C.H. Beck. (Rezensent: Lange, Elmar; in: KZfSS 37, 1985: 587-589).

Helduser, Urte; Schwietring, Thomas (Hg.), 2002: Kultur und ihre Wissenschaft. Beiträge zu einem reflexiven Verhältnis. Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft mbH. 234 Seiten. ISBN: 3-89669-782-X. (Rezensent: Gebesmair, Andreas; in: KZfSS 55, 2003: 576-577).

Helfferich, Cornelia, 2004: Die Qualität qualitativer Daten. Manual für die Durchführung qualitativer Interviews. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. 187 Seiten. ISBN 3-8100-3756-7. (Rezensent: Reichertz, Jo; in: KZfSS 58, 2006: 739-745).

Helle, Horst Jürgen, 1960: Die unstetig beschäftigen Hafenarbeiter in den westeuropäischen Häfen. Stuttgart: Gustav Fischer Verlag. 100 Seiten. (Rezensent: Daheim, Hansjürgen; in: KZfSS 13, 1961: 164-166).

Helle, Horst Jürgen, 1986: Dilthey, Simmel und Verstehen. Frankfurt a.M.: Peter Lang. (Rezensent: Lichtblau, Klaus; in: KZfSS 39, 1987: 378-380).

Helle, Horst-Jürgen, 1988: Soziologie und Erkenntnistheorie bei Georg Simmel. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. 194 Seiten. ISBN 3-534-02170-3. (Rezensent: Lichtblau, Klaus; in: KZfSS 42, 1990: 333-338).

Heller, Agnes, 1982: A Theory of History. London: Routledge & Kegan Paul. (Rezensent: Hitzler, Ronald; in: KZfSS 36, 1984: 401-403).

Heller, Agnes, 1982: Der Mensch in der Renaissance. Aus dem Ungarischen übersetzt von Hans-Hennig PaetzkeKöln: Hohenheim-Verlag. 522 Seiten. (Rezensent: Münkler, Herfried; in: KZfSS 36, 1984: 126-146).

Heller, Kurt und Bernhard Rosemann, 1974: Planung und Auswertung empirischer Untersuchungen. Eine Einführung für Pädagogen, Psychologen und Soziologen. Stuttgart: ernst Klett. 309 Seiten. (Rezensent: Lisch, Ralf; in: KZfSS 27, 1975: 822-823).

Hellfeld, Matthias von, 1987: Bündische Jugend und Hitlerjugend. Zur Geschichte von Anpassung und Widerstand 1930-1939. Köln: Verlag Wissenschaft und Politik. 304 Seiten. ISBN 3-8046-8683-4. (Rezensent: Hübner-Funk, Sibylle; in: KZfSS 40, 1988: 597-605).

Hellmann, Kai-Uwe, 2003: Soziologie der Marke. suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1679. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 531 Seiten. ISBN: 3-518-29279-X. (Rezensent: Beckert, Jens; in: KZfSS 56, 2004: 762-764).

Hellmann, Kai-Uwe; Koopmans, Ruud (Hg.), 1998: Paradigmen der Bewegungsforschung. Entstehung und Entwicklung von neuen sozialen Bewegungen und Rechtsextremismus. Opladen/Wiesbaden: Westdeutscher Verlag. 268 Seiten. ISBN: 3-531-13250-4. (Rezensent: Schimank, Uwe; in: KZfSS 52, 2000: 567-568).

Hellpach, W., 1953: Der Sozialorganismus, 2. neubearbeitete Auflage. Köln und Opladen: Westdeutscher Verlag. 108 Seiten. (Rezensent: Wiese, Leopold von; in: KZfSS 06, 1954: 110-114).

Hellpach, Willy, 1951: Sozialpsychologie. Ein Elementarbuch für Studierende und Praktizierende. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 215, VIII Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 03, 1951: 510-511).

Hellpach, Willy, 1952: Mensch und Volk der Großstadt. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 153, XI Seiten. (Rezensent: Specht, K.G.; in: KZfSS 06, 1954: 654-655).

Hellpach, Willy, 1953: Kulturpsychologie. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 297 Seiten. (Rezensent: Keiter, Friedrich; in: KZfSS 06, 1954: 140-142).

Helmert, Uwe, et al. (Hg.), 2000: Müssen Arme früher sterben? Soziale Ungleichheit und Gesundheit in Deutschland. Gesundheitsforschung. Weinheim und München: Juventa Verlag. 320 Seiten. (Rezensent: Klein, Thomas; in: KZfSS 54, 2002: 395-396).

Helms, Siegmund (Hg.), 1971: Schlager in Deutschland. Wiesbaden: Breitkopf & Härtel. 392 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 26, 1974: 192-193).

Helwig, Gisela und Hildegard Maria Nickel (Hg.), 1993: Frauen in Deutschland 1945 - 1992. Berlin: Akademie Verlag. 438 Seiten. ISBN 3-05-002479-8. (Rezensent: Beck-Gernsheim, Elisabeth; in: KZfSS 46, 1994: 329-330).

Henecka, Hans Peter, 1985: Grundkurs Soziologie. Opladen: Leske + Budrich. 195 Seiten. ISBN 3-8100-0494-4. (Rezensent: Siefer, Gregor; in: KZfSS 41, 1989: 183-185).

Hengartner, Thomas; Merki, Christoph Maria (Hg.), 1999: Genussmittel. Ein kulturgeschichtliches Handbuch. Frankfurt a.M./New York: Campus. 292 Seiten. ISBN: 3-593-36337-2. (Rezensent: Legnaro, Aldo; in: KZfSS 52, 2000: 594-596).

Henkel, Heinrich A., 1981: Das wohlfahrtsstaatliche Paradoxon. Göttingen: Schwartz & Co.. (Rezensent: Girtler, Roland; in: KZfSS 33, 1981: 772-773).

Henneberger, Fred, 1997: Arbeitsmärkte und Beschäftigung im öffentlichen Dienst. Eine theoretische und empirische Analyse für die Bundesrepublik Deutschland. Schriftenreihe des Forschungsinstitutes für Arbeit und Sozialrecht an der Universität St. Gallen, Band 15. Bern/Stuttgart/Wien: Verlag Paul Haupt. 367 Seiten. ISBN 3-258-05503-3. (Rezen-sent: Becker, Rolf; in: KZfSS 51, 1999: 162-163).

Hennen, Leonhard, 1992: Technisierung des Alltags. Ein handlungstheoretischer Beitrag zur Theorie technischer Vergesellschaftung. Opladen: Westdeutscher Verlag. 262 Seiten. ISBN 3-531-12333-5. (Rezensent: Schneider, Kurt; in: KZfSS 46, 1994: 543-547).

Hennig, Eike, 1988: Zum Historikerstreit. Was heißt und zu welchem Ende studiert man Faschismus?. Frankfurt/M.: Athenäum Verlag. 230 Seiten. ISBN 3-610-08490-1. (Rezensent: Herz, Thomas; in: KZfSS 41, 1989: 799-799).

Hennig, Werner und Walter Friedrich (Hg.), 1991: Jugend in der DDR. Daten und Ergebnisse der Jugendforschung vor der Wende. Weinheim und München: Juventa. 244 Seiten. ISBN 3-7799-0418-7. (Rezensent: Nickel, Hildegard Maria; in: KZfSS 45, 1993: 783-786).

Hennis, Wilhelm, 1987: Max Webers Fragestellung. Studien zur Biographie des Werkes. Tübingen: J.C.B. Mohr. V und 242 Seiten. ISBN 3-16-345134-9. (Rezensent: Seyfarth, Constans; in: KZfSS 41, 1989: 173-176).

Hennis, Wilhelm, 1996: Max Webers Wissenschaft vom Menschen. Neue Studien zur Biographie des Werks. Tübingen: J.C.B. Mohr/Paul Siebeck. 229 Seiten. ISBN 3-16-146544-X. (Rezensent: Schwinn, Thomas; in: KZfSS 49, 1997: 353-355).

Hennis, Wilhelm, Peter Graf Kielmannsegg und Ulrich Matz (Hg.), 1977: Regierbarkeit. Studien zu ihrer Problematisierung, Bd. 1. Stuttgart: Verlag Klett-Cotta. 314 Seiten. (Rezensent: Waschkuhn, Arno; in: KZfSS 31, 1979: 358-364).

Hennis, Wilhelm, Peter Graf Kielmansegg und Ulrich Matz (Hg.), 1979: Regierbarkeit. Bd. 2. Stuttgart: Verlag Klett-Cotta. (Rezensent: Waschkuhn, Arno; in: KZfSS 32, 1980: 810-811).

Henrich, Dieter, 1952: Die Einheit der Wissenschaftslehre Max Webers. Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck). (Rezensent: Honigsheim, Paul; in: KZfSS 05, 1953: 350-352).

Henshel, Richard L., 1976: On the Future of Social Prediction. Indianapolis: The Bobbs-Merrill Company. (Rezensent: Opp, Karl-Dieter; in: KZfSS 30, 1978: 793-794).

Hentig, Hans v., 1961: Das Verbrechen I. Der kriminelle Mensch im Kräftespiel von Zeit und Raum. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer Verlag. VIII und 442 Seiten. (Rezensent: Heuser, Hermann; in: KZfSS 15, 1963: 735-736).

Hentig, Hans von, 1954: Die Strafe I. Frühformen und kulturgeschichtliche Zusammenhänge. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer Verlag. 429 Seiten. (Rezensent: Mensching, Gustav; in: KZfSS 06, 1954: 303-304).

Hentig, Hans von, 1959: Der Gangster. Eine kriminalpsychologische Studie. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer Verlag. 245 Seiten. (Rezensent: Middendorf, Wolf; in: KZfSS 12, 1960: 366-367).

Hentig, Hans von, 1960: Die Kriminalität des homophilen Mannes. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 183, VII Seiten. (Rezensent: Middendorff, Wolf; in: KZfSS 12, 1960: 746-748).

Hentig, Hans von, 1962: Das Verbrechen II. Der Delinquent im Griff der Umweltkräfte. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer Verlag. 542 Seiten. (Rezensent: Heuser, Hermann; in: KZfSS 16, 1964: 391-393).

Hentig, Hans von, 1963: Das Verbrechen III. Anlagekomponenten im Getriebe des Delikts. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer Verlag. 523 Seiten. (Rezensent: Heuser, Hermann; in: KZfSS 16, 1964: 391-393).

Hentig, Hans von, 1967: Der jugendliche Vandalismus. Vorboten und Varianten der Gewalt. Düsseldorf/Köln: Eugen Diederichs Verlag. 160 Seiten. (Rezensent: Kaiser, Günther; in: KZfSS 20, 1968: 650-652).

Hentig, Hartmut von, 1968: Systemzwang und Selbstbestimmung. Über die Bedingungen der Gesamtschule in der Industriegesellschaft. Stuttgart: Ernst Klett Verlag. 176 Seiten. (Rezensent: Heid, Helmut; in: KZfSS 23, 1971: 149-153).

Hepp, Andreas, 2004: Netzwerke der Medien. Medienkulturen und Globalisierung. Medien - Kultur - Kommunikation. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. 497 Seiten. ISBN: 3-8100-4133-5. (Rezensent: Pöttker, Horst; in: KZfSS 58, 2006: 397-398).

Hepp, Andreas; Löffelholz, Martin / (Hg.), 2002: Grundlagentexte zur transkulturellen Kommunikation. UTB 2371. Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft mbH. 897 Seiten. ISBN: 3-8252-2371-X. (Rezensent: Weber, Andreas; in: KZfSS 57, 2005: 373-375).

Hepp, Andreas; Vogelgesang, Waldemar / (Hg.), 2003: Populäre Events. Medienevents, Spielevents, Spaßevents. Erlebniswelten Band 4. Opladen: Leske + Budrich. 272 Seiten. ISBN: 3-8100-3421-5. (Rezensent: Rao, Ursula; in: KZfSS 56, 2004: 588-590).

Herberer, Thomas, 1991: Korruption in China. Analyse eines politischen, ökonomischen und sozialen Problems. Mit einem Anhang "Gesetze, Kommentare und Falldarstellungen zur Bekümpfung der. Korruption in der Volksrepublik China" bearbeitet von Konrad WegmannOpladen: Westdeutscher Verlag. 363 Seiten. ISBN 3-531-12271-1. (Rezensent: Wang, Rongfen; in: KZfSS 44, 1992: 812-813).

Herbertson, Dorothy, 1951: The Life of Frederic Le Play. Ledbury: Le Play House Press. 120 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 05, 1953: 392-393).

Herder-Dorneich, Philip, 1965: Zur Theorie der Sozialen Steuerung. Köln: Kohlhammer. 144 Seiten. (Rezensent: Stendenbach, F.J.; in: KZfSS 19, 1967: 412-413).

Herder-Dorneich, Philipp, 1966: Sozialökonomischer Grundriß der gesetzlichen Krankenversicherung. Köln: Verlag W. Kohlhammer. 408 Seiten. (Rezensent: Kaupen-Haas, Heidrun; in: KZfSS 22, 1970: 218-219).

Herkenrath, Mark, 2003: Transnationale Konzerne im Weltsystem. Globale Unternehmen, nationale Wirtschaftspolitik und das Problem nachholender Entwicklung. . Wiesbaden: Westdeutscher Verlag. 248 Seiten. ISBN: 3-531-14055-8. (Rezensent: Kalthoff, Herbert; in: KZfSS 57, 2005: 173-175).

Herkommer, Sebastian und Heinz Bierbaum, 1979: Industriesoziologie. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. (Rezensent: Schmidt, Gert; in: KZfSS 32, 1980: 803-805).

Herlyn, Ingrid und Ansgar Weymann (Hg.), 1987: Bildung ohne Berufsperspektive?. Frankfurt a.M. und New York: Campus. 254 Seiten. ISBN 3-593-33781-9. (Rezensent: Bolder, Axel; in: KZfSS 40, 1988: 589-592).

Herlyn, Ulfert u.a., 1982: Stadt im Wandel - Eine Wiederholungsuntersuchung der Stadt Wolfsburg nach 20 Jahren. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Hamm, Bernd; in: KZfSS 37, 1985: 153-155).

Herlyn, Ulfert und Bernd Hunger (Hg.), 1994: Ostdeutsche Wohnmilieus im Wandel. Eine Untersuchung ausgewählter Stadtgebiete als sozialplanerischer Beitrag zur Stadterneuerung. Basel/Boston/Berlin: Birkhäuser. 360 Seiten. ISBN 3-7643-5049-0. (Rezensent: Küppers, Rolf; in: KZfSS 48, 1996: 595-597).

Herlyn, Ulfert und Lothar Bertels (Hg.), 1994: Stadt im Umbruch: Gotha. Wende und Wandel in Osteuropa. Opladen: Leske + Budrich. 406 Seiten. ISBN 3-8100-1274-2. (Rezensent: Küppers, Rolf; in: KZfSS 48, 1996: 595-597).

Herlyn, Ulfert, 1990: Leben in der Stadt. Lebens- und Familienphasen in städtischen Räumen. Opladen: Leske + Budrich. 212 Seiten. ISBN 3-8100-0797-8. (Rezensent: Kecskes, Robert; in: KZfSS 44, 1992: 394-398).

Herlyn, Ulfert, Adelheid von Saldern und Wulf Tessin (Hg.), 1987: Neubausiedlungen der 20er und 60er Jahre. Ein historisch-soziologischer Vergleich. Frankfurt a.M. und New York: Campus. 324 Seiten. ISBN 3-593-33780-0. (Rezensent: Blasius, Jörg; in: KZfSS 40, 1988: 606-608).

Hermann, D., M. Benke, J. Bentz, M. Huebner und E. Klemm, 1994: SPSS/PC+Benutzerhandbuch, Band 2: Komplexe statistische Verfahren, Tabellenanalyse und graphische Analyseverfahren. Stuttgart/Jena/New York: Gustav Fischer Verlag. 377 Seiten. ISBN 3-437-40185-8. (Rezensent: Hill, Paul B.; in: KZfSS 48, 1996: 199-202).

Hermanns, Harry, Christian Tkocz und Helmut Winkler, 1984: Berufsverlauf von Ingenieuren. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Fuchs, Werner; in: KZfSS 39, 1987: 819-824).

Hernmarck, Gustaf C., 1948: Festschrift zu Ehren von Prof. Dr. jur. Rudolf Laun anläßlich der Vollendung seines 65. Lebensjahres am 1. Januar 1947. Hamburg: J.P. Toth Verlag. 319 Seiten. (Rezensent: Specht, K.G.; in: KZfSS 02, 1950: 490-490).

Herremans, Maurice-Pierre, 1948: Personnes Déplacées (Repatriés, Dispaurs, Réfugiés). Ruisbroek: Editions Marie-Julienne. 317 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 03, 1951: 358-359).

Herrick, Bruce H., 1965: Urban Migration and Economic Development in Chile. Cambridge, Mass.: The M.I.T. Press. X und 126 Seiten. (Rezensent: Albrecht, Günter; in: KZfSS 21, 1969: 379-386).

Herrmann, A. Hedwig, 1957: Die außerhäusliche Erwerbstätigkeit verheirateter Frauen. Eine sozialpolitische Studie. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 157, VIII Seiten. (Rezensent: Haacke, Renate; in: KZfSS 10, 1958: 537-541).

Herrmann, Christa; Promberger, Makus; Singer, Susanne; Trinczek, Rainer, 1999: Forcierte Arbeitszeitflexibilisierung. Die 35-Stunden-Woche in der betrieblichen und gewerkschaftlichen Praxis. Berlin: edition sigma rainer bohn verlag. 220 Seiten. ISBN: 3-89404-876-X. (Rezensent: Hassel, Anke; in: KZfSS 52, 2000: 582-584).

Herrmann, E.M., 1963: Zur Theorie und Praxis der Presse in der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands. Berichte und Dokumente. Berlin: Colloquium Verlag. 158 Seiten. (Rezensent: Ludz, Peter Christian; in: KZfSS 16, 1964: 774-782).

Herrmann, Rolf-Dieter, 1971: Der Künstler in der modernen Gesellschaft. Frankfurt: Athenäum Verlag. 152 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 23, 1971: 846-848).

Herrmann, Thomas; Mambrey, Peter; Shire, Karen / (Hg.), 2003: Wissensgenese, Wissensteilung und Wissensorganisation in der Arbeitspraxis. . Wiesbaden: Westdeutscher Verlag. 219 Seiten. ISBN: 3-531-13880-4. (Rezensent: Wilkesmann, Uwe; in: KZfSS 56, 2004: 582-583).

Hertzler, Joyce O., 1965: A Sociology of Language. New York: Random House. 559, XII Seiten. (Rezensent: Paulsmeier, Gerhard; in: KZfSS 22, 1970: 420-426).

Herwartz-Emden, Leonie, 1995: Mutterschaft und weibliches Selbstkonzept. Eine interkulturell vergleichende Untersuchung. Weinheim/München: Juventa Verlag. 310 Seiten. ISBN 3-7799-0875-1. (Rezensent: Schütze, Yvonne; in: KZfSS 49, 1997: 579-580).

Herz, Thomas A., 1983: Klassen, Schichten, Mobilität. Stuttgart: Teubner. (Rezensent: Kleining, Gerhard; in: KZfSS 37, 1985: 579-580).

Herz, Thomas; Schwab-Trapp, Michael, 1997: Umkämpfte Vergangenheit. Diskurse über den Nationalsozialismus seit 1945. Opladen: Westdeutscher Verlag. 286 Seiten. ISBN: 3-531-13037-4. (Rezensent: Klein, Michael; in: KZfSS 53, 2001: 179-182).

Herzberg, Frederick, Bernard Mausner und Barbary B. Snyderman, 1959: The Motivation To Work. New York-London: John Wiley & Sons. 157, XV Seiten. (Rezensent: Krüsselberg, Günther; in: KZfSS 12, 1960: 720-721).

Herzog, Dietrich, 1965: Klassengesellschaft und Klassenkonflikt: Eine Studie über William Lloyd Warner und die Entwicklung der neuen amerikanischen Stratifikationsforschung. Berlin: Verlag Duncker & Humblot. 170 Seiten. (Rezensent: Daheim, Hansjürgen; in: KZfSS 19, 1967: 406-408).

Herzog, Dietrich, 1982: Politische Führungsgruppen. Darmstadt: Wissenschaftl. Buchgesellsch. (Rezensent: Steinkemper, Bärbel; in: KZfSS 35, 1983: 606-607).

Hess, Gerhard, Ralf Dahrendorf, Peter Menke-Glückert und Joachim Ritter, 1965: Strukturprobleme unserer wissenschaftlichen Hochschulen. Köln/Opladen: Westdeutscher Verlag. 63 Seiten. (Rezensent: Jüres, Ernst August; in: KZfSS 18, 1966: 595-597).

Hess, Henner, 1970: Mafia. Zentrale Herrschaft und lokale Gegenmacht. Tübingen: J.C.B. Mohr (Paul Siebeck). 230, VIII Seiten. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 23, 1971: 121-123).

Hess, Robert D. und Gerald Handel, 1975: Familienwelten. Düsseldorf: Pädagogischer Verlag Schwann. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 30, 1978: 189-191).

Hesse, Hans Albrecht, 1968: Berufe im Wandel. Ein Beitrag zum Problem der Professionalisierung. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. VIII und 163 Seiten. (Rezensent: Daheim, Hansjürgen; in: KZfSS 21, 1969: 905-906).

Hesse, Hans Albrecht, 1998: Experte - Laie - Dilettant. Über Nutzen und Grenzen von Fach-wissen. Opladen/Wiesbaden: Westdeutscher Verlag. 198 Seiten. ISBN 3-531-13132-X. (Rezensent: Seyfarth, Constans; in: KZfSS 51, 1999: 165-166).

Hesse-Quack, Otto, 1969: Der Übertragungsprozeß bei der Synchronisation von Filmen. München/Basel: Ernst Reinhardt Verlag. 249 Seiten. (Rezensent: Knoll, Joachim H.; in: KZfSS 22, 1970: 631-633).

Hettlage, Robert (Hg.), 1982: Die post-traditionale Welt der Bauern. Sankt Saphorin: Edition Georgi. (Rezensent: Spittler, Gerd; in: KZfSS 36, 1984: 410-412).

Hettlage, Robert / (Hg.), 2003: Verleugnen, Vertuschen, Verdrehen. Leben in der Lügengesellschaft. . Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft mbH. 327 Seiten. ISBN: 3-89669-736-6. (Rezensent: Paris, Rainer; in: KZfSS 56, 2004: 780-782).

Hetzer, Theodor, 1981: Giotto - Grundlegung der neuzeitlichen Kunst. Mittenwald/Stuttgart: Mäander Kunstverlag/Verlag Urachhaus. 307, 43 Abb. Seiten. (Rezensent: Münkler, Herfried; in: KZfSS 36, 1984: 126-146).

Heuer, Jürgen (Hg.), 1960: Großstadtbildung in industriellen Entwicklungsräumen. Das Beispiel Marl. Köln-Braunsfeld: Verlagsgesellschaft Rudolf Müller. 90; 9 Pläne Seiten. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 12, 1960: 723-732).

Heusch, Luc de, 1958: Essais sur le symbolisme de l'inceste royal en Afrique. Brüssel: Institut de Sociologie Solvay. 274 Seiten. (Rezensent: Schmitz, Carl A.; in: KZfSS 11, 1959: 709-711).

Heyde, Ludwig, 1949: Abriß der Sozialpolitik. 9. AuflageHeidelberg: Verlag Quelle und Meyer. 180 Seiten. (Rezensent: Brepohl, Wilhelm; in: KZfSS 02, 1950: 484-485).

Heyde, Ludwig, 1953: Abriß der Sozialpolitik. 10. neubearbeitete und erweiterte AuflageHeidelberg: Quelle & Meyer. 230 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 05, 1953: 561-561).

Heyen, Erk Volkmar (Hg.) in Verbindung mit Melis, Guido; Mestre, Jean-Louis; Wright, Vincent; Wunder, Bernd, 1994: Bilder der Verwaltung. Memoiren, Karikaturen, Romane, Architektur. Images de l'administration. Mémoires, caricatures, romans, architecture. Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft. 338 Seiten. ISBN 3-7890-3531-9. (Rezensent: Joerges, Bernward; in: KZfSS 48, 1996: 613-615).

Heyer, Friedrich (Hg.), 1958: Der Tanz in der modernen Gesellschaft. Hamburg: Furche-Verlag. 171 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 11, 1959: 537-545).

Heymann, Karl (Hg.), 1958: Sozialpsychologie der Vollbeschäftigung. in: Psychologische Praxis, Heft 23Basel/New York: Karger Verlag. 158 Seiten. (Rezensent: Vogt, Wolfgang; in: KZfSS 13, 1961: 167-168).

Heymann, Karl (Hg.), 1964: Fernsehen der Kinder. Basel/New York: Karger Verlag. 89 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 19, 1967: 391-395).

Heywood, Jean S., 1964: An Introduction to Teaching Casework Skills. London: Routledge & Kegan Paul. XI und 180 Seiten. (Rezensent: Schäfer, Willi; in: KZfSS 19, 1967: 797-798).

Hiebsch, Hans und Manfred Vorwerg, 1967: Einführung in die marxistische Sozialspychologie. Berlin: VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften. 236 Seiten. (Rezensent: Brusten, Manfred u.a.; in: KZfSS 20, 1968: 396-398).

Hielscher, Volker; Hildebrandt, Eckart, 1999: Zeit für Lebensqualität. Auswirkungen verkürzter und flexibilisierter Arbeitszeiten auf die Lebensführung. Forschung aus der Hans Böckler Stiftung 21. Berlin: edition sigma rainer bohn verlag. 292 Seiten. ISBN: 3-89404-881-6. (Rezensent: Scheller, Gitta; in: KZfSS 52, 2000: 377-380).

Hilberg, Paul, 1961: The Destruction of the European Jews. London: W.H. Allen. X und 788 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 14, 1962: 403-407).

Hilbert, Josef und Hans Joachim Sperling, 1990: Die kleine Fabrik. Beschäftigung, Technik und Arbeitsbeziehungen. München und Mering: Rainer Hampp Verlag. 207 Seiten. ISBN 3-924346-85-2. (Rezensent: Heidenreich, Martin; in: KZfSS 44, 1992: 175-177).

Hild, Helmut (Hg.), 1974: Wie stabil ist die Kirche?. Berlin: Burckhardthaus-Verlag. 385 Seiten. (Rezensent: Kuphal, Armin; in: KZfSS 28, 1976: 604-607).

Hildebrandt, Eckart und Rüdiger Seltz, 1989: Wandel betrieblicher Sozialverfassung durch systemische Kontrolle. Die Einführung computergestützter Produktionsplanungs- und -steuerungssysteme im. bundesdeutschen MaschinenbauBerlin: edition sigma. 495 Seiten. ISBN 3-924859-55-8. (Rezensent: Schmidt, Gert; in: KZfSS 43, 1991: 800-802).

Hildebrandt, Hans-Jürgen, 1990: Rekonstruktionen. Zur Theorie und Geschichte der Ethnologie. Göttingen: Edition Re. 369 Seiten. ISBN 3-927636-17-7. (Rezensent: Müller, Ernst Wilhelm; in: KZfSS 46, 1994: 181-183).

Hildebrandt, Swen, 2000: Jenseits globaler Managementkonzepte. Betriebliche Reorganisationen von Banken und Sparkassen im deutsch-französischen Vergleich. Berlin: edition sigma. 272 Seiten. ISBN: 3-89404-208-7. (Rezensent: Wittek, Rafael; in: KZfSS 53, 2001: 598-599).

Hilger, Dietrich, 1960: Edmund Burke und seine Kritik der Französichen Revolution. Stuttgart: Gustav Fischer Verlag. 153 Seiten. (Rezensent: Wehler, Hans-Ulrich; in: KZfSS 13, 1961: 304-306).

Hill, Paul Bernhard und Johannes Kopp, 1995: Familiensoziologie. Grundlagen und theoretische Perspektiven. Stuttgart: B. G. Teubner. 285 Seiten. ISBN 3-519-00138-1. (Rezensent: Klein, Thomas; in: KZfSS 49, 1997: 158-159).

Hill, Paul Bernhard, 1984: Determinanten der Eingliederung von Arbeitsmigranten. Materialien zur Arbeitsmigration und Ausländerbeschäftigung Bd.10Königstein/Ts.: Hanstein. 228 Seiten. (Rezensent: Lenhardt, Gero; in: KZfSS 41, 1989: 785-786).

Hill, Reuben und René König, 1970: Familien in East and West. Socialization Process and Kinship Ties. Denm Haag/Paris: Mouton. 630, XIV Seiten. (Rezensent: Lüschen, Günter; in: KZfSS 23, 1971: 390-392).

Hillebrandt, Frank; Kneer, Georg; Kraemer, Klaus (Hg.), 1998: Verlust der Sicherheit? Lebensstile zwischen Multioptionalität und Knappheit. Opladen: Westdeutscher Verlag. 245 Seiten. ISBN: 3-531-13228-8. (Rezensent: Hackenbroch, Rolf; in: KZfSS 52, 2000: 173-174).

Hillmann, Karl-Heinz, 1986: Wertwandel. Zur Frage soziokultureller Voraussetzungen alternativer Lebensfomen. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. 241 Seiten. ISBN 3-534-01299-2. (Rezensent: Meulemann, Heiner; in: KZfSS 40, 1988: 791-792).

Hillmann, Karl-Heinz, 1989: Allgemeine Wirtschaftssoziologie. Eine grundlegende Einführung. München: Franz Vahlen Verlag GmbH. VIII und 288 Seiten. ISBN 3-8006-1329-8. (Rezensent: Schmidt, Gert; in: KZfSS 42, 1990: 774-775).

Hillmann, Karl-Heinz, 1994: Wörterbuch der Soziologie. Begründet von Günter Hartfiel + 4. überarbeitete und ergänzte AuflageStuttgart: Alfred Kröner. 971 Seiten. ISBN 3-520-41004-4. (Rezensent: Claessens, Dieter; in: KZfSS 48, 1996: 198-199).

Hillmann, Karl-Heinz, 1994: Wörterbuch der Soziologie. begründet von Günter Hartfield + 4. überarbeitete und ergänzte AuflageStuttgart: Alfred Körner. 971 Seiten. ISBN 3-520-41004-4. (Rezensent: Wolf, Christof; in: KZfSS 48, 1996: 605-609).

Hillmann, Karl-Heinz, 1998: Überlebensgesellschaft. Von der Endzeitgefahr zur Zukunftssicherung. Mit Beiträgen von Thomas Goppel und Hubert Weinzierl. Würzburg: Carolus Verlag. 247 Seiten. (Rezensent: Oesterdiekhoff, Georg Wilhelm; in: KZfSS 54, 2002: 182-184).

Hillmert, Steffen; Mayer, Karl Ulrich / (Hg.), 2004: Geboren 1964 und 1971. Neuere Untersuchungen zu Ausbildungs- und Berufschancen in Westdeutschland. . Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. 252 Seiten. ISBN: 3-531-14023-X. (Rezensent: Konietzka, Dirk; in: KZfSS 58, 2006: 159-160).

Himmelstrand, Ulf (Hg.), 1992: Interfaces in Economic and Social Analysis. London/New York: Routledge & Kegan Paul. 318 Seiten. ISBN 0-415-06872-X. (Rezensent: Horch, Heinz-Dieter; in: KZfSS 46, 1994: 535-537).

Himmelstrand, Ulf, 1960: Social Pressures, Attitudes, and Democratic Processes. Stockholm: Almqvist & Wiksell. 471 Seiten. (Rezensent: Heuser, Hermann; in: KZfSS 15, 1963: 720-721).

Himmelweit, Hilde T. u.a., 1982: How Voters Decide. London: Academic Press. (Rezensent: Herz, Thomas A.; in: KZfSS 36, 1984: 392-395).

Hinrichs, Karl, et al. (Hg.), 2000: Kontingenz und Krise. Institutionenpolitik in kapitalistischen und postsozialistischen Gesellschaften. Claus Offe zu seinem 60. Geburtstag. Frankfurt/New York: Campus Verlag. 378 Seiten. (Rezensent: Immerfall, Stefan; in: KZfSS 54, 2002: 385-386).

Hintze, Manfred, 1966: Massen-Bildpresse und Fernsehen. Gütersloh: C. Bertelsmann Verlag. 312 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 19, 1967: 182-185).

Hirsch, Ernst E. und Manfred Rehbinder (Hg.), 1967: Studien und Materialien zur Rechtssoziologie. Sonderheft 11 der "Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie"Köln und Opladen: Westdeutscher Verlag. 412 Seiten. (Rezensent: Zwingmann, Klaus; in: KZfSS 23, 1971: 166-170).

Hirsch, Ernst E., 1966: Das Recht im sozialen Ordnungsgefüge. Beiträge zur Rechtssoziologie. Berlin/München: Duncker & Humblot. 360 Seiten. (Rezensent: Hinz, Manfred O.; in: KZfSS 20, 1968: 846-853).

Hirsch, Ernst E., 1981: Rezeption als sozialer Prozeß. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Neumark, Fritz; in: KZfSS 34, 1982: 800-801).

Hirsch, Walter, 1968: Scientists in American Society. New York: Random House. XII, 174 Seiten. (Rezensent: Stehr, Nico; in: KZfSS 23, 1971: 850-852).

Hirsch, Wolfgang, 1969: Über die Grundlagen einer universalen Methode der Philosophie. Bad Homburg/Berlin/Zürich: Gehlen-Verlag. 280 Seiten. (Rezensent: Eisermann, Gottfried; in: KZfSS 23, 1971: 660-662).

Hirsch, Wolfgang, 1983: Das Recht und die sozialen Gruppen. Versuch einer Rechtssoziologie auf der Grundlage der empirischen Philosophie. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 473 Seiten. (Rezensent: Bärsch, Claus-E.; in: KZfSS 36, 1984: 633-633).

Hirschauer, Stefan, 1993: Die soziale Konstruktion der Transsexualität. Über die Medizin und den Geschlechtswechsel. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 364 Seiten. ISBN 3-518-28645-5. (Rezensent: Knoblauch, Hubert; in: KZfSS 45, 1993: 597-598).

Hirsch-Kreinsen, Hartmut, 2005: Wirtschafts- und Industriesoziologie. Grundlagen, Fragestellungen, Themenbereiche. Grundlagentexte Sozioloige. Weinheim/München: Juventa. 288 Seiten. ISBN: 3-7799-1481-6. (Rezensent: Wilts, Arnold; in: KZfSS 58, 2006: 389-391).

Hirsch-Kreinsen, Hartmut; Wannöffel, Manfred / (Hg.), 2003: Netzwerke kleiner Unternehmen. Praktiken und Besonderheiten internationaler Zusammenarbeit. . Berlin: edition sigma. 227 Seiten. ISBN: 3-89404-506-X. (Rezensent: Höpner, Martin; in: KZfSS 56, 2004: 764-766).

Hirschman, Albert O., 1980: Leidenschaften und Interessen. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. (Rezensent: Heinemann, Klaus; in: KZfSS 34, 1982: 593-595).

Hirschman, Albert O., 1984: Engagement und Enttäuschung. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. (Rezensent: Buß, Eugen; in: KZfSS 38, 1986: 151-152).

Hirschman, Albert O., 1995: Denken gegen die Zukunft. Die Rhetorik der Reaktion. Aus dem Amerikanischen von Daniel von ReckklinghausenFrankfurt a.M.: Fischer Taschenbuch Verlag. 190 Seiten. ISBN 3-596-12510-3. (Rezensent: Egger, Marianne; in: KZfSS 49, 1997: 571-572).

Hirsch-Weber, Wolfgang und Klaus Schütz, 1957: Wähler und Gewählte. Eine Untersuchung der Bundestagswahlen 1953. Berlin/Frankfurt: Verlag Franz Vahlen. 462, XXI Seiten. (Rezensent: Kessel, Wolfgang; in: KZfSS 10, 1958: 313-315).

Hirsch-Weber, Wolfgang, 1959: Gewerkschaften in der Politik. Von der Massenstreikdebatte zum Kampf um das Mitbestimmungsrecht. Köln und Opladen: Westdeutscher Verlag. XV, 170 Seiten. (Rezensent: Braun, Siegfried; in: KZfSS 13, 1961: 171-177).

Hirsch-Weber, Wolfgang, 1972: Auf C. v. Werlhof, Besprechung: Wolfgang Hirsch-Weber, Lateinamerika: Abhängigkeit und Selbstbestimmung, in: KZfSS 24, 1972, S. 618 f. Erwiderung. (Rezensent: Hirsch-Weber; in: KZfSS 25, 1973: 216-218).

Hirsch-Weber, Wolfgang, 1972: Lateinamerika: Abhängigkeit und Selbstbestimmung. Opladen: Leske + Budrich. 170 Seiten. (Rezensent: Werlhof, Claudia von; in: KZfSS 24, 1972: 618-619).

Hirst, Paul Q., 1975: Durkheim, Bernard and Epistemology. London and Boston: Routledge and Kegan Paul. 212, VI Seiten. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 28, 1976: 309-326).

Hirvas, J., 1966: Identity and Mental Illness. A Study on the Interaction between the Mentally Ill and their Environment. Transaction of the Westermarck Society. Helsinki: Academic Bookstore. 116 Seiten. (Rezensent: Pflanz, Manfred; in: KZfSS 20, 1968: 654-658).

Hitpass, Josef und Albert Mock, 1972: Das Image der Universität. Studentische Perspektiven. Düsseldorf: Bertelsmann Universitätsverlag. 135 Seiten. (Rezensent: Schweitzer, Hartmut; in: KZfSS 25, 1973: 190-194).

Hitpass, Josef, A. unter Mitarbeit von Mock, R. Ohlsson und E. Thomas, 1967: Das Studienschicksal des Immatrikulations-Jahrgangs 1958. Gütersloh: C. Bertelsmann Verlag. 151 Seiten. (Rezensent: Schweitzer, Hartmut; in: KZfSS 25, 1973: 190-194).

Hitzler, Ronald, 1988: Sinnwelten. Ein Beitrag zum Verstehen von Kultur. Opladen: Westdeutscher Verlag. VI undd 228 Seiten. ISBN 3-531-12030-1. (Rezensent: Stenger, Horst; in: KZfSS 41, 1989: 581-583).

Hitzler, Ronald, Anne Honer und Christoph Maeder (Hg.), 1994: Expertenwissen. Die institutionalisierte Kompetenz zur Konstruktion von Wirklichkeit. Opladen/Wiesbaden: Westdeutscher Verlag. 318 Seiten. ISBN 3-531-12581-8. (Rezensent: Kleining, Gerhard; in: KZfSS 47, 1995: 371-372).

Hitzler, Ronald; Honer, Anne (Hg.), 1997: Sozialwissenschaftliche Hermeneutik. Eine Einführung. UTB für Wissenschaft 1885. Opladen: Leske + Budrich. 368 Seiten. ISBN 3-8252-1885-6. (Rezensent: Corsten, Michael; in: KZfSS 51, 1999: 184-185).

Hitzler, Ronald; Reichertz, Jo; Schröer, Norbert (Hg.), 1999: Hermeneutische Wissenssoziologie. Standpunkte zur Theorie der Interpretation. Konstanz: UVK Universitätsverlag Konstanz. 348 Seiten. ISBN: 3-87940-671-5. (Rezensent: Reckwitz Andreas; in: KZfSS 53, 2001: 189-190).

Hitzler, Ronald und Michaela Pfadenhauer (Hg.), 2005: Gegenwärtige Zukünfte. Interpretative Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Diagnose und Prognose. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. 274 Seiten. ISBN 3-531-14582-7. (Rezensent: Brosziewski, Achim; in: KZfSS 58, 2006: 745-747).

Hobbensiefken, Günter, 1980: Berufsforschung. Opladen: Leske + Budrich. (Rezensent: Geser, Hans; in: KZfSS 34, 1982: 150-153).

Hochschild, Arlie Russell, 1983: The Managed Heart. Berkeley: University of California Press. (Rezensent: Vowinckel, Gerhard; in: KZfSS 39, 1987: 599-601).

Hochschild, Arlie Russell, 2002: Keine Zeit. Wenn die Firma zum Zuhause wird und zu Hause nur Arbeit wartet. . Opladen: Leske + Budrich. 305 Seiten. ISBN: 3-810-03620-X. (Rezensent: Lucke, Doris; in: KZfSS 56, 2004: 580-582).

Hoefnagels, Harry, 1964: Kirche in veränderter Welt - Religionssoziologische Gedanken. Essen: Hans Driewer Verlag. 111 Seiten. (Rezensent: Berger, Peter L.; in: KZfSS 17, 1965: 372-373).

Hoefnagels, Harry, 1966: Soziologie des Sozialen. Einführung in das soziologische Denken. Essen: Hans Driewer Verlag. 1966 Seiten. (Rezensent: Vaskovics, Laszlo A.; in: KZfSS 20, 1968: 822-824).

Hoeges, Dirk, 1994: Kontroverse am Abgrund: Ernst Robert Curtius und Karl Mannheim. Intellektuelle und "freischwebende Intelligenz" in der Weimarer Republik. Frankfurt a.M.: Fischer Taschenbuch Verlag. 270 Seiten. ISBN 3-596-10967-1. (Rezensent: Papcke, Sven; in: KZfSS 48, 1996: 169-171).

Hoetink, H., 1967: The Two Variants in Caribbean Race Relation. A Contribution to the Sociology of Segmented Societies. London/New York/Toronto: XI und 207 Seiten. (Rezensent: Willems, Emilio; in: KZfSS 21, 1969: 209-211).

Hofer, Arthur, 1978: Unterhaltung im Hörfunk. Ein Beitrag zum Herstellungsprozeß publizistischer Aussagen. Nürnberg: Verl.d.Nürnberg.Forschungsvereinigun eV. 226 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 31, 1979: 174-176).

Höffe, Otfried (Hg.), 1977: Lexikon der Ethik. München: Verlag C.H. Beck. 287 Seiten. (Rezensent: Weiß, Johannes; in: KZfSS 33, 1981: 178-182).

Höffe, Otfried, 1979: Ethik und Politik. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. (Rezensent: Weiß, Johannes; in: KZfSS 33, 1981: 178-182).

Höffe, Otfried, 1987: Politische Gerechtigkeit. Grundlegung einer kritischen Philosophie von Recht und Staat. Frankfurt/M.: Suhrkamp. 511 Seiten. ISBN 3-518-57854-5. (Rezensent: Ott, Walter; in: KZfSS 41, 1989: 399-401).

Hoffer, Eric, 1965: Der Fanatiker. Eine Pathologie des Parteigängers (The True Believer). Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Verlag. 153 Seiten. (Rezensent: Hondrich, Karl Otto; in: KZfSS 17, 1965: 953-956).

Hoffmann, Gabriele, 1972: NS-Propaganda in den Niederlanden. München-Pullach/Berlin: Verlag Dokumentation. 296 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 25, 1973: 936-939).

Hoffmann-Lange, Ursula (Hg.), 1995: Jugend und Demokratie in Deutschland. DJI-Jugendsurvey 1. Opladen: Leske + Budrich. 500 Seiten. ISBN 3-8100-1392-7. (Rezensent: Oswald, Hans; in: KZfSS 50, 1998: 190-192).

Hoffmann-Nowotny, Hans Joachim, 1973: Soziologie des Fremdarbeiterproblems. Eine theoretische und empirische Analyse am Beispiel der Schweiz. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 377 Seiten. (Rezensent: Glatzer, Wolfgang; in: KZfSS 28, 1976: 577-578).

Hoffmann-Nowotny, Hans-Joachim und Friedhelm Gehrmann (Hg.), 1984: Ansprüche an die Arbeit. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Müller, Hans-Peter; in: KZfSS 39, 1987: 580-587).

Hoffmann-Nowotny, Hans-Joachim, 1970: Migration. Ein Beitrag zu einer soziologischen Erklärung. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 155, VII Seiten. (Rezensent: Albrecht, Günter; in: KZfSS 23, 1971: 386-390).

Hoffmann-Riem, Christa, 1984: Das adoptierte Kind. München: Wilhelm Fink. (Rezensent: Wolff, Stephan; in: KZfSS 39, 1987: 619-621).

Hoffmeister, Hans, Burckhard Junge, Bruno Salzmann, Werner Schramm und Karl Schwarz, 1987: Lebensbedingungen alter Menschen. Band 1 der Matrialien zum Vierten JugendberichtVerlag Deutsches Jugendinstitut (DJI). X und 317 Seiten. ISBN 3-87966-266-5. (Rezensent: Woll-Schumacher, Irene; in: KZfSS 41, 1989: 397-398).

Hoffmeyer-Zlotnik, Jürgen (Hg.), 1992: Analyse verbaler Daten. Über den Umgang mit qualitativen Daten. Opladen: Westdeutscher Verlag. 432 Seiten. ISBN 3-531-12360-2. (Rezensent: Reichertz, Jo; in: KZfSS 45, 1993: 154-160).

Hoffmeyer-Zlotnik, Jürgen H.P.; Wolf, Christof / (Hg.), 2003: Advances in Cross-National Comparison. A European Working Book for Demographic and Socio-Economic Variables. . New York/Boston/Dordrecht/London: Kluwer Adademic/Plenum Publishers. 413 Seiten. ISBN: 0-306-47731-9. (Rezensent: Lauterbach, Wolfgang; in: KZfSS 56, 2004: 773-775).

Höffner, Joseph, 1961: Industrielle Revolution und religiöse Krise. Schwund und Wandel des religiösen Verhaltens in der modernen Gesellschaft. Köln und Opladen: Westdeutscher Verlag. 65 Seiten. (Rezensent: Matthes, Joachim; in: KZfSS 14, 1962: 597-599).

Höfig, Willi, 1973: Der deutsche Heimatfilm 1947-1960. Stuttgart: Enke. 459 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 26, 1974: 462-464).

Hofmann, Hasso, 1964: Legitimität gegen Legalität. Der Weg der politischen Philosophie Carl Schmitts. Neuwied: Luchterhand Verlag. 304 Seiten. (Rezensent: Rehbinder, Manfred; in: KZfSS 18, 1966: 407-409).

Hofmann, Inge, 1973: Bürgerliches Denken. Zur Soziologie Emile Durkheims. Frankfurt a.M.: Athenäum Verlag. 212 Seiten. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 28, 1976: 309-326).

Hofmann, Theodor, 1967: Jugend im Gefängnis. Pädagogische Untersuchungen über den Strafvollzug an Jugendlichen. Reihe: Erziehung in Wissenschaft und Praxis, Bd. 1, hrsg. von Andreas FlitnerMünchen: R. Piper & Co. Verlag. 221 Seiten. (Rezensent: Wolf, Heinz E.; in: KZfSS 21, 1969: 184-186).

Hofmann-Göttig, Joachim, 1984: Die jungen Wähler. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Jesse, Eckhard; in: KZfSS 38, 1986: 798-800).

Hofstätter, Peter R., 1949: Die Psychologie der öffentlichen Meinung. Wien: Verlag Wilhelm Braumüller. (Rezensent: Frey, H.L.; in: KZfSS 03, 1951: 127-128).

Hofstede, B.P., 1964: Thwarted Exodus. Post-War Overseas Migration from the Netherlands. Den Haag: Verlag Martinus Nijhoff. 209 Seiten. (Rezensent: Matthes, Joachim; in: KZfSS 18, 1966: 613-614).

Hofstede, Geert, 1981: Culture's Consequences. Beverly Hills: Sage. (Rezensent: Weede, Erich; in: KZfSS 34, 1982: 145-146).

Hogarth, John, 1971: Sentencing as a Human Process. Canadian Studies in criminology, Vol. 1. Toronto/Buffalo: lUniversity of Toronto Press. 434 Seiten. (Rezensent: Rehbinder, Manfred; in: KZfSS 26, 1974: 670-671).

Hogg, Michael A.; Cooper, Joel / (Hg.), 2003: The Sage Handbook of Social Psychology. . London: Sage Publications. 525 Seiten. ISBN: 0-7619-6636-6. (Rezensent: Dollase, Rainer; in: KZfSS 56, 2004: 592-594).

Höhn, E. und C.P. Schick, 1954: Das Soziogramm. Die Erfassung von Gruppenstrukturen. Eine Einführung für die psychologische und pädagogische Praxis. Stuttgart: Testverlag Siegfried Wolf. 60 Seiten. (Rezensent: Specht, K.G.; in: KZfSS 06, 1954: 657-657).

Hohn, Hans-Willy, 1998: Kognitive Strukturen und Steuerungsprobleme der Forschung. Kernphysik und Informatik im Vergleich. Frankfurt/New York: Campus. 354 Seiten. ISBN: 3-593-36102-7. (Rezensent: Grundmann, Reiner; in: KZfSS 52, 2000: 807-808).

Hohorst, Gerd, Jürgen Kocks und Gerhard A. Ritter (Hg.), 1975: Sozialgeschichtliches Arbeitsbuch. Materialien zur Statistik des Kaiserreichs 1870-1914. München: C.H. Beck'sche Verlagsbuchhandlung. 130 Seiten. (Rezensent: Legnaro, Aldo; in: KZfSS 29, 1977: 391-392).

Hoiberg, Otto G., 1955: Exploring the Samll Community. Lincoln: University of Nebraska Press. 199, XII Seiten. (Rezensent: König, René; in: KZfSS 8, 1956: 225-227).

Holfort, Friedhelm, 1982: Benachteiligung ohne Ende?. Düsseldorf: Schwann. (Rezensent: Markefka, Manfred; in: KZfSS 36, 1984: 413-414).

Holl, Adolf, 1969: Gott im Nachrichtennetz. Religiöse Information in der modernen Gesellschaft. Freiburg i.Br.: Verlag Rombach & Co.. 159 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 23, 1971: 153-156).

Hollander, A.N.J. den, 1968: Visie en verworrding. Sociologische essays over het eigene en het andere. Assen: Van Gorcum & Comp.. 138 Seiten. (Rezensent: Zahn, Ernest; in: KZfSS 23, 1971: 336-347).

Hollander, A.N.J. den, 1970: Americana. Studies over mensen, dieren en een kaktus tussen Rio Grande en Potomac. Meppel: Boom & Zoon. 323 Seiten. (Rezensent: Zahn, Ernest; in: KZfSS 23, 1971: 336-347).

Hollander, E.P. und Raymond G. Hunter, 1963: Current Perspectives in Social Psychology. Readings with Commentary. New York: Oxford University Press. 557 Seiten. (Rezensent: Schade, Burkhard; in: KZfSS 16, 1964: 811-813).

Hollander, Edwin P. und Raymond G. Hunt (Hg.), 1972: Classic Contributions to Social Psychology. New York/London/Toronto: ??. 419 Seiten. (Rezensent: Renn, Heinz; in: KZfSS 28, 1976: 571-571).

Hollander, Edwin P., 1964: Leaders, Groups, and Unfluence. New York: Oxford University Press. XIV und 256 Seiten. (Rezensent: Timaeus, Ernst; in: KZfSS 20, 1968: 157-158).

Höllerer, Walter (Hg.), 1971: Auswärtige Kulturpolitik:#. No. 39/40: "Sprache im Technischen Zeitalter". Stuttgart: Kohlhammer. 339 Seiten. (Rezensent: Freund, Wolfgang Slim; in: KZfSS 25, 1973: 198-199).

Hollinger, Robert, 1994: Postmodernism and the Social Sciences. A Thematic Approach. London: SAGE Publications Ltd.. 192 Seiten. ISBN 0-8039-4638-4. (Rezensent: Treibel, Annette; in: KZfSS 48, 1996: 570-572).

Hollowell, Peter G., 1968: The Lorry Driver. London: Routledge & Kegan Paul. VII und 263 Seiten. (Rezensent: Büschges, Günter; in: KZfSS 21, 1969: 906-908).

Hollstein, Betina, 2002: Soziale Netzwerke nach der Verwitwung. Eine Rekonstruktion der Veränderungen informeller Beziehungen. Forschung Soziologie Band 141. Opladen: Leske + Budrich. 364 Seiten. ISBN: 3-8100-3260-3. (Rezensent: Szydlik, Marc; in: KZfSS 56, 2004: 370-372).

Hollstein, Dorothea, 1971: Antisemitische Filmpropaganda. Die Darstellung des Juden im nationalsozialistischen Spielfilm. München/Berlin: Verlag Dokumentation. 367 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 25, 1973: 206-208).

Hollweg, Arnd, 1971: Theologie und Empirie. Ein Beitrag zum Gespräch zwischen Theologie und Sozialwissenschaften in den USA und Deutschland. Stuttgart: Evangelisches Verlagswerk. 590 Seiten. (Rezensent: Savramis, Demosthenes; in: KZfSS 24, 1972: 895-896).

Holmes, Brian, 1965: Problems in Education. A Comparative Approach. London: Rutledge & Kegan Paul. 326 Seiten. (Rezensent: Lüschen, Günther; in: KZfSS 21, 1969: 394-396).

Holmes, Martin, 1960: Shakespeare's Public. The Touchstone of his Genius. London: John Murray. XIII und 237 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 13, 1961: 350-353).

Holtappels, Heinz Günter, et al. (Hg.), 1997: Forschung über Gewalt an Schulen. Erscheinungsformen und Ursachen, Konzepte und Prävention. Weinheim/München: Juventa. 400 Seiten. (Rezensent: Hadjar, Andreas; in: KZfSS 54, 2002: 592-595).

Holtmann, Dieter, 1979: Berufliche Bildung und gesellschaftliches Bewußtsein. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Meinefeld, Werner; in: KZfSS 33, 1981: 191-195).

Holtmann, Everhard und Heinz Sahner (Hg.), 1995: Aufhebung der Bipolarität. Veränderungen im Osten, Rückwirkungen im Westen. Opladen: Leske + Budrich. 88 Seiten. ISBN 3-8100-1432-X. (Rezensent: Diewald, Martin; in: KZfSS 48, 1996: 575-578).

Holtmann, Everhard und Winfried Killisch, 1991: Lokale Identität und Gemeindegebietsreform. Der Streitfall Ermershausen.. Empirische Untersuchung über Erscheinungsformen und Hinter- gründe örtlichen ProtestverhaltensErlangen: Universitätsbund Erlangen-Nürnberg e.V.. 200 Seiten. ISBN 3-922135-77-3. (Rezensent: Ohlemacher, Thomas; in: KZfSS 45, 1993: 398-399).

Holtmann, Everhard, 1989: Politik und Nichtpolitik. Lokale Erscheinungsformen Politischer Kultur im frühen Nachkriegsdeutschland. Das Beispiel Unna und Kamen. Opladen: Westdeutscher Verlag. 447 Seiten. ISBN 3-531-11859-1. (Rezensent: Zörkler, Maria; in: KZfSS 42, 1990: 566-567).

Holweg, Heiko, 2005: Methodologie der qualitativen Sozialforschung. Eine Kritik. Berner Reihe philosophischer Schriften Band 30. Bern/Stuttgart/Wien: Haupt Verlag. 251 Seiten. ISBN 3-258-06461-X. (Rezensent: Reichertz, Jo; in: KZfSS 58, 2006: 739-745).

Holz, Klaus, 2001: Nationaler Antisemitismus. Wissenssoziologie einer Weltanschauung. Hamburg: Hamburger Edition HIS Verlagsgesellschaft mbH. 615 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Christhard; in: KZfSS 54, 2002: 595-596).

Holzer, Horst, 1969: Massenkommunikation und Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland. Opladen: C.W. Leske Verlag. 92 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 22, 1970: 629-631).

Holzer, Horst, 1971: Gescheiterte Aufklärung? Politik, Ökonomie und Kommunikation in der Bundesrepublik Deutschland. München: R. Piper & Co. Verlag. 268 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 24, 1972: 406-407).

Holzer, Horst, 1974: Kinder und Fernsehen. Matrialien zu einem öffentlich-rechtlichen Dressurakt. München: Carl Hanser. 156 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 27, 1975: 376-376).

Holzner, Burkart, o.J.: Völkerpsychologie. Würzburg: Holzner Verlag. 148 Seiten. (Rezensent: Petri, Helmut; in: KZfSS 14, 1962: 581-584).

Holzschuher, Ludwig von, 1949: Praktische Psychologie. Die Primitivperson im Menschen. Mit einem Anhange: Psychologisches WörterbuchSeebruck am Chiemsee: Heering-Verlag. 768 Seiten. (Rezensent: Wiese, Leopold von; in: KZfSS 03, 1951: 246-251).

Homans, C., 1951: The Human Group. London: Routledge u. Kegan Paul Ltd.. 484 Seiten. (Rezensent: Wiese, Leopold von; in: KZfSS 04, 1952: 533-538).

Homans, George C., 1972: Grundfragen soziologischer Theorie. Aufsätze. Hrsg. und mit einem Nachwort versehen von Viktor Vanberg. Opladen: Westdeutscher Verlag. 175 Seiten. (Rezensent: Eichner, Klaus; in: KZfSS 24, 1972: 868-869).

Homans, George Caspar, 1961: Social Behavior: Its Elementary Forms. New York: Harcourt, Brace & World. XII und 404 Seiten. (Rezensent: Stendenbach, Franz Josef; in: KZfSS 14, 1962: 355-360).

Homans, George Caspar, 1962: Sentiments and Activities. Essays in Social Science. Glencoe, Ill.: The Free Press. 326 Seiten. (Rezensent: Stendenbach, Franz Josef; in: KZfSS 15, 1963: 126-131).

Hömberg, Walter (Hg.), 1978: Journalistenausbildung. München: Ölschläger. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 32, 1980: 405-407).

Hondrich, Karl Otto, 1970: Wirtschaftliche Entwicklung, soziale Konflikte und politische Freiheiten. Bestimmungsgründe politischer Partizipatiuonsrechte in soziologischer Analyse. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 303 Seiten. (Rezensent: Münch, Richard; in: KZfSS 28, 1976: 157-178).

Honegger, Claudia, 1991: Die Ordnung der Geschlechter. Die Wissenschaft vom Menschen und das Weib 1750-1858. Frankfurt/Main: Campus. 310 Seiten. ISBN 3-593-34337-1. (Rezensent: König, Oliver; in: KZfSS 44, 1992: 386-387).

Honer, Anne, 1993: Lebensweltliche Ethnographie. Ein explorativ-lebenswelt- licher Forschungsansatz am Beispiel von Heimwerker-Wissen. Opladen: Deutscher Universitäts Verlag. 235 Seiten. ISBN 3-8244-4133-0. (Rezensent: Reichertz, Jo; in: KZfSS 47, 1995: 374-375).

Honig, Michael-Sebastian, 1999: Entwurf einer Theorie der Kindheit. Frankfurt a.M.: Suhrkamp Verlag. 276 Seiten. ISBN: 3-518-58274-7. (Rezensent: Dippelhofer-Stiem, Barbara; in: KZfSS 52, 2000: 575-577).

Honig, Michael-Sebastian; Lange, Andreas; Leu, Hans Rudolf (Hg.), 1999: Aus der Perspektive von Kindern? Zur Methodologie der Kindheitsforschung. Kindheiten Band 16. Weinheim/München: Juventa Verlag. 184 Seiten. ISBN: 3-7799-0206-0. (Rezensent: Bacher, Johann; Wenzig, Claudia; in: KZfSS 53, 2001: 195-198).

Honigmann, John J., 1954: Culture and Personality. New York: Harper & Brothers. 499 Seiten. (Rezensent: Heintz, P.; in: KZfSS 07, 1955: 310-317).

Honigsheim, Paul, 1950: Max Weber as Historian of Agricultur and Rural Life. Frankfurt a.M.: Wolfgang Metzner Verlag. 485 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 03, 1951: 127-127).

Honigsheim, Paul, 1958: Soziologie der Kunst, Musik und Literatur, in: Die Lehre von der Gesellschaft, hg. von Gottfried Eisermann. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag. 35 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 11, 1959: 536-545).

Honigsheim, Paul, o.J.: Max Weber as Applied Anthropologist. Sonderdruck aus: Applied Anthroplogy, Veröffentlichung der Society for Applied Anthropology, Band 7, Nr. 4. Michigan/USA: Michigan State College, East Lansing. (Rezensent: Hoffmann, Harriet (H.H.); in: KZfSS 02, 1950: 145-145).

Honneth, Axel / (Hg.), 2002: Befreiung aus der Mündigkeit. Paradoxien des gegenwärtigen Kapitalismus. Frankfurter Beiträge zur Soziologie und Sozialphilosophie Band 1. Frankfurt a.M./New York: Campus. 254 Seiten. ISBN: 3-593-37080-8. (Rezensent: Adloff, Frank; in: KZfSS 56, 2004: 182-184).

Honneth, Axel und Hans Joas, 1980: Soziales Handeln und menschliche Natur. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Stagl, Justin; in: KZfSS 34, 1982: 144-145).

Honneth, Axel, 1985: Kritik der Macht. Reflexionsstufen einer kritischen Gesellschaftstheorie. Frankfurt a.M.: Suhrkamp. 382 Seiten. (Rezensent: Messelken, Karlheinz; in: KZfSS 39, 1987: 156-161).

Honneth, Axel, 1992: Kampf um Anerkennung. Zur moralischen Grammatik sozialer Konflikte. Frankfurt a.M.: Suhrkamp Verlag. 301 Seiten. ISBN 3-518-58128-7. (Rezensent: Nunner-Winkler, Gertrud; in: KZfSS 46, 1994: 140-143).

Honneth, Axel, Thomas McCarthy, Claus Offe und Albrecht Wellmer (Hg.), 1989: Zwischenbetrachtungen. Im Prozeß der Aufklärung. Jürgen Habermas zum 60. GeburtstagFrankfurt a.M.: Suhrkamp. 838 Seiten. ISBN 3-518-57986-X. (Rezensent: Breuer, Stefan; in: KZfSS 42, 1990: 562-562).

Hopf, Christel und Wulf Hopf, 1997: Familie, Persönlichkeit, Politik. Eine Einführung in die politische Sozialisation. Grundlagentexte SoziologieWeinheim: Juventa. 216 Seiten. ISBN 3-7799-0397-0. (Rezensent: Hübner-Funk, Sibylle; in: KZfSS 50, 1998: 779-781).

Hopf, Christel, Knut Nevermann und Ingrid Schmidt, 1985: Wie kamen die Nationalsozialisten an die Macht?. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Hübner-Funk, Sibylle; in: KZfSS 39, 1987: 607-609).

Hopf, Christel, Peter Rieker, Martina Sanden-Marcus und Christiane Schmidt, 1995: Familie und Rechtsextremismus. Familiale Sozialisation und rechtsextreme Orientierungen junger Männer. Weinheim/München: Juventa. 216 Seiten. ISBN 3-7799-0434-9. (Rezensent: Fuchs, Marek; in: KZfSS 48, 1996: 180-183).

Hopf, Christel, und Myriam Hartwig (Hg.), 2001: Liebe und Abhängigkeit. Partnerschaftsbeziehungen junger Frauen. Weinheim/München: Juventa. 212 Seiten. (Rezensent: Burkart, Günter; in: KZfSS 54, 2002: 394-395).

Hopf, Diether, 1987: Herkunft und Schulbesuch ausländischer Kinder. Eine Untersuchung am Beispiel griechischer Schüler. Reihe: Studien und Berichte 44Stuttgart: Klett-Verlag. 114 Seiten. ISBN 3-608-98248-5. (Rezensent: Nauck, Bernhard; in: KZfSS 41, 1989: 597-599).

Hopf, Wulf, 1992: Ausbildung und Statuserwerb. Theoretische Erklärungen und Ergebnisse der Sozialforschung. Campus Forschung Band 678Frankfurt a.M./New York: Campus. 360 Seiten. ISBN 3-593-34672-9. (Rezensent: Bolder, Axel; in: KZfSS 47, 1995: 777-779).

Höpflinger, François, 1997: Bevölkerungssoziologie. Eine Einführung in bevölkerungssoziologische Ansätze und demographische Prozesse. Grundlagentexte SoziologieWeinheim/München: Juventa Verlag. 232 Seiten. ISBN 3-7799-0398-9. (Rezensent: Hullen, Gerd; in: KZfSS 50, 1998: 775-776).

Hopkins, Mark W., 1970: Mass Media in the Soviet Union. New York: Pegasus. 384 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 24, 1972: 175-176).

Hopkins, Terence K., 1964: The Exercise of Influence in Small Groups. Totowa, N.J.: The Bedminster Press. 205 Seiten. (Rezensent: Irle, Martin; in: KZfSS 17, 1965: 982-985).

Höpner, Martin, 2003: Wer beherrscht die Unternehmen? Shareholder Value, Managerherrschaft und Mitbestimmung in Deutschland.. . Frankfurt a.M./New York: Campus. 256 Seiten. ISBN: 3-593-37266-5. (Rezensent: Klages, Philipp; in: KZfSS 57, 2005: 354-356).

Hopper, Earl, 1975: Soziologische Theorie und Erziehungssysteme. Düsseldorf: Schwann. (Rezensent: Hurrelmann, Klaus; in: KZfSS 30, 1978: 599-605).

Hoppmann, Klaus und Berthold Stölzel, 1981: Demokratie am Arbeitsplatz. Berlin: Duncker & Humblot. (Rezensent: Ruiz Quintanilla, S. Anto; in: KZfSS 35, 1983: 782-790).

Horkheimer, Max (Hg.), 1936: Studien über Autorität und Familie. Forschungsberichte aus dem Institut für Sozialforschung New York. Paris: Librairie Felix Alcan. 947 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 01, 1949: 231-233).

Horkheimer, Max und Samuel H. Flowerman, 1950: Studies in Prejudice. New York: Harper & Brothers. (Rezensent: Wiese, Leopold von; in: KZfSS 03, 1951: 470-478).

Horkheimer, Max und Theodor W. Adorno, 1947: Philosophische Fragmente. Amsterdam: Querido-Verlag. (Rezensent: Hoffman, Harriet (H.H.); in: KZfSS 01, 1949: 239-239).

Horkheimer, Max, 1995: Gesammelte Schriften Bd. 15: Briefwechsel 1913-1936; Bd. 16: Briefwechsel 1937-1940; Bd. 17: Briefwechsel 1941-1948; Bd. 18: Briefwechsel 1949-1973. Frankfurt a.M.: Fischer Verlag. (Rezensent: Albrecht, Clemens; in: KZfSS 49, 1997: 819-820).

Hörmann, Hans, 1967: Psychologie der Sprache. Berlin, Heidelberg, New York: Springer-Verlag. 395 Seiten. (Rezensent: Timaeus, Ernst; in: KZfSS 21, 1969: 946-947).

Hormuth, Stefan E., Walter R. Heinz, Hans-Joachim Kornadt, Hubert Sydow und Gisela Trommsdorff, 1996: Individuelle Entwicklung, Bildung und Berufsverläufe. Berichte zum sozialen und politischen Wandel in Ostdeutschland. KSPW Bericht 4Opladen: Leske + Budrich. 361 Seiten. ISBN 3-8100-1639-X. (Rezensent: Heidenreich, Martin; in: KZfSS 50, 1998: 381-384).

Horn, Dieter, 1966: Rechtssprache und Kommunikation. Grundlegung einer semantischen Kommunikationstheorie. Berlin: Duncker & Humblot. 183 Seiten. (Rezensent: Lautmann, Rüdiger; in: KZfSS 20, 1968: 365-366).

Horn, Klaus, Christel Beier und Michael Wolf, 1983: Krankheit, Konflikt und soziale Kontrolle. Opladen: Westdeutscher Verlag. (Rezensent: Honer, Anne; in: KZfSS 38, 1986: 176-177).

Hornbostel, Stefan, 1997: Wissenschaftsindikatoren. Bewertungen in der Wissenschaft. Opladen: Westdeutscher Verlag. 355 Seiten. ISBN 3-531-12908-2. (Rezensent: Winterhager, Matthias; in: KZfSS 50, 1998: 784-785).

Hörning, Karl H. und Theo Knicker, 1981: Soziologie des Berufs. Hamburg: Hoffmann und Campe. (Rezensent: Geser, Hans; in: KZfSS 34, 1982: 150-153).

Hörning, Karl H., 1976: Gesellschaftliche Entwicklung und soziale Schichtung. München: Verlag Dokumentation. (Rezensent: Kreckel, Reinhard; in: KZfSS 30, 1978: 782-786).

Hornstein, Walter u.a., 1982: Situationen und Perspektiven der Jugend. Weinheim und Basel: Beltz. (Rezensent: Trotha, Trutz von; in: KZfSS 35, 1983: 396-398).

Horowitz, Donald L., 1985: Ethnic Groups in Conflict. Berkeley und Los Angeles: University of California Press. (Rezensent: Bergmann, Werner; in: KZfSS 39, 1987: 604-607).

Horowitz, I.L. (Hg.), 1963: Power, Politics and People. The Collected Essays of C.Wright Mills. Oxford: Oxford University Press. 657 Seiten. (Rezensent: Krüsselberg, Hans-Günter; in: KZfSS 16, 1964: 569-573).

Horowitz, Irivng L. (Hg.), 1964: The Anarchists. New York: Dell Publishing Co.. 640 Seiten. (Rezensent: Fijalkowski, Jürgen; in: KZfSS 18, 1966: 775-777).

Horowitz, Irving Louis (Hg.), 1965: The New Sociology. Essays in Social Science and Social Theory in Honor of C. Wright Mills. New York: Oxford University Press. 512 Seiten. (Rezensent: Dahrendorf, Ralf; in: KZfSS 18, 1966: 557-560).

Horowitz, Irving Louis (Hg.), 1970: Cuban Communism. Chicago: Aldine Publishing Company. 143 Seiten. (Rezensent: Goetze, Dieter; in: KZfSS 24, 1972: 421-422).

Horowitz, Irving Louis, 1993: The Decomposition of Sociology. New York/Oxford: Oxford University Press. 282 Seiten. ISBN 0-19-507316-9. (Rezensent: Lamnek, Siegfried; in: KZfSS 47, 1995: 166-168).

Horowitz, Irving Louis, 2004: Tributes. Personal Reflections on a Century of Social Research. . New Brunswick/London: Transaction Publishers. 344 Seiten. ISBN: 0-7658-0218-X. (Rezensent: Fleck, Christian; in: KZfSS 57, 2005: 765-766).

Horstkotte, Angelika, 1985: Mädchen in der Provinz. Alltag und Biographie von Mädchen. Bd.11Opladen: Leske + Budrich. 85 Seiten. ISBN 3-8100-0480-4. (Rezensent: Ostner, Ilona; in: KZfSS 40, 1988: 592-596).

Hortleder, Gert, 1970: Das Gesellschaftsbild des Ingenieurs. Zum politischen Verhalten der Technischen Intelligenz in Deutschland. Frankfurt a.M.: Suhrkamp Verlag. 199 Seiten. (Rezensent: Stehr, Nico; in: KZfSS 23, 1971: 138-140).

Horvath, Barna, 1971: Probleme der Rechtssoziologe. Berlin: Duncker & Humblot. 204 Seiten. (Rezensent: Zitscher, Wolfram; in: KZfSS 24, 1972: 883-884).

Hoselitz, Bert F. und Wilbert E. Moore (Hg.), 1963: Industrialization and Society. Paris und Den Haag: UNESCO und Mouton. 437 Seiten. (Rezensent: Degenkolbe, Gert; in: KZfSS 16, 1964: 362-376).

Hoselitz, Bert F., 1969: Wirtschaftliches Wachstum und sozialer Wandel. Berlin: Duncker & Humblot. 301 Seiten. (Rezensent: Eisermann, Gottfried; in: KZfSS 23, 1971: 379-381).

Hoselitz, Berthold F., 1960: Sociological Aspects of Evonmic Growth. Glencoe/Ill.: The Free Press. 250 Seiten. (Rezensent: Eisermann, Gottfried; in: KZfSS 15, 1963: 377-378).

Hoult, Thomas F., 1958: The Sociology of Religion. New York: Dryden Press. 436, XII Seiten. (Rezensent: Vogt, Wolfgang; in: KZfSS 10, 1958: 596-598).

Hourdin, Georges, 1961: Une civilisation des loisirs. Paris: Verlag Calman-Lévy. 200 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 16, 1964: 582-585).

Hovland, Carl I. und Arthur A. Sheffield Lumsdaine, 1947: Studies in Social Psychology in World War II, Band III: Experiments on Mass Communication. Princeton: Princeton University Press. 345 Seiten. (Rezensent: Jetter, U.; in: KZfSS 05, 1953: 544-545).

Howaldt, Jürgen, 1996: Industriesoziologie und Organisationsberatung. Einführung von Gruppenarbeit in der Automobil- und Chemieindustrie: Zwei Beispiele. Untersuchungen der Sozialforschungsstelle DortmundFrankfurt/New York: Campus. 146 Seiten. ISBN 3-539-35621-X. (Rezensent: Krekel, Elisabeth; in: KZfSS 49, 1997: 590-591).

Howaldt, Jürgen; Kopp, Ralf (Hg.), 1998: Sozialwissenschaftliche Organisationsberatung. Auf der Suche nach einem spezifischen Beratungsverständnis. Berlin: Edition Sigma. 355 Seiten. ISBN: 3-89404-448-9. (Rezensent: Alemann, Annette von; in: KZfSS 53, 2001: 391-394).

Howitt, Dennis und Guy Cumberbatch, 1975: Mass Media Violence and Society. New York: Halsted Press. (Rezensent: Kunczik, Michael; in: KZfSS 31, 1979: 173-174).

Hradil, Stefan, 1987: Sozialstrukturanalyse in einer fortgeschrittenen Gesellschaft. Von Klassen und Schichten zu Lagen und Milieus. Opladen: Leske + Budrich. 213 Seiten. (Rezensent: Rodax, Klaus; in: KZfSS 40, 1988: 162-163).

Hradil, Stefan, 2004: Die Sozialstruktur Deutschlands im internationalen Vergleich. . Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. 304 Seiten. ISBN: 3-8100-4210-2. (Rezensent: Geißler, Rainer; in: KZfSS 58, 2006: 152-154).

Huaco, George A., 1965: The Sociology of Film Art. New York: Basic Books. VII und 229 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 19, 1957: 751-754).

Hubbard, William H., 1983: Familiengeschichte. München: Verlag C.H. Beck. (Rezensent: Rosenbaum, Heidi; in: KZfSS 37, 1985: 150-151).

Huber, Joseph und Georg Thurn (Hg.), 1993: Wissenschaftsmilieus. Wissenschaftskontroversen und soziokulturelle Konflikte. Berlin: edition sigma rainer bohn verlag. 260 Seiten. ISBN 3-89404-128-5. (Rezensent: Hornbostel, Stefan; in: KZfSS 47, 1995: 389-391).

Huber, Joseph, 1982: Die verlorene Unschuld der Ökologie. Frankfurt a.M.: Fischer. (Rezensent: Schenk, Michael; in: KZfSS 36, 1984: 403-406).

Huber, Joseph, 1993: Regionalentwicklung in der Kommunikationsgesellschaft. Langfristige Entwicklungstrends für Schleswig-Holstein. Opladen: Westdeutscher Verlag. 289 Seiten. ISBN 3-531-12480-3. (Rezensent: Schmals, Klaus; in: KZfSS 47, 1995: 188-190).

Hufen, Fritz (Hg.), 1970: Politik und Massenmedien. Mainz: v. Hase & Koehler. 384 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 24, 1972: 175-176).

Hufnagel, Gerhard, 1971: Kritik als Beruf. Der kritische Gehalt im Werk Max Webers. Berlin/Wien: Propyläen Verlag. 439 Seiten. (Rezensent: Vogel, Ulrike; in: KZfSS 23, 1971: 823-825).

Hughes, Everett C., 1944: Rencontre de Deux Mondes. La Crise d'Industrialisation du Canada Francais. Montréal: Edition Lucien Parizcau. 388 Seiten. (Rezensent: Wiese, Leopold von; in: KZfSS 01, 1949: 59-77).

Hughes, Everett C., 1994: On Work, Race, and the Sociological Imagination. Edited öand with an Introduction by Lewis A. Coser. Chicago/London: University of Chicago Press. 212 Seiten. ISBN 0-226-35971-9. (Rezensent: Fleck, Christian; in: KZfSS 48, 1996: 376-378).

Huinink, Johannes, 1995: Warum noch Familie? Zur Attraktivität von Partnerschaft und Elternschaft in unserer Gesellschaft. Frankfurt/New York: Campus. 385 Seiten. ISBN 3-593-35398-9. (Rezensent: Kopp, Johannes; in: KZfSS 48, 1996: 775-778).

Huinink, Johannes, Karl Ulrich Mayer, Martin Diewald, Heike Solga, Annemette Sorensen und Heike Trappe, 1995: Kollektiv und Eigensinn. Lebensverläufe in der DDR und danach. Berlin: Akademie Verlag. 414 Seiten. ISBN 3-05-002807-6. (Rezensent: Mühler, Kurt; in: KZfSS 49, 1997: 815-818).

Huke-Didier, Eckart, 1985: Die Wissenssoziologie Karl Mannheims in der Interpretation durch die Kritische Theorie - Kritik einer Kritik. Frankfurt a.M., Bern u. New York: Peter Lang. 404 Seiten. (Rezensent: Mersis, Ulrike; in: KZfSS 40, 1988: 180-185).

Hüllen, Rudolf van, 1990: Ideologie und Machtkampf bei den Grünen. Untersuchung zur programmatischen und innerorganisatorischen Entwicklung einer deutschen "Bewegungspartei". Bonn: Bouvier. 639 Seiten. ISBN 3-416-02222-X. (Rezensent: Jesse, Eckhard; in: KZfSS 45, 1993: 160-164).

Humphreys, Laud, 1970: Tearoom Trade. New York/London: Aldine, Atherton Inc./Duckworth. XXI und 180 Seiten. (Rezensent: Friedrichs, Jürgen; in: KZfSS 24, 1972: 389-394).

Hund, Wulf D., 1976: Ware, Nachricht und Informationsfetisch. Zur Theorie der gesellschaftlichen Kommunikation. Darmstadt und Neuwied: Luchterhand Verlag. 336 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 29, 1977: 599-600).

Hundertmarck, Gisela, 1969: Soziale Erziehung im Kindergarten. Stuttgart: Ernst Klett Verlag. 138 Seiten. (Rezensent: Hammerich, Kurt; in: KZfSS 24, 1972: 601-605).

Hundhausen, Carl, 1950: Werben oder Beherrschen. Über Wesen und Bedeutung der Wirtschaftswerbung. Essen: Verlag W. Girardet. (Rezensent: Frey, Hans-Ludwig; in: KZfSS 03, 1951: 237-238).

Hundhausen, Carl, 1951: Werbung um öffentliches Vertrauen "Public Relations", 1. Band. Essen: W. Girardet. 195 Seiten. (Rezensent: Hoffmann, Harriet; in: KZfSS 04, 1952: 114-115).

Hunold, Albert (Hg.), 1957: Masse und Demokratie. Erlenbach/Zürich/Stuttgart: Eugen Rentsch Verlag. 276 Seiten. (Rezensent: Vogt, W.; in: KZfSS 09, 1957: 509-510).

Hunter, James D. und Stephen C. Ainlay (Hg.), 1986: Making Sense of Modern Times. Peter L. Berger and the Vision of Interpretive Sociology. London/New York: Routledge and Keagan Paul. 295, IX Seiten. (Rezensent: Hettlage, Robert; in: KZfSS 40, 1988: 141-153).

Hunziker, Peter, 1988: Medien, Kommunikation und Gesellschaft. Einführung in die Soziologie der Massenkommunikation. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. 153 Seiten. ISBN 3-534-80026-5. (Rezensent: Krämer, Reinhold; in: KZfSS 42, 1990: 368-369).

Hurd, Geoffrey (Hg.), 1973: Human Societies: An Introduction to Sociology. London/Boston: Routledge & Kegan Paul. 222 Seiten. (Rezensent: Kodjo, Samuel; in: KZfSS 27, 1975: 816-818).

Hurrelmann, Klaus, 1986: Einführung in die Sozialisationstheorie. Über den Zusammenhang von Sozialstruktur und Persönlichkeit. Weinheim und Basel: Beltz. 221 Seiten. ISBN 3-407-25096-7. (Rezensent: Nunner-Winkler, Gertrud; in: KZfSS 40, 1988: 581-584).

Hurrelmann, Klaus, 1988: Sozialisation und Gesundheit. Somatische, psychische und soziale Risikofaktoren im Lebenslauf. Weinheim und München: Juventa. 210 Seiten. ISBN 3-7799-0380-6. (Rezensent: Pfaff, Holger; in: KZfSS 42, 1990: 179-180).

Hurrelmann, Klaus, Bernd Rosewitz und Hartmut K. Wolf, 1985: Lebensphase, Jugend. München: Juventa. (Rezensent: Schefold, Werner; in: KZfSS 38, 1986: 817-818).

Hurrelmann, Klaus, Klaus Rodax, Norbert Spitz, Gabriele Naundorf, Carola Wildt und Ursula Rabe-Kleberg, 1985: Koedukation - Jungenschulen auch für Mädchen?. Alltag und Biographie von Mädchen. Bd. 14Opladen: Leske + Budrich. 200 Seiten. ISBN 3-8100-0486-3. (Rezensent: Ostner, Ilona; in: KZfSS 40, 1988: 592-596).

Hurrelmann, Klaus; Klocke, Andreas; Melzer, Wolfgang; Ravens-Sieberer, Ulrike / (Hg.), 2003: Jugendgesundheitssurvey. Internationale Vergleichsstudie im Auftrag der Weltgesundheitsorganisation WHO. . Weinheim/München: Juventa. 336 Seiten. ISBN: 3-7799-1199-X. (Rezensent: Wendt, Claus; in: KZfSS 57, 2005: 186-187).

Hurwitz, Harald, 1966: Der heimliche Leser. Beiträge zur Soziologie des geistigen Widerstandes. Köln und Berlin: Kiepenheuer & Witsch. 441 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 19, 1967: 768-768).

Huss, Hermann und Andreas Schröder (Hg.), 1965: Antisemitismus. Zur Pathologie der bürgerlichen Gesellschaft. Frankfurt a.M.: Europäische Verlagsanstalt. 193 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 18, 1966: 804-807).

Hüther, Jürgen, 1975: Sozialisation durch Massenmedien. Ziele, Methoden, Ergebnisse einer medienbezogenen Jugendkunde. Opladen: Westdeutscher Verlag. 172 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 28, 1976: 378-379).

Huxley, Laura, 1972: Das Leben meistern. Hamburg-Düsseldorf: Marion von Schröder Verlag. 314 Seiten. (Rezensent: Legnaro, Aldo; in: KZfSS 26, 1974: 675-676).

Huyghe, René (Hg.), 1961: L'art et l'homme, Bd. 3. Paris: Librairie Larousse. 511 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 14, 1962: 575-579).

Huyghe, René (Hg.), o.J.: L'art et l'homme, Band I. Paris: Librairie Larousse. 366 Seiten. (Rezensent: Silbermann, Alphons; in: KZfSS 10, 1958: 518-525).

Huyse, L. und unter der Leitung von P.de Bie und M. Chaumont unter Mitarbeit von W. Hilgers und A. Martens, 1969: L'apathie politique. Etude sociologique. Anvers/Bruxelles: Editions Scientifiques Erasme. 222 Seiten. (Rezensent: Hondrich, Karl Otto; in: KZfSS 23, 1971: 158-165).

Hyde, Ludwig, 1949: Abriß der Sozialpolitik. Heidelberg: Verlag Quelle u. Meyer. 180 Seiten. (Rezensent: Brepohl, Wilhelm; in: KZfSS 02, 1950: 484-485).

Hyman, Herbert H., Gene N. Levine und Charles R. Wright (Hg.), 1967: Inducing Social Change in Developing Communities. An International Survey of Expert Advice. Genf: U.N. Institute for Social Development. 224 Seiten. (Rezensent: Neurath, Paul; in: KZfSS 22, 1970: 156-178).

Hyman, Herbert, 1959: Political Socialization. Glencoe, Ill.: The Free Press. 175 Seiten. (Rezensent: Vogt, Wolfgang; in: KZfSS 13, 1961: 311-314).

Hyman, Richard, 1972: Strikes. London: Fontana/Collins. 184 Seiten. (Rezensent: Gerlach, Knut; in: KZfSS 26, 1974: 207-207).

Hyneman, Charles S., 1959: The Study of Politics. The Present of American Political Science. Urbana: University of Illinois Press. IX, 232 Seiten. (Rezensent: Bracher, Karl Dieter; in: KZfSS 13, 1961: 520-527).


zum Anfang dieser Datei
zur Startseite Literaturbesprechungen

| Home | Aktuell | Archiv | Suche | Konventionen | Materialien | Links | Gremien
Datei aktualisiert am 07.12.2006 in der Redaktion der KZfSS